dickes problem

    • dReNr7
      dReNr7
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 41
      Hallo!

      Was würdet ihr in meinem Fall tun?

      Mein Cousin hat sich mit meinen partypoker account eingeloggt und mit roulette ca 1100$ verspielt?

      Er dachte wohl das wäre Spielgeld :(

      Er ist noch keine 18 Jahre alt!

      Besteht die Möglichkeit das geld wiederzubekommen? Meiner Meinung nach wohl eher nicht!!
      Und falls doch welche Konsequenzen hätte das für ihn eurer Meinug nach?

      Familienstreit kann ich auch nicht brauchen (z.B. mit Eltern reden)
      Weiss man ja nicht was dabei rauskommt!

      Brauche dringend hilfe!

      Danke schonmal im vorraus
  • 6 Antworten
    • SkyReVo
      SkyReVo
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 2.365
      Dumm gelaufen, wird nicht erstattet.
    • kloputzer7
      kloputzer7
      Black
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 662
      wird nicht erstattet!

      aber wieso sollte es einen familienstreit geben?
      wenn er nicht gerade 3 jahre alt ist, dann sollte er die konsequenzen tragen, oder jedenfalls soviel, wie es in seinen möglichkeiten liegt.. ein gespäch hilft da sicher
    • PIRAT
      PIRAT
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2005 Beiträge: 75
      Original von dReNr7
      Hallo!

      Was würdet ihr in meinem Fall tun?

      Mein Cousin hat sich mit meinen partypoker account eingeloggt und mit roulette ca 1100$ verspielt?

      Er dachte wohl das wäre Spielgeld :(

      Er ist noch keine 18 Jahre alt!

      Besteht die Möglichkeit das geld wiederzubekommen? Meiner Meinung nach wohl eher nicht!!
      Und falls doch welche Konsequenzen hätte das für ihn eurer Meinug nach?

      Familienstreit kann ich auch nicht brauchen (z.B. mit Eltern reden)
      Weiss man ja nicht was dabei rauskommt!

      Brauche dringend hilfe!

      Danke schonmal im vorraus
      In erster Linie ist ein "ernstes" Gespräch mit dem Cousin vonnöten. (Die Eltern müssten nur einbezogen werden, wenn der Cousin sein "Versehen" nicht einsehen will. - Davon gehe ich nicht aus ...)

      Was den Account bei PartyPoker angeht, könnt's schwierig werden. (Rechtlich kenne ich mich da zuwenig aus.) Ein Kontakt-Versuch bei PartyPoker, in welchem der Sachverhalt geschildert wird und um Rat/Hilfe gebeten wird, kann jedoch nichts schaden ...

      Ich wünsche jedenfalls viel Erfolg bei PartyPoker bzw. auf deren Kulanz!
    • stillsebastian
      stillsebastian
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 1.377
      ich versteh nicht wie man es anderen Leuten so einfach machen kann an seinen Poker Account zu kommen. Naja... ich an deiner Stelle würd schon versuchen ob du nicht zumindest einen Teil des Geldes von ihm oder seinen Eltern zurückbekommst.

      edit: und das Party dir das Geld aus Kulanz zurück gibt wage ich doch stark zu bezweifeln. Da könnt ja jeder kommen...
    • TomBlade
      TomBlade
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.840
      jaja kenn ich!
      "mein cousin" hat auch schon sehr viel Geld im PartyCasino insbesondere beim Blackjack verballert. ;)
      da kammer aber nix machen auch wenn er minderjährig is. müsstest irgendwie beweisen das dus net warst und des wird glaub ich unmöglich sein. denk da musste jetzt durch....
    • Darokh
      Darokh
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2006 Beiträge: 137
      Naja sagen wir so, da kann ja jeder kommen und PP schreiben, dass das der Cousin war...
      Hast du ihm erlaubt PP zu starten? Wenn ja - und du hast ihn nicht aufgeklärt, dass da deine Kohle ist, dann hast du selbst schuld.

      Wenn du es ihm nicht erlaubt hast, dann würde ich mal schauen, ob du über längeren Zeitraum einfach von ihm monatlich n bisschen Kohle zurückbekommst - eben als Schadensbegrenzung.
      Stress wirds wohl so oder so geben bei der Summe...außer du lässt es auf sich beruhen. Aber ich könnte dann nicht mehr gut schlafen *G*