Unterschiedliche Wechselkurse!???

    • DaCoVeGa
      DaCoVeGa
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 741
      Hallo Zusammen,
      habe Gestern von Everest 785$ ausgecasht, auf meinem Neteller-Konto kamen dann 522EURO an! (1Euro=1.5$)
      Als ich dann bei Partypoker wieder eingecasht habe kamen dort 741$ an! (1Euro=1.42$)
      Ich meine was soll der mist, durch die Aktion grad mal eben 44$ geschrottet! :-(
      Keine Ahnung ob das normal ist aber mir kommt der unterschied vom Wechselkurses irgendwie enorm viel vor. Fällt mir das erst jetzt auf und ist das schon immer so, oder ist das jetzt wirklich eine Ausnahme?
  • 8 Antworten
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Party hat leider eigene Wechselkurse, von daher ist das durchaus normal.

      Wär natürlich praktischer, wenn dein Neteller-Account in $ wäre

      Gruß
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Devisen wechseln kostet immer Geld. Wenn Du in einer beliebigen Bank an einen Schalter gehst, und Dir für hundert Euro Dollar geben läßt, mit diesen Dollar einen Schalter in derselben Bank weitergehst und den Dollarbetrag wieder in Euro wechselst, dann kriegst Du auch keine hundert Euro mehr.
      Deshalb sollte man seinen Neteller/Moneybookers - Account ja auch in der gleichen Währung führen, wie seine Poker-Accounts.
    • DaCoVeGa
      DaCoVeGa
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 741
      Was du beschreibst sind aber wechselgebühren und nicht unbedingt ein unterschiedlicher Wechselkurs, denke Party nimmt zum ein und auscashen gleichen kurs her
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von DaCoVeGa
      Was du beschreibst sind aber wechselgebühren und nicht unbedingt ein unterschiedlicher Wechselkurs, denke Party nimmt zum ein und auscashen gleichen kurs her
      Öh, nö, was ich beschreibe, nennt man Spread. D.h. der Kurs bei einer Bank ist durchaus unterschiedlich, je nachdem ob Du Dollar kaufst oder Dollar verkaufst. Wechselgebühren kommen da noch hinzu.

      Wie genau, Party, Everest und Neteller das handhaben, weiß ich nicht, aber diese ganze Wechselei ist nicht billig. Wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du zweimal wechseln müssen, einmal von Everest nach Neteller und dann von da nach PP. Manche von diesen online Beteiligten geben Dir einfach schlechte Kurse, andere erheben eine gesonderte Wechselgebühr, wieder andere machen vielleicht beides, keine Ahnung.

      Wenn Du öfters hin- und herschiebst, zB um wieder die PP-Reloads abzugreifen, indem Du ein paar hundert Bucks auf Neteller parkst, für den Bonus eincashst, und nach dem clearen wieder auscashst um bis zum nächsten Bonus zu parken, oder wenn Du öfters zwischen diversen Pokersites hin- und herschiebst, dann solltest Du mal sehen, ob Du Deinen Neteller-Account nicht auf Dollar umstellst, bzw. Dir einen neuen in Dollar erstellst, oder vielleicht zusätzlich einen Moneybookers-Account in Dollar einrichtest.
      Sonst hast Du zu viele 'Reibungsverluste'.
    • DaCoVeGa
      DaCoVeGa
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 741
      also mal abgesehen davon das ich wirklich auf dollar umstellen muss hab ich mal bei pp mit ihren währungsrechner rumprobiert. wenn ich 300$auscashe auf euro kommen laut pp 196euro an, wenn ich 196euro bei pp einzahle kommen 280$ an! und da sind keine netellergebühren dabei sondern das ist das was mir der partypokerwährungsrechner ausspuckt, ist das nicht irgendwie unverschämt und totale abzocke? oO
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von DaCoVeGa
      also mal abgesehen davon das ich wirklich auf dollar umstellen muss hab ich mal bei pp mit ihren währungsrechner rumprobiert. wenn ich 300$auscashe auf euro kommen laut pp 196euro an, wenn ich 196euro bei pp einzahle kommen 280$ an! und da sind keine netellergebühren dabei sondern das ist das was mir der partypokerwährungsrechner ausspuckt, ist das nicht irgendwie unverschämt und totale abzocke? oO
      Nein, das ist der Spread. Ein- und Auszahlungskurse sind immer unterschiedlich, bei jeder Bank ist das genauso!
    • IIrabaukeII
      IIrabaukeII
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 1.083
      ich hab donnerstag bei mansion 1010 dollar ausgecasht, auf mein € mb-konto...

      heute kam das geld an, dann alles rüber auf stars und siehe da, es waren auf einmal 1017$... :)

      i like!

      rabaucke
    • DaCoVeGa
      DaCoVeGa
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 741
      Original von DonBlech
      Original von DaCoVeGa
      also mal abgesehen davon das ich wirklich auf dollar umstellen muss hab ich mal bei pp mit ihren währungsrechner rumprobiert. wenn ich 300$auscashe auf euro kommen laut pp 196euro an, wenn ich 196euro bei pp einzahle kommen 280$ an! und da sind keine netellergebühren dabei sondern das ist das was mir der partypokerwährungsrechner ausspuckt, ist das nicht irgendwie unverschämt und totale abzocke? oO
      Nein, das ist der Spread. Ein- und Auszahlungskurse sind immer unterschiedlich, bei jeder Bank ist das genauso!
      danke das du dich nochmal wiederholst, das ändert aber nichts daran das ich es unverschämt hoch finde...