Umsteiger braucht Hilfe...

    • West48
      West48
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.176
      Nach einer gutem Samplesize (60k+ auf FTP und Party) auf FL,25$/,50$ hab ich gestern zum einen durch diese nervige Bonusaktion mit den Assen 10$ erhalten und zum andern 25$ durch eintauschen in PartyPoints...

      Hatte dann eine BR von rund 325$ und habe mich an die wenigen FR Tische auf Fl,50$/1$ gesetzt. Habe natürlich (So ist es doch ehh immer wenn man ein Limit aufsteigt) erstmal ein paar Federn gelassen (20BB Down, nichts umwerfendes, wengstens hatte ich keine Erwartungen ^^). Jetzt stehe ich aber vor mehreren Problemen und ich hoffe das mir die erfahreneren Spieler heir dabei helfen können und werden:

      Da es selten mehr als 5 FR Tische gibt muss ich wohl möglichst bald auf SH umsteigen, dafür brauche ich aber wiederrum eine BR von ca. 500BB also ca. 500$. Diese sollte ich mir dann wohl auf FR FL,50$/1$ sowie FL,25$/,50$ erarbeiten, soweit is mir das schon klar... Nur ich hatte bei meinem ersten Shot irgendwie das Gefühl, meine Gegner wären mir überlegen, hab halt so gespielt, wie auch auf dem vorherigen Limit, und dort hatte ich definitiv eine recht große Edge wenn ich konzentriert gespielt habe !!!
      Soll ich jetzt, mit einem etwas unguten bzw. unsicheren Gefühl lieber erstmal nochmal ein Limit zurück oder einfach mein A-Game bringen und dann nach ein paar mehr Händen auf FL,50$/1$ gucken, wo ich stehe ?!?

      Dann noch eine Frage zum Umstieg auf SH:
      Wie soll ich mich darauf vorbereiten und was muss ich bis dahin auf jeden Fall gelert haben/ können ???




      Danke im Vorraus für alle helfenden Anworten !!!
  • 9 Antworten
    • SleepyCat06
      SleepyCat06
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 2.137
      Arbeite die SH Sibercharts durch, lese alle SH UmstiegsArtikel, HU Standard Moves sind auch wichtig. Beschäftige dich mit dem Equity Prinzip und den Artikeln zum Advanced Preflop Play nach ORC (falls du bisher nur nach SHC gespielt hast). Das Spiel in den Blinds ist bei SH auch ein wichtiger Faktor.
      Sonst gilt, daß SH kein anderes Spiel ist, sondern immer noch Poker. Alles was du für FR gelernt hast, gilt hier auch (Protection usw.) Wenn du bereit bist, etwas Geld zu investieren kann ich dir
      Winning short-handed strategies, von Borer/ Mak/ Tanenbaum als Ergänzung empfehlen. Ein sehr gutes Buch, für Einsteiger gut geeignet.


      Wenn du 0.25/0.50 bisher solide gespielt hast, solltest du erst mal dort bleiben. Das ist besser als auf 0.5/1 FR BE zu spielen oder Verluste zu machen. Dieses Limit ist ziemlich fies, man sollte sich das schenken und einen sofortigen Umstieg auf SH anstreben.
      Nachdem du dich mit der Theorie beschäftigt hast und dich fit fühlst, könntest du auch auf einer Seite, die 0.25/0.5 SH anbietet (Titan, Stars) spielen, um erst mal Erfahrung zu sammeln. Der Vorteil ist, daß du nicht erst 500$ erspielen mußt für deinen Umstieg und du die Sache somit etwas beschleunigst. Je eher du SH spielst, umso besser.
    • DaCoVeGa
      DaCoVeGa
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 741
      Hallo,
      bin leider selber noch nicht der große SH Experte aber wenn du die BR für 0.5/1 sh nicht hast würd ich mich mal nach anderen Anbietern umsehen. Bei Pokerstars z.b. beginnen die SH Tische ab 0.02/0.04
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Was ich nicht verstehe: Du hast 60k hands 0.25/0.50 mit nach eigener Aussage recht großer edge gespielt und deine BR beträgt nur 300$. Warum?
    • West48
      West48
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.176
      Weil ich auf 2 verschiedenen Plattformen gespielt habe, auf FTP hab ich mit 50$ angefangen und von Anfang an FL,25$/,50$ gespielt und das Limit auch gut geschlagen (obwohl es zwischendurch recht swingy war). Das Geld war allerdings geliehen, und einen teil musste ich zurückgeben versteht sich. Ein Teil meiner BR liegt nun auf FTP.

      Als ich mich auf FTP bewährt hab, bi ich mit 80$ auf Party gestartet und hab nun in ca. 30k Hands diese 300$ BR aufgebaut.
      Das entspricht dann einer ungefairen Winrate von: 1,5BB/100

      Find das is ganz okay, war in den letzten 3k Hands auch ein Downswing enthalten, der alles mal ein wenig relativiert hat...
    • West48
      West48
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.176
      Bitte keine dummen Kommentare zu dem BRM...

      Das das komplett falsch war ist mir klar, aber da gibts auch eine Hintergrundgeschichte zu...
      Denke das muss ich hier jetzt nicht näher erläutern oder mich dafürrechtfertigen ^^

      Schlage mein altes Limit und wollte jetzt schlicht ein wenig Rückmeldung von Leute die den Umstieg schon hinter sich haben...
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      spiel doch einfach 25ct/50ct sh auf titan gibts das zB..
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      0,5/1 FR ist definitiv schlagbar. Nur ist es definitiv tighter als .25/.5 FR. Die Spieler dort sind allerdings postflop alles andere als gut. Ich empfand den Sprung damals auch als enorm, aber wenn du erstmal erkennst, welche Fehler die preflop tighten noch machen, hast du definitiv eine Edge, die locker für eine vernünftige Winrate reicht.
    • Grammy
      Grammy
      Black
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 1.461
      Hatte "damals" auch meine SH-BR bei Party an den 0.25/0.5 Tischen erspielt, dann aber mit 9-tabling und hin und wieder wenn nen guter Tisch 0.5/1 dabei war den hinzugezogen. Nebenbei schon auf SH eingestellt. Alles gelesen, alle Vids geguckt (ok das waren damals nur ne Hand voll oder so, kA wie das da jetzt is) und dann kanns auch losgehen. Wie hier schon Jemand sagte: Kein anderes Spiel, also keine Angst haben. Gute Vorbereitung is die halbe Miete! gl
    • West48
      West48
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.176
      Danke für die Antworten, auch wenn es nicht viele geworden sind ^^

      Hab mich jetzt dafür entscheiden, teils teils zu spielen, komme jetzt aber wesentlich besser auf dem neuen Limit klar, vor allem nachdem ich jetzt diverse Notes und Reads auf die Gegner habe fallen viele Entscheidungen leichter und das Anfanggefühl vom Unterlegen sein ist weg...

      Werde etweder bald zu Stars umcashen oder auf Party bleiben...
      Je nachdem ob mich die Aces Promotion Aktion um den Verstand bringt oder nicht ^^