Elektrosmog?

  • 8 Antworten
    • xeNN
      xeNN
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 1.456
      Sry, aber das ist in etwa damit zu vergleichen als wenn du in einer Mikrowelle sitzen würdest. Du wirst langsam und qualvoll von innen austrocknen!

      Wahlweise kannst du dir natürlich auch nen Alufolienhelm basteln...
    • gybrush11
      gybrush11
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 527
      Ich hab in einem sehr angesehenen Fachblatt gelesen, dass der von dir angesprochene Aluminiumhut nur bei einem Bildschirm wirklich optimalen Schutz bildet. Bei mehreren Bildschirmen und sogar noch einem TV, sollte der Hut aus massivem Blei bestehen und am Besten auch noch ein Bleischutz um die Eier, da du sonst Gefahr läufst, dass in Folge des massiven Elektrosmogs deine Kinder grüne Mutanten mit 2 Fingern werden..
    • xeNN
      xeNN
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 1.456
      Ok ... ab jetzt werde ich mich nur noch mit Strahlenschutzanzug vor den PC setzen.

      Und wenn du Angst vor Elektrosmog von Bildschirmen hast. Geh lieber nicht auf die Straße oder telefoniere jemals wieder mit deinem Handy ... :\
    • mabla
      mabla
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.526
      Hab mal im Fernsehen gesehen, dass die Strahlung eines Röhrenbildschirms ca. 10cm von diesem entfernt nicht mehr messbar ist.
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      Original von mabla
      Hab mal im Fernsehen gesehen, dass die Strahlung eines Röhrenbildschirms ca. 10cm von diesem entfernt nicht mehr messbar ist.

      und in welcher zeitschrift stand das? Computer-BIld? ???!! SIE Haben einen exklusiv vertrag mit SAMSUNG!!!


      VERSCHWÖRUNG!
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      Ja, das Fernsehen ist schuld, und die Zeitschrift ist die Propagandemaschinerie für die Elite

























      jajaja...bin schon weg
    • mabla
      mabla
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.526
      Original von JonKing89
      Original von mabla
      Hab mal im Fernsehen (TV) gesehen, dass die Strahlung eines Röhrenbildschirms ca. 10cm von diesem entfernt nicht mehr messbar ist.

      und in welcher zeitschrift stand das? Computer-BIld? ???!! SIE Haben einen exklusiv vertrag mit SAMSUNG!!!


      VERSCHWÖRUNG!
      Hatte aber keinen Aluminium Hut auf, vielleicht lags daran.
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Ich hab in meinem Zimmer einen Flachbildschirm, zwei PC,s, 3 Bildschirme, 3 Handy´s, 2 Funkmäuse für den PC, eine Funktastatur, 4 Boxen, unzählige Ladegeräte für Elektrogeräte.
      Ich müsste eigentlich schon zum Außerirdischen mutiert sein, wenn es so eine Strahlung geben würde und die schädlich wäre.