Shagg/nikonyo

    • mauser18
      mauser18
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 68
      Da es zu diesem Coaching nie Feedback gibt schreibe ich heute mal etwas.
      Mir gefällt dieses Coaching sehr gut(ich war schon immer ein Fan von Shagg).
      Allerdings wäre eine neuer Ansatz auch mal gut, da es das einzige Fullringcoaching ist.
      Entweder könntet ihr es mal mit 8 Tischen versuchen, damit es mehr zu diskutieren gibt, oder ihr überlegt euch ein Strategiethema auf das ihr in dem
      Coaching eingehen wollt.
      So wie es im Moment ist, ist es zwar sehr "entspannt", wie es ein Zuhöhrer
      trefflich beschrieben hat, aber es könnte noch lehrreicher sein, gerade bei zwei
      so unterschiedlichen Coaches.
      Also nikonyo stehe mehr zu deiner Spielweise, erkläre sie, so wie du es teilweise schon machst und lasse dich nicht immer von Shagg "absägen", denn nur wenn
      ihr zwei gegensetzliche Standpunkte vertretet können wir etwas lernen oder
      einzelne Sachen bei euch abschauen.
      vielen Dank =)
  • 11 Antworten