schwongs

    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      echt zum kotzen was ich heute erlebt habe!!! habs mal in pokerEV durchrechnen lassen. das es nur ein down ist und nix mit meinem spiel zu tun hat war mir eigentlich die ganze zeit klar, wobei ich eher das gefühl hatte mein geld in situationen zu verlieren die in pokerEV nich so richtig raus kommen!
  • 15 Antworten
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      [quote]Original von assmagnet
      echt zum kotzen was ich heute erlebt habe!!! habs mal in pokerEV durchrechnen lassen. das es nur ein down ist und nix mit meinem spiel zu tun hat war mir eigentlich die ganze zeit klar, wobei ich eher das gefühl hatte mein geld in situationen zu verlieren die in pokerEV nich so richtig raus kommen!
      würg
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      benutz demnächst den direktlink zum Image (unterste Zeile bei Imagehack) wenn dun Pic einbinden willst :D
    • Limewicz
      Limewicz
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 229
      Derbst öde, bin heute 25 Stacks down... coinflips ftw und Domination sowieso, lol naja who cares?
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Die Differenz zwischen rot und blau ist kein Indikator für Pech. Einen Indikator für Pech stellen nur die beiden Luckgraphen dar.

      Eine Differenz zwischen rot und blau bei der Analyse kann auch daran liegen, dass Deine Gegner Dich nur dann callen, wenn sie der Flop besser getroffen hat als Dich und sie im umgekehrten Fall nahezu immer folden.
    • Mondauto
      Mondauto
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 45
      Es gibt zu jedem Anlass ein Bier:

      Fürs genießen: Guinness
      Fürs chillen: Paulaner Hefeweizen Dunkel
      Für ne Abwechslung: Lausitzer Porter
      Für Saufen: Hasseröder, Lübzer
      Zum Ausnüchtern: Ötti-Radler(bestes Radler der Welt)
      Für ne scheiß Party: ASTRA ROTLICHT


      PS: das einzige gute an Becks ist der Grasgeruch und Hans Hartz mit Sail Away
    • Mondauto
      Mondauto
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 45
      upps flasche Fred!
    • RedMoon
      RedMoon
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.675
      Original von Mondauto
      upps flasche Fred!
      Prost !!

      Ist der Blick schon etwas getrübt? :D
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      Original von Tornano
      Die Differenz zwischen rot und blau ist kein Indikator für Pech. Einen Indikator für Pech stellen nur die beiden Luckgraphen dar.

      Eine Differenz zwischen rot und blau bei der Analyse kann auch daran liegen, dass Deine Gegner Dich nur dann callen, wenn sie der Flop besser getroffen hat als Dich und sie im umgekehrten Fall nahezu immer folden.
      Egal in wieviele Threads du das noch schreibst, davon wirds nicht richtiger :D
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Original von Chipsie
      Original von Tornano
      Die Differenz zwischen rot und blau ist kein Indikator für Pech. Einen Indikator für Pech stellen nur die beiden Luckgraphen dar.

      Eine Differenz zwischen rot und blau bei der Analyse kann auch daran liegen, dass Deine Gegner Dich nur dann callen, wenn sie der Flop besser getroffen hat als Dich und sie im umgekehrten Fall nahezu immer folden.
      Egal in wieviele Threads du das noch schreibst, davon wirds nicht richtiger :D

      Dann begründe doch mal mathematisch, warum die Differenz zwischen der roten und der blauen langfristig kleiner werden sollte?

      Ich finde das wichtig, schließlich müssen dann auch die Erläuterungen bei PokerEv geändert werden...
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      Sorry bin zu Faul es ausführlich zu schreiben, da man es einfach überall nachlesen kann.


      Die Rote spiegelt den dir vom Pot zustehenden Teil da (z.B. preflop AI mit AA vs kA 85% equity; Pot is 100$) --> 85 Slansky Bucks. Wenn ich hier 10/10 mal gewinne is die Blaue Kurve über der Roten da mir nur 850 Slanksy Bucks zustehen ich aber 1000$ gewonnen habe. Umgekehrt wenn ich nur 5/10 mal gewinne is die Blaue drunter da ich nur 500$ habe obwohl mir 850 Slansky Bucks zustehen.


      Im unendlichen sollten die Kurve allerdings aufgrund der Stochastischen Konvergenz Deckungsgleich sein.
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Nicht verstanden...

      Die SB werden nur in Händen berechnet, die zum Showdown gehen... Die Auswahl, welche Hände Du bis zum Showdown spielst, bestimmt, wie groß die Differenz ist.

      Stark vereinfachtes Beispiel:

      Du hast 100 mal in Folge AA, Dein Gegner 100 mal in Folge KK. Beide habt Ihr 100 $ am Tisch. Dein Gegner spielt nur bis zum Showdown, wenn er sein Set trifft, Du immer - verlierst also Deinen ganzen Stack. Die Möglichkeit, dass Ihr beide ein Set haltet, lassen wir hier mal außer Acht.

      Preflop erhöhst Du auf $ 5, Dein Gegner callt.

      13 mal trifft Dein Gegner sein Set.

      Die SB für diese 13 Hände sehen also folgendermaßen aus.

      ~ 0,8 * $ 10 + ~ 0,1 * $ 180 = $8 + $18 = $26

      Der Erwartungswert der Showdownwinnings in diesen Händen ist aber ganz klar: $ 200 * 0,1 = $ 20, denn die Hand wird ja nur zu Ende gespielt, wenn Du hinten liegst.

