Pures Pech?

  • 18 Antworten
    • TheAg3nt
      TheAg3nt
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 508
      poste mal deine Stats. Würde mir weniger über den verlauf der blauen, als vielmehr über den der roten sorgen machen. Das kann Pech sein - KKvsAA oder so oder du bist zu loose und gehst mit zuviel broke.
    • Grinzold
      Grinzold
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 268
      Ich denke aufgrund eines Poker-EV-Graphen kann man das auf keinen Fall sagen.
      Aber generell ist es natürlich so, je mehr Verluste pro Zeit, desto wahrscheinlicher ist es, dass man Loosing Player ist.

      Ich denke, dass die Varianz aufgrund reinen Pechs meist eher überschätzt wird als unterschätzt wird, da es doch auffällig ist, dass viele wirklich gute Spieler über hunderttausende von Händen keine Downswings von 20 Stacks haben.
      Ich habe auch schon zweimal über 15 Stacks verloren; einmal war es einfach zu durchschnittliches Spiel gegen gute Gegner, ein anderes Mal sehr viel Pech (über ein paar tausend Hände Won at Showdown bei um die 30%) und schlechtes Spiel.

      Mit diesen Erfahrungen würde ich sagen, 20 Stacks Verlust in 4000 Händen sind schon verdächtig und häufig auf Leaks, oder zumindest nicht gut angepasstes Spiel, zurückzuführen.
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      Also vielleicht ist meine Schwäche, dass ich wenn ich z.B AQ auf $1-$1.50 raise und einen Reraise bekomme immer ALL-IN gehe, wenn mein Reststack noch so $3.50-4 beträgt.
      Und alleine dadurch habe ich gestern jeden Coinflip verloren und sicher 10 Stacks verloren, dann noch 2 mal KK gegen AK verloeren etc. Da braut sich dann schon einiges zusammen :evil:
      Dann kommt noch hinzu, dass ich keiner traut gegen meine AA/KK zu spielen...

      Hier mal meine Stats:


    • Grinzold
      Grinzold
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 268
      Hast du PT/PA?
      Wenn nicht, finde ich deinen VPIP recht hoch. Ich habe das Gefühl, dass ich ziemlich loose steale und mein VPIP ist immer noch ein gutes Stück niedriger.

      Also vielleicht ist meine Schwäche, dass ich wenn ich z.B AQ auf $1-$1.50 raise und einen Reraise bekomme immer ALL-IN gehe, wenn mein Reststack noch so $3.50-4 beträgt.


      Das ist oft richtig. Nur gegen tighte Gegner und insbesondere SSSler sollte man es nicht tun.

      Wenn du dir wirklich sicher bist, dass du extrem viel Pech hattest würde ich mir nicht so viele Gedanken machen und versuchen einfach gut weiter zu spielen und meine Spiel kontinuierlich zu verbessern.
      Aber pass auf das du nicht zuviel auf das Pech schiebst. Dass du wirklich von 10 Coinflips alle verlierst ist schon sehr unwahrscheinlich, sicher dass du nicht "viele" meinst?
      Wenn nicht, dann hattest du zumindest in dem Bereich übles Pech und musst dir nicht wirklich Sorgen machen, dass wird dir nicht mehr oft in deiner Pokerlaufbahn passieren ;) .
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      Ne habe kein PokerAce, sollte aber eigentlich langsam mal kommen, die 2k SP sind schon lange überschritten :P

      Habe an meinem Spiel nicht viel verändert, limpe nur weniger als sonst, aber sonst habe ich wie immer gespielt. Ich werde nachher mal die Hände von gestern raussuchen, wenn ich herrausfinde, wie das geht.
    • TheAg3nt
      TheAg3nt
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2007 Beiträge: 508
      Ich denke du bist preflop nicht aggro genug, sprich dein vpip/pfr ist zu hoch (imho). Kann es sein das du den SB zu oft complitest oder in late zhu oft limpst?
    • Kings
      Kings
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 1.439
      bei mir war/ist es genau das gleiche nur ein limit höher. ich war zeitweise 22 stacks down. ich habe daraufhin meine tischanzahl von 12 auf 8 runtergeschraubt und versucht etwas mehr auf die gegner zu achten und in passenden situationen mehr zu stealen. ausserdem habe ich mich bei freeplays im BB etwas agressiver verhalten. mittlerweile habe ich 12 stacks wieder eingefahren.
      durch die "hohe" tischanzahl habe ich viel zu schnell auf autopilot geschaltet ohne die jeweilige situation richtig zu beurteilen. bei weniger tischen ist es weniger hektisch und man kann besser auf sein spiel konzentrieren.
      wird schon wieder ;)
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.496
      Du hattest zwischen Hand 4k und 20k einfach nen derben Upswing, der sich so langsam wieder nach unten "ausgleicht".

