Odds berechnung

    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      Ich wollte mal wissen ob meine Odds Berechnung richtig ist.

      Ich mache das so


      1. Modified Outs bestimmen
      2. In Tabelle die benötigten Pot Odds ablesen
      3. Benötigte Pot Odds * Einsatz der zu leisten ist

      Ergebnis besser als der Pot = Mitgehen
      Schlechter als der Pot (Mit implied Odds aufwerten) = Austeigen



      Also z.B


      1. OESD 7 Modifeid Outs
      2. 6:1

      3. 6 * (Einsatz) z.B 0,10 = 0,60

      Der Pot muss mindesten 0,60 sein das ich mitgehen (ev. mit Implied Odds aufwerten)



      Also wenn das so stimmt, ist es ja der schnellste weg ohne groß Pot und Odds in verheltnis zu setzen und da rumvergleichen.
  • 2 Antworten
    • fritzIII
      fritzIII
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 1.378
      Kann man so machen.
      Ich schaue mir immer zu erst die Potodds an und berechne dann in einem Schritt, wieviele Discounted Outs ich habe.
      Die Tabelle hab ich so oft benutzt, dass ich die gängigen Werte eh auswendig kenne.
    • Flush888
      Flush888
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 568
      Ich finde der Weg ist total einfach.

      Und der Weg der in den Artikel beschrieben wird ist total umständlich um man muss ewig rumrechnen.


      Z.B weis ich hier gleich wieviel ich mit Implite Odds aufwerten muss z.B

      Ergebnis 0,50
      Pot 0,45

      Also 0,05



      Mit den anderen weg muss man das wieder zurückrechen usw.



      Man könnte ja wenigsten den kurzen weg hier in den Artikel erwähnen, das würde fiel sehr fiel Kopfzerbrechen sparen und mehr Spaß bei der Oddsberechung.