      Wie gesagt alles sehr vereinfacht, aber selbst in den Erläuterungen steht, dass man die Differenz zwischen rot und blau nicht als Pech/Glück interpretieren darf, dafür sind die beiden Luck-Graphen da.
    • assmagnet
      assmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 906
      es ist klar das es aspekte gibt die in solch einem graphen nicht angesprochen werden! hab oben auch glaub ich geschrieben das ich eher dachte das mein "pech" auf diesem graphen nicht wiedergespiegelt wird, sprich das ganze ausmaß ist so nicht ersichtlich.
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      Original von Chipsie
      Sorry bin zu Faul es ausführlich zu schreiben, da man es einfach überall nachlesen kann.


      Die Rote spiegelt den dir vom Pot zustehenden Teil da (z.B. preflop AI mit AA vs kA 85% equity; Pot is 100$) --> 85 Slansky Bucks. Wenn ich hier 10/10 mal gewinne is die Blaue Kurve über der Roten da mir nur 850 Slanksy Bucks zustehen ich aber 1000$ gewonnen habe. Umgekehrt wenn ich nur 5/10 mal gewinne is die Blaue drunter da ich nur 500$ habe obwohl mir 850 Slansky Bucks zustehen.


      Im unendlichen sollten die Kurve allerdings aufgrund der Stochastischen Konvergenz Deckungsgleich sein.

      mein gott chipsie. geh auf die "help" tab in pokerEV und lies den dritten absatz. dort steht eindeutig, dass tornado recht hat und du nicht. und der typ der das prog geschrieben hat wird schon wisses was es ausrechnet.


      *edit*
      hier copy paste der erwähnten stelle:
      Please Note: Don't use the "Game Analysis Graph" tab to estimate your luck. If you play particularly tight or loose-aggressive, the set of available showdown hands can cause skewed results in terms of how well you run. Please use the "Luck Graph" tab which limits the analysis to all-in hands only, which are not affected by skew.
    • Bigne0
      Bigne0
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 1.040
      Diese Diskussion ist ziemlich überflüssig, denn es ist bekannt, dass PokerEV nicht den EV Deines Spiels, sondern den EV jeder einzelnen Showdown Hand berechnet.

      Hier werden keine möglichen Ranges oder die Stats des Gegners hinzugenommen, sondern nur ganz nüchtern der reelle EV jeder Bet einer bekannten Hand auf die nächsten Streets berechnet.
      Auch der bereits blind gepostete BigBlind ist hier eine Bet und wird der EV Berechnung hinzugefügt.

      Was uns PokerEV sagen kann ist, wieviel Glück/Pech wir auf jeder Street hatten und/oder wieviel Glück wir bei einem Allin hatten, nicht mehr, aber auch nicht weniger.

      Natürlich lässt sich daraus nicht erschliessen, wie und ob wir gut spielen, das tut bei dem graph aber auch nicht not!


      @Tornado: Der Graph sagt wohl alles über Dein Glück oder Pech, denn im GameAnalysis Graph stehen alle Showdown Hände und für die wurde der EV jeder einzelnen Street berechnet, somit wird hier jeder Suckout korrekt angezeigt.

      Auch wenn wir mit AA in einen drilling laufen, dann ist unser EV einfach im minus, sucken wir ihn dann aus, weil wir unseren drilling treffen, dann haben wir Glück, denn die EV berechnung geschieht dort wo auch das Geld reinwandert!

      Der allinluck graph ist genauso aussagekräftig wie der Gameanalysis Graph, denn der AllinLuck graph nimmt auch Hände bei denen wir am Turn allin gehen und nicht nur preflop allins.
    • Chipsie
      Chipsie
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 530
      Original von jjacky
      Original von Chipsie
      Sorry bin zu Faul es ausführlich zu schreiben, da man es einfach überall nachlesen kann.


      Die Rote spiegelt den dir vom Pot zustehenden Teil da (z.B. preflop AI mit AA vs kA 85% equity; Pot is 100$) --> 85 Slansky Bucks. Wenn ich hier 10/10 mal gewinne is die Blaue Kurve über der Roten da mir nur 850 Slanksy Bucks zustehen ich aber 1000$ gewonnen habe. Umgekehrt wenn ich nur 5/10 mal gewinne is die Blaue drunter da ich nur 500$ habe obwohl mir 850 Slansky Bucks zustehen.


      Im unendlichen sollten die Kurve allerdings aufgrund der Stochastischen Konvergenz Deckungsgleich sein.

      mein gott chipsie. geh auf die "help" tab in pokerEV und lies den dritten absatz. dort steht eindeutig, dass tornado recht hat und du nicht. und der typ der das prog geschrieben hat wird schon wisses was es ausrechnet.


      *edit*
      hier copy paste der erwähnten stelle:
      Please Note: Don't use the "Game Analysis Graph" tab to estimate your luck. If you play particularly tight or loose-aggressive, the set of available showdown hands can cause skewed results in terms of how well you run. Please use the "Luck Graph" tab which limits the analysis to all-in hands only, which are not affected by skew.


      Geht ja nicht um PokerEV allgemein sondern um PokerEV bei der SSS und da man hier strikten linien folgt is der abstand imho ein guter Indikator. Natürlich sind hier auch Entscheidung der Gegner (gute/schlechte folds drin) aber das gehört für mein Empfinden auch in den Großraum Glück/Pech.