      Wo deine Leaks liegen kann man anhand von dem Graphen nicht pauschal sagen - allerdings sieht es sehr stark danach aus, dass noch einige Leaks vorhanden sind, da du, wenn man das, was du "zuviel" gewonnen hast, von deinen Total Winnings abzieht, gerade mal 20$ auf wärst. Da geht eindeutig mehr.

      Dein FoldBB2Steal ist imho zu hoch, dein ATS zu niedrig. Alles Wesentlich dazu hat Grinzold schon gesagt.

      Du solltest einfach viele Hände posten bei denen du dir nicht sicher bist, ob du richtig gespielt hast.
      Dazu noch weitere Artikel lesen (auch BSS) sowie die Coachings besuchen.

      Dann wird das schon wieder ;)
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $5.93
      CO:
      $24.65
      BU:
      $3.88
      SB:
      $25.17
      BB:
      $21.76
      UTG:
      $4.65
      UTG+2:
      $34.39
      MP1:
      $27.45
      MP2:
      $24.35
      Hero:
      $5

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG+1 with A:club: , Q:club:
      UTG folds, Hero raises to $1.00, 6 folds, SB calls $0.90, BB folds.

      Flop: ($2.25) A:spade: , 4:diamond: , 8:diamond: (2 players)
      SB bets $1, Hero raises to $4.00 (All-In), SB calls $3.00.

      Turn: ($10.25) 4:club:
      River: ($10.25) K:diamond:


      Final Pot: $10.25


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $17.85
      SB:
      $26.24
      UTG+1:
      $15.98
      Hero:
      $5
      UTG+2:
      $4.55
      MP1:
      $5
      MP2:
      $4.55
      BB:
      $13.03
      BU:
      $24.15
      CO:
      $7.37

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG with J:heart: , J:club:
      Hero raises to $1.00, UTG+1 folds, UTG+2 calls $1.00, 6 folds, BB calls $0.75.

      Flop: ($3.10) 8:diamond: , T:club: , 2:heart: (3 players)
      BB checks, Hero bets $2, UTG+2 calls $2.00, BB raises to $4.00, Hero raises to $4.00 (All-In), UTG+2 raises to $3.55 (All-In).

      Turn: ($14.65) A:club:
      River: ($14.65) 2:diamond:


      Final Pot: $14.65



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP1:
      $13.75
      BU:
      $29.34
      UTG+1:
      $5
      Hero:
      $6.22
      MP3:
      $14.37
      CO:
      $24.65
      UTG+2:
      $4.65
      MP2:
      $4.25
      SB:
      $21.81

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:spade: , K:club:
      6 folds, BU raises to $1.00, SB folds, Hero raises to $3.00, BU calls $2.00.

      Flop: ($6.10) T:club: , A:diamond: , 5:diamond: (2 players)
      Hero bets $3.22 (All-In), BU calls $3.22.

      Turn: ($12.54) 5:club:
      River: ($12.54) J:diamond:


      Final Pot: $12.54


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP2:
      $2.28
      MP3:
      $17.30
      CO:
      $9.79
      MP1:
      $21.49
      Hero:
      $4.65
      BB:
      $17.94
      UTG+2:
      $5.50
      UTG+1:
      $7.65
      SB:
      $25.16

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:heart: , Q:spade:
      UTG+1 calls $0.25, UTG+2 folds, MP1 calls $0.25, 3 folds, Hero raises to $1.50, 2 folds, UTG+1 calls $1.25, MP1 folds.

      Flop: ($3.60) 7:spade: , 6:diamond: , 8:diamond: (2 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $3.15 (All-In), UTG+1 calls $3.15.

      Turn: ($9.90) 6:heart:
      River: ($9.90) K:heart:


      Final Pot: $9.90


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      BB:
      $2.63
      UTG:
      $16.74
      UTG+1:
      $9
      MP2:
      $25.24
      SB:
      $16.30
      Hero:
      $5
      MP3:
      $18.19
      BU:
      $5.50
      CO:
      $9.15
      MP1:
      $24.75

      0.10/0.25 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG+2 with K:spade: , K:diamond:
      2 folds, Hero raises to $1.00, 3 folds, CO calls $1.00, BU folds, SB calls $0.90, BB folds.

