Unglaublich NL 5000$

    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      So Leute, habe heute mal aus Spaß an der Freude die NL 5000$ Tische verfolgt und ich konnte meinen Augen kaum trauen; ich hatte also alle vier NL5000 Tische (Fullring) geöffnet und direkt am ersten Tisch viel mir ein gewisser Razor_Edge auf der dort mit knapp 30.000 $ saß. Habe mir direkt gedacht, da hat einer aber ordentlich abgeräumt und vermutlich auch einiges an Glück gehabt. Dem war aber nicht ganz so.... Spätestens nach betrachten der nächste drei Tische, an dem Razor_Edge mit jeweils mindestens 20.000$ saß kam ich ein bischen ins grübeln und ich stellte mir folgende Frage: Ist es möglich an einem NL5000$-Tisch mehr alks 5000$ einzuzahlen. Würde mich wirklich mal interessieren, denn das ist ja annormal, das jemand so extrem auf dem höchsten Limit dominiert. Oder ist es eventuell möglich doch PartyPoker zu hacken???? Würde sich sicherlich lohnen, falls dies möglich sein sollte, wie man an diesem Beispiel sieht.

      Nur zum Vergleich: ich glaube sonst gab es niemanden an all den Tischen, der mehr als 10.000$ hatte....
  • 29 Antworten
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Hab mal von nem Bug gehoert das man, wenn man AllIn is Reloaden kann
      und der Reload dann drauf addiert wird, bin mir aber nicht sicher, ob der
      Bug bei PS oder PP war und ob er noch funzt.
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      Original von Macr0s
      Hab mal von nem Bug gehoert das man, wenn man AllIn is Reloaden kann
      und der Reload dann drauf addiert wird, bin mir aber nicht sicher, ob der
      Bug bei PS oder PP war und ob er noch funzt.
      so ei nen bug gibt es bei partypoker, ich kenne ihn abe rnur aus rebuy turnieren....
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      aus rebuy turnieren kenn ich den auch, aber bei cashgames ist das glaub ich nicht möglich
    • sportacer
      sportacer
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 209
      kann den bug mal jemand genauer erklären bitte?
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      Original von Macr0s
      Hab mal von nem Bug gehoert das man, wenn man AllIn is Reloaden kann
      und der Reload dann drauf addiert wird, bin mir aber nicht sicher, ob der
      Bug bei PS oder PP war und ob er noch funzt.
      den bug gabs bei ps cash games
    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      Naja, an einen Bug kann ich nicht wirklich glauben..... Ihr hättet den mal spielen sehen müssen; zuerst hatte ich das Gefühl der ist extrem Maniac, da der nie einen Blind aufgab, ca. jede dritte Hand erhöhte und immer versuchte die Pötte zu kaufen.
      Zwei Hände waren extrem krass:

      1. Er sitzt im BigBlind ; vor ihm wird early auf 300 geraised zwei callen und er completed. Flopp ist A K und 7 , keine Farbe doppelt . Der early raiser bettet 500, einer der caller erhöht auf 1500 ; man geht natürlich von vielen guten Händen aus und würde jetzt folden zumal er pocket Aces und Kings viel aggresiever gespielt hatte; was macht unser Freund: er geht allin und alle folden....Hallo.....als wenn er sehen könnte, was die anderen haben.

      2. Er raised auf 200; 2 caller und smallblind bleiben drin. Flopp kommt 678( keine Flushgefahr) er bettet ca 700$ ,zwei callen. Turn ist 5 ; er bettet 1000$ wird auf 2000$ geraised daraufhin geht er allin; was passiert: sein Gegener folded natürlich. Hßßßßßßßßß ganz komisch

      Ich habe ihm ca. 1 1/2 stunden zugeschaut und ich glaube es gab maximal 3 mal einen showdow. Alles andere hat er vorher rausgekauft und immer mit monströsen erhöhungen...... Also ich glaube nicht daran, dass da alles mit rechten Dingen zugegangen ist
    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      Hätte er nicht einen dicken Pott, wo er auf dem flop den nutflush hatte gegen ein Fullhouse auf dem River verloren, wäre ich mir 100% sicher, dass er die Karten der Gegener sehen konnte. Vielleicht war aber dieser eine verlorenen Pot auch nur ein bischen Täuschung um den Schein zu wahren. Keine ahnung, aufjedenfall bin ich ein bischen verwirrt nach diesen 1 1/2 stunden heute nachmittag.....
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      eindeutig wallhack
    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      was ist ein wallhack??????
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Vielleicht ist er auch einfach nur sehr gut.
      Wenn man einige Stunden an den Tischen ist kann man locker seinen Stack vervielfachen.
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Razor_Edge war auf NL$2000 Regular und solider Winner ... warum also nicht auch hier?
    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      jap, vielleicht ist er auch wirklich einfach nur sehr sehr gut......

      übrigens, wer glaubt, dass es im NoLimit bereich weniger bad beats gibt, sollte sich mal ein stündchen diese NL5000$-Tische anschauen. Teilweise ist das schon ne Verarschung was da im Fullring abgeht.

      Einige Beispiele von gestern Nacht:

      1. set von siebenern auf dem Flop gegen Set von achtern gingen veloren.

      2. Pocket Queens verlieren gegen AQ mit Flop AAQ

      3. Fullhouse mit set of Aces verliert gegen Quads von Jacks...

      Gab noch einige andere Extreme Dinger an die ich mich nicht erinnern kann, da es gestern recht spät wurde.
      Und auf diesem Niveau wechseln dann mal locker 5000$-10.000& mit einer hand den Besitzer.Recht amüsant sich das mal anzuschauen, besser als jeder Film.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von Skip
      jap, vielleicht ist er auch wirklich einfach nur sehr sehr gut......

      übrigens, wer glaubt, dass es im NoLimit bereich weniger bad beats gibt, sollte sich mal ein stündchen diese NL5000$-Tische anschauen. Teilweise ist das schon ne Verarschung was da im Fullring abgeht.

      Einige Beispiele von gestern Nacht:

      1. set von siebenern auf dem Flop gegen Set von achtern gingen veloren.

      2. Pocket Queens verlieren gegen AQ mit Flop AAQ

      3. Fullhouse mit set of Aces verliert gegen Quads von Jacks...

      Gab noch einige andere Extreme Dinger an die ich mich nicht erinnern kann, da es gestern recht spät wurde.
      Und auf diesem Niveau wechseln dann mal locker 5000$-10.000& mit einer hand den Besitzer.Recht amüsant sich das mal anzuschauen, besser als jeder Film.
      hehe
      Was auch "besser" als jeder Film ist sind die Headsupmatches mit nem Buyin von 40000$ bei bet365.
      In einer Session sind die Swings zum Teil zwischen 10-20 Buyins.
      Das ist echt hart.^^
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Original von realyn
      eindeutig wallhack
      cs kiddi :D
    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      Achja, und bevor ich es vergesse, ich spiele für gewöhnlich SH NoLimit 400$,/schlage das Limit sehr solide) da sieht man viel viel weniger badbeats und man kann so einen Tisch richtig gut dominieren; Fullring ist da ein bischen anders und man sollte auch mal im Stande sein KK preflop zu folden, denn da treffen andauernd nur Monsterhände aufeinander, Teilweise frage ich mich, wieso diese Leute Fullring spielen, das kommt ja einer Vergewaltigung sehr nahe.

      Gestern habe ich z.B. genauer auf den Spieler Old-cheese geachtet; saß an jedem der Tische mit 7000$-13.000$; nachdem er aber ein paar mal in ordentlich Beats gerannt ist, flushs gegen river-Fulhouse und der gleichen verloren hatte, hatte der locker 30.000-40.000$ verloren. Also so stelle ich mir meine Zukunft nicht vor..... echt traurig solch etwas mitzuverfolgen.
    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      Kann mir jemand eventell sagen, auf welcher Seite es die Tische mit den höchsten Einsätzen gibt. Würde ich mir gerne mal anschauen....
    • Tonding
      Tonding
      Black
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 3.362
      Prima 200/400 NL.
    • Charousek
      Charousek
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 773
      @ Skip

      Achja, und bevor ich es vergesse, ich spiele für gewöhnlich SH NoLimit 400$,/schlage das Limit sehr solide) da sieht man viel viel weniger badbeats und man kann so einen Tisch richtig gut dominieren; Fullring ist da ein bischen anders und man sollte auch mal im Stande sein KK preflop zu folden, denn da treffen andauernd nur Monsterhände aufeinander, Teilweise frage ich mich, wieso diese Leute Fullring spielen, das kommt ja einer Vergewaltigung sehr nahe.



      Darf ich mal fragen wie du darauf kommst, dass es beim SH weniger Bad Beats gibt? Das ist doch Quatsch.
      Und wie kommst du denn darauf, dass man bei FR hin und wieder KK preflop foldet, bei SH aber nicht? Und wieso gibt es bei FR Monsterhände und bei SH nicht?
    • Skip
      Skip
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.11.2005 Beiträge: 36
      das ist doch schon mathematisch sehr einfach zu erklären. Wenn 10 Leute am Tisch sitzen ist die Handrange vielfältiger als wenn nur 6 da sitzen. Natürlich gibt es auch SH bad beats, aber mit Sicherheit nicht in der häufung. Ich habe in 3 Stunden NL5000$ Fullring mehr bad beats gesehen als im letzten Monat SH. Set 7 gegen set 8; set 4 gegen set 6, usw. Das gibts nicht so oft SH....
    • 1
    • 2