PT rakebackanzeige

    • Laze
      Laze
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 468
      ich habe nun ca. 13k hände (3/6 sh) und ca. 20sngs auf pp gespielt und 1,5k rake produziert, laut pt.
      des öfteren habe ich außerdem gehört, dass die rakeanzeige von pt viel zu wenig produzierten rake anzeigt, weil der rake nur von einem selber und nicht der durchschnittswert eines tisches berechnet wird.

      auf eb habe ich diese erfahrung schon gemacht und kann dies bestätigen.

      rechnet pp auch mit dem durchschnittrake von einem tisch oder nur den eigenen?

      auf eb war es jedenfalls so, dass ich meinen produzierten rake, laut pt, fast verdoppeln musste, damit ich auf meinen tatsächlich produzierten rake kam.

      weiß irgendwer wie ich meine rake hands berechnen kann?
  • 2 Antworten
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      bei mir war es immer angezeigter rake +10% in etwa, also auf EB stimmte es schon annähernd.
    • betout
      betout
      Black
      Dabei seit: 06.02.2005 Beiträge: 2.478
      Also es gibt in Pokertracker zwei verschieden Anzeigen für den gezahlten rake, und die zeigen auch unterschiedlich Dinge an.

      Die erste ist die Spalte "Total Rake" unter "General Info" (erster Reiter der Stats). Dort steht tatsächlich nur, wieviel Rake du explizit gezahlt hast, wieviel Rake also aus pots kam, die du gewonnen hast. Bekanntlich ist das etwas anderes als MGR.

      Um das MGR in etwa abzuschätzen, kann man unter Game Notes mit "get all" alle gespielten Hände betrachten und dann die gesamte Rake aller dieser Hände durch die Anzahl der durchschnittlichen Spieler am Tisch (average players per hand) teilen. Die Steht in der selben Spalte wie die aufaddierte Rake, links davon im Format APH ---> x.xx. Das kommt nach meiner Erfahrung recht genau an das MGR heran.