      Flop: ($3.25) 7:heart: , 4:club: , A:diamond: (3 players)
      SB bets $1, Hero raises to $4.00 (All-In), CO folds, SB calls $3.00.

      Turn: ($11.25) 4:spade:
      River: ($11.25) 7:spade:


      Final Pot: $11.25
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.496
      Standard?

      Ich meinte nicht, dass du jeden Flip posten sollst, sondern kniffligere Hände ;)
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      habe ein paar meiner meinung nach kritische hände gepostet
    • Bigne0
      Bigne0
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 1.051
      Original von hendr1k
      habe ein paar meiner meinung nach kritische hände gepostet
      Naja, diese Hände sind wie gespielt standart, bis auf die letzte Hand, hier kann man (muss aber nicht) auch einen fold finden, gegen unknown aber doch ein Push.

      Ich denke dass Du einiges an Pech hattest und das ist bei SSS völlig normal.

      Deine Stats und die Hands sehen jedenfalls recht solide aus, mach Dich also nicht zu heiss wegen dem PokerEV Graph, der gibt Dir bei 20k nicht genug infos um Dein Postflop Spiel korrekt zu analysieren!

      Einfach weitermachen und schwierige Hände posten!


      P.S.: Ich seh da doch noch was :)

      Hand 2: Push Flop, Du hast 4$ auf nem 3 $ Pot, das ist ein klarer Push Flop, erst recht gegen 2 Gegner!


      Hand 3: Ich würde das hier Preflop pushen, mit einem 3$ raise kriegst Du auf nem 6$+ Pot, beiu dem Du nurnoch 3$ hast keine FE mehr hin und bist damit eh commited, also Push preflop!
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      Jo, dasselbe wollt ich auch sagen, KK musst du da einfach pushen durch comittment etc (stlel dir z.b. vor der UTG Spieler hat AK und kann sich erst den flop anschauen odersowas).



      Hand2: Warum kein direkter push? um Value zu bekommen? Pass auf das du hier keine Tells machst mit starken Madehands
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Hand 2 push ich idr pre
      bei der letzten kann man über nen laydown nachdenken 8[
    • Orko06
      Orko06
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 203
      mich wundert etwas das der Vorschlag kommt die letzte Hand Preflop zu pushen. Geben wir damit keine Tells wenn wir in dieser Situation nicht 3 Betten, "jedesmal wenn wir Monster haben", oder würdet ihr hier auch AK einfach pushen. Abgesehen davon könnte man an dieser Stelle durch den Steal vom Button mit der 3- Bet mölicherweise mehr Value aus dem gegner holen oder. Und dann Push any Flop, oder seh ich das Falsch
    • Orko06
      Orko06
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2007 Beiträge: 203
      meinte natürlich Hand 3 und damit ist der Gegner natürlich auch nicht BU aber Frage bleibt trotzdem.
    • Bigne0
      Bigne0
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 1.051
      Original von Orko06
      mich wundert etwas das der Vorschlag kommt die dritte Hand Preflop zu pushen. Geben wir damit keine Tells wenn wir in dieser Situation nicht 3 Betten, "jedesmal wenn wir Monster haben", oder würdet ihr hier auch AK einfach pushen. Abgesehen davon könnte man an dieser Stelle durch den Steal vom Button mit der 3- Bet mölicherweise mehr Value aus dem gegner holen oder. Und dann Push any Flop, oder seh ich das Falsch
      FYP ....


      Natürlich würde ich hier auch AK und je nach stats AQ pushen, eine 3bet kommt deshalb nicht in Frage weil unser Gegner ja schon eine starke Hand präsentiert und wir sofort value haben wollen.

      Wenn der Flop da ist sind wir commited, das wissen unsere Gegner aber sehr selten und folden noch, wenn sie nix getroffen haben oder overcards sehen, also preflop ausnehmen solange sie noch warm sind!

      Zudem ist die Hand wie gespielt sehr eklig, denn wir haben am Flop mit der halben Potsize fast keine FE mehr und legen nurnoch obligatorisch nach!
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      AK musst du auch pushen weil du ansonsten mit mit 3$ vor nem mindestens 6$ großen Pot am flop stehst und eh dann ai gehen musst ob mit oder ohne hit.