Toleranzgrenze beim Status?

    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.754
      Hallo,

      könnte man vielleicht eine Art Toleranzgrenze einführen, dass man nicht immer genau zu den Punktegrenzen auf- bzw. abgewertet wird, da es doch sehr ärgerlich ist wenn einem mal wieder wenige Punkte zum nächsten Status fehlen!

      Vll wären 5% Toleranz oder so ganz angebracht?


      PS: Ich hoffe ich bin nicht der Einzige der das ganz gut finden würde ;)
  • 27 Antworten
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Ich verschiebe das mal in den Feedbackbereich

      Gruß
    • PlagQ
      PlagQ
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 224
      bla, irgendwo muss der Cut halt gemacht werden ;)
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      dann wär die grenze bei ka was 780 punkten und es wär das selbe problem nur verschoben ...
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von HoRRoR
      dann wär die grenze bei ka was 780 punkten und es wär das selbe problem nur verschoben ...
      Eben, die aktuelle Lösung, dass man mit ner Punktzahl knapp unter der Grenze nen Ticket schreiben kann und evtl Glück hat gefällt mir da besser.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      @ PlaqQ und Horror

      Ich glaube, ihr habt das nicht verstanden. Es geht nicht um den Aufstieg, da macht eigentlich nur eine feste Grenze Sinn, so wie ihr das meint!
      Aber es geht darum, eine Tolleranzgrenze beim Absteigen einzuführen, dass wenn man beispielsweise immer zwischen 780 und 820 Punnkten schwankt, immer Gold bleibt, wenn man einmal 800 Punkte erreicht hat.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von ertzkuh
      @ PlaqQ und Horror

      Ich glaube, ihr habt das nicht verstanden. Es geht nicht um den Aufstieg, da macht eigentlich nur eine feste Grenze Sinn, so wie ihr das meint!
      Aber es geht darum, eine Tolleranzgrenze beim Absteigen einzuführen, dass wenn man beispielsweise immer zwischen 780 und 820 Punnkten schwankt, immer Gold bleibt, wenn man einmal 800 Punkte erreicht hat.
      Dann versteh ich nicht was mit "5% Toleranz" gemeint ist.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Mein Vorschlag:
      keine Toleranz.

      Aber:
      nach dem Erreichen eines Status bleibt dieser für eine Woche.

      Grund:
      Früher waren die Updates wöchentlich.
      D.h. nach dem Aufstieg war man dann eine Woche Gold und konnte die Artikel in Ruhe lesen und das ein oder andere Coaching anschauen.

      Heute: tägliche Punkteupdates.
      Dadurch kann ein User heute Gold werden und morgen schon wieder auf Silber zurückfallen. Dann hätte er kaum Zeit, alle neuen Artikel zu lesen und käme nicht in den Genuss eines Gold-Coachings, weil für ihn heute kein passendes dabei ist oder er gerade zu dem Termin schon was vor hat.
    • sloFrodo
      sloFrodo
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 4.107
      Spiel halt 200-300 Hände mehr wenns dir so wichtig ist...bin selbst aufgrund von einfach mal keine zeit zum pokern haben nur noch silber...finds jetzt nicht sooo dramatisch
    • RobTheTop
      RobTheTop
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 1.218
      zu genau dem thema hab ich en thread im feedbackforum eröffnet gehabt vor fast ner Woche.

      war mir klar, dass da nur wenige reingucken.
    • ertzkuh
      ertzkuh
      Global
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 5.186
      Original von ZarvonBar
      Original von ertzkuh
      @ PlaqQ und Horror

      Ich glaube, ihr habt das nicht verstanden. Es geht nicht um den Aufstieg, da macht eigentlich nur eine feste Grenze Sinn, so wie ihr das meint!
      Aber es geht darum, eine Tolleranzgrenze beim Absteigen einzuführen, dass wenn man beispielsweise immer zwischen 780 und 820 Punnkten schwankt, immer Gold bleibt, wenn man einmal 800 Punkte erreicht hat.
      Dann versteh ich nicht was mit "5% Toleranz" gemeint ist.
      Naja, beim Goldstatus beispielsweise 800* 0,05 = 40 Punkte, dass man, wenn man einmal Gold hat, erst wieder Silber wird, wenn man unter die 760 Punkte-Marke fällt.
    • metmaster2
      metmaster2
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.131
      Original von BigAndy
      Dadurch kann ein User heