a legendary showdown

    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Tja, das war er also, der Showdown den man so im Live-Play wohl nicht allzu oft in seinem Poker-Leben sehen geschweige selbst spielen wird.

      Live-Game mit Kollegen und Freunden, 2 Tische je 7 Leute SnG mit steigenden Blinds alle 15 mins. Ein Drittel ist gut bis sehr gut, spielen alle 20-30k Hände Online-Poker im Monat, ein Drittel Fortgeschrittene und 1 Drittel Fische. Wir haben immer einen Tisch mit den Fortgeschrittenen und 1 Tisch für die Anfänger, Gelegenheitsspieler.

      Ich bin am Fortgeschrittenen Tisch. Nur noch 3 drinne, Rest eliminiert.

      200/400 Blinds. Stacks auf etwa 2000 jeweils

      Hero has Qd 2d

      Hero is BB, Hero checks, Villain checks, one fold.

      Flop: As 5d 4d

      Flushdraw, Headsup, ich habe ein wenig mehr im Stack wie er. Er war kurz vorher fast broke, hat danach viel Stealraises IP gespielt. Ich glaube nicht, dass er was getroffen hat - Zeit zum Push um die hohen Blinds zu stealen.

      Hero goes All-In, Villain calls

      Er callt? Was zum ... womit will er das denn bitte callen?

      Villain shows Ah Ad

      Verd ... Pocket Aces und Set getroffen. Ausgerechnet jetzt! Aber ich hab Flush Draw über 2 Streets. Die Spannung steigt. Die anderen sammeln sich um unseren Tisch, da liegt was in der Luft. Odds und Outs werden von Umstehenden berechnet und Prozentwerte in den Raum geschmissen - dass ich hinten liege, ist mir klar.

      Der Dealer schmeisst die oberste Karte weg. Er deckt den Turn auf:

      6d

      Boah! Ich hab den Flush getroffen, ich fass es nicht. Villain fallen die Augen aus. Das Gemurmel nimmt deutlich zu, erste Zwischenrufe werden laut. Bis einer sagt: "Er hat doch Ad ... jetzt hat er den Nutflush-Draw" ...
      Oh Mist, das stimmt, das hab ich total übersehen ... jedes Diamond im River schießt mich jetzt ab ... das Gemurmel steigt, erneut wedern Outs aufgezählt und unsere Nervosität steigt. Aber ich liege vorne ...

      Der Dealer schmeisst eine Karte weg ... er deckt den River auf.
      Es ist eine rote Karte ... es ist eine ... diamond ... Ich fass es nicht, er hat Ace High Nutflush gedrawt. Er springt fast in die Luft. Dann ... nach einer halben Sekunde geht das Geschrei und Getöse los, die Leute zeigen auf die Karte, ich raff gar nicht was los ist, ich seh mir die Karte an ... es ist eine ...

      3d... ich hab den Straight Flush getroffen. ... Gekreische und Gejaule tost auf, ich versteh kein Wort mehr. Villain sackt ungläubig auf den Stuhl zurück. Die ersten machen Fotos vom Board mit ihren Handys ...
      Ich sitz erstmal da und glaub das gerade nicht. Ich hab gerade Set A im Turn HU gebustet, um für einen Augenschlag durch sein Flush Ace High im River geschlagen zu sein, um dann den Straight flush zu sehen ...

      Wow, und sowas im Livegame mit seinen Kumpels, wo man gerade mal 30 Hände pro Abend spielt.
  • 58 Antworten