advanced SHC auf 0,1/0,2?

  • 16 Antworten
    • Shefche
      Shefche
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 1.074
      wenn du postflop sicher bist dann ja. es bringt dich halt oft in situationen wo du nicht weißt ob du vorne oder hinten bist z.B. du openraised mit QJ aus late und weißt einfach nicht ob du vorne bist etc. wenn du getroffen hast
      wenn du solche situationen beherschst kannst du locker das advanced shc anwenden
    • M666L
      M666L
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 702
      Ist es ein größerer Nachteil das einfache SHC zu benutzen bzw. wie groß ist der Vorteil bei dem advanced? :P
    • Shefche
      Shefche
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 1.074
      also da du schon gold bist denke ich du kommst von no limit?!
      dann vergleiche shc mit SSS und advanced mit BSS. wenn du ne richtige edge hast, bist du auf no limit longterm mit BSS wohl besser dran, so sollte es auch mit advanced shc zein.

      zahlen habe ich keine für dich, sorry
    • M666L
      M666L
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 702
      Original von Shefche
      also da du schon gold bist denke ich du kommst von no limit?!
      dann vergleiche shc mit SSS und advanced mit BSS. wenn du ne richtige edge hast, bist du auf no limit longterm mit BSS wohl besser dran, so sollte es auch mit advanced shc zein.

      zahlen habe ich keine für dich, sorry
      Hab ganz am Anfang FL gespielt, dann sngs jetzt wieder FL.

      Was sollte ich postflop können? Einsteiger und Bronze Sektion?

      Also ich weiß, dass ich die Standard moves für HU mal lernen sollte, die fehlen mir, das ist auf jeden Fall schon einmal ein Nachteil.
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      Grade so Sachen wie der Overcards-Artikel bzw die HU-Moves finde ich eigtl für das Postflop-Spielt schon recht wichtig, also von den silber sachen.
    • M666L
      M666L
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 702
      Original von funat1c
      Grade so Sachen wie der Overcards-Artikel bzw die HU-Moves finde ich eigtl für das Postflop-Spielt schon recht wichtig, also von den silber sachen.
      Okay, danke für deine Hilfe.

      Ich warte eigentlich darauf, dass man vielleicht bald die Silber Artikel per pdf drucken kann, da ich es viel angenehmer finde die Artikel auf Papier zu haben und nicht am Bildschirm lesen zu müssen.

      Also bleibe ich vorerst bei dem einfachen SHC.
      Ist es damit möglich sich eine vernünftige BR für die 0,15/0,3 und 0,25/0,5 aufzubauen? Und kann man dort noch das SHC verwenden?
    • Shefche
      Shefche
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 1.074
      .15/.30 ist genauso wie .10/.20, nur anders
      also das spielerische können der gegner unterscheidet sich quasi garnicht, .25/.50 weiß ich nicht ka
    • daegga
      daegga
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 2.255
      ich verwendes zZ auch noch bei 0,25/0,50 und kann mich nicht beschweren...
      jedoch hab ich mittlerweile ORC und BB-defense chart vom advanced mit in mein spiel eingebaut
      hab jedoch noch nicht genug hände gespielt, um dir sagen zu können, obs gut läuft oder nicht...zZ etwa 2.5BB/100
      komplett auf advanced chart würd ich erst wechseln, wenn du die relevanten silberartikel kannst und das wissen auch vernünftig anwenden kannst. wenn du postflop nach einsteigersektion spielst, ist das advanced chart wohl eher -EV.
    • overroller
      overroller
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 76
      Ich warte eigentlich darauf, dass man vielleicht bald die Silber Artikel per pdf drucken kann, da ich es viel angenehmer finde die Artikel auf Papier zu haben und nicht am Bildschirm lesen zu müssen.


      gibt ne programm das sobald du auf druck klickst den text in ein pdf einfügt (kann man dann nach belieben verändern)... bin jetzt auf arbeit und kann daher nich suchen...

      vll. schau ich ma wenn ich daheim bin...
    • M666L
      M666L
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 702
      Original von overroller
      Ich warte eigentlich darauf, dass man vielleicht bald die Silber Artikel per pdf drucken kann, da ich es viel angenehmer finde die Artikel auf Papier zu haben und nicht am Bildschirm lesen zu müssen.


      gibt ne programm das sobald du auf druck klickst den text in ein pdf einfügt (kann man dann nach belieben verändern)... bin jetzt auf arbeit und kann daher nich suchen...

      vll. schau ich ma wenn ich daheim bin...
      Mh und wie heißt dieses Programm?
    • daegga
      daegga
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 2.255
      mal ehrlich.... wenn ich das für jede seite machen muss, dann kann ich genausogut den inhalt in ein word-dokument kopieren...
    • KraGena
      KraGena
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 286
      also seit ihr der Meinung, dass man auf 0.10/0.20 das advanced nicht braucht? Kann man da auch mit dem Stadard SHC genug Profit erarbeiten?
      Weil die Leute auf 0.10/0.20 sehr loose sind und mit jedem Mist runtercallen.

      Wenn nicht, welche der Tabellen sollte man schon auf 0.10/0.20 anwenden, d.h. z.b. ORC, SB-Complete ...
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      Original von KraGenaKann man da auch mit dem Stadard SHC genug Profit erarbeiten?
      klar, vor dem advanced haben ja anscheinend auch genug leute damit das limit geschlagen und sind aufgestiegen, wenn du dich damit sicherer fühlst, nimm doch das alte
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      Finde es teilweise auch recht Tageszeiten abhängig. Unter der Woche gegen Nachmittag ist Party zB schon relativ tight imo, da spiele ich gerne nach dem Advanced SHC. Am Wochende gegen Nachmittag/Abend ist es aber fast egal, da die Gegner da unglaublich loose und häufig auch unglaublich schlecht sind.
    • Shefche
      Shefche
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2007 Beiträge: 1.074
      ka ob das stimmt was ich jetzt von mir gebe, aber so sagt es mir die "logik" die ich mir selbst eingeredet habe :D

      also wenn du an tischen bist wo auf nen openraise sehr viel noch gecallt wird würde ich etwas tighter openraisen, gerade bei pockets und sachen wie Axo etc.
      das chart bei callern und bei raise+callern kannst du durchgehend anwenden meiner meinung nach
      das 3bet chart sollte auch gehen, wobei es bei pockets a 99,88 nur sinnvoll ist wenn du weißt das der flop maximal 3handed ist
      completing chart auch kein problem, höchstens bei QTo und sowas etwas tighter werden wenn viele eingestiegen sind, begibst dich sonst in schwierige situationen
      das bb defend chart kann man wohl auch so lassen
    • overroller
      overroller
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 76
      so... hab ne bisschen gebraucht bis ich thread wieder gefunden habe =)

      Mh und wie heißt dieses Programm?
      das programm nennt sich "Free PDF XP" zu bekommen unter http://www.freepdfxp.de/
      brauchst ev. glaub ich noch ne ghost script oder so... (sollte aber alles auf der seite sein was du so brauchst...)