Umfrage zur "Varianzbereitschaft"

    • Mistermom
      Mistermom
      Black
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.337
      Hallo!

      Zuerst möchte ich mich für den Titel entschuldigen. Mir ist echt nichts besseres eingefallen. Änderungsvorschläge werden gerne entgegen genommen.

      Folgende Situation: Ich sitze im BigBlind mit 20BB und J9o. Der Button (BS), ein totaler Maniac, geht All-In. Ich weiß, dass er das mit any2 macht.

      Meine Hand hat gegen seine Range eine Equity von 53%.

      Was ich gerne wissen möchte?

      1. Reicht euch das für einen Call oder verzichtet ihr zu Gunsten einer geringeren Varianz auf den leichten Vorteil?

      2. Wenn nein, wie hoch muss die Equity für euch mindestens sein? Würdet ihr mit einer anderen Hand callen, die auch ca. 53% Equity hat (33, A2o, T9s) ?

      3. Wenn ja (1. Frage), callt ihr auch mit einem 40BB Stack?
  • 4 Antworten
    • Publius
      Publius
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2006 Beiträge: 1.339
      1. Nein, 53% ohne Berücksichtigung des Rake reichen mir nicht, wenn er schon mit einberechnet ist: ja
      2. A2o hat eine Equity von 54,9%. Das reicht mir knapp.
      3. Mit 200 Stack BRM ja.
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.923
      also für 53% ist mir der read normalerweise auch nicht sicher genug. wenn er bspw. "nur" 80% pusht, liegst du schon hinten. wenn er wirklich so aggro pusht, kann man aber auch gut auf einen besseren spot warten. der lässt dann meist nicht lange auf sich warten (außer er geht vorher schon broke). und dieser spot ist halt ziemlich marginal...

      ich würde wahrscheinlich den "read discounten" :D und dann mit jeder hand mit positivem erwartungswert (also equity und rake berücksichtigt) gegen eine pushingrange von 50% callen.
    • HiStatus
      HiStatus
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 1.950
      auf welcher seite und auf welchem limit gibt es spieler die ANY2 aus dem B
      pushen??
    • Mistermom
      Mistermom
      Black
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.337
      Original von HiStatus
      auf welcher seite und auf welchem limit gibt es spieler die ANY2 aus dem B
      pushen??
      Das Ganze war eigentlich mehr theoretisch.

      Der Gedanke ist mir gekommen, weil ich diese Woche auf Stars einen Spieler hatte, der "nach Lust und Laune" geraist hat und dann meinen Push immer! gecallt hat. Da waren Hände wie Q6o, 93s usw. dabei.

      Und ich habe mir halt überlegt, was meine Minimum-Hand sein muss, wenn ich im BB sitze, er hat geraist und alle anderen haben gefoldet. Und dann ist da halt die Frage, ob diese Minimum-Hand reicht, oder ob ich zu Gunsten einer niedrigeren Varianz auf eine bessere Hand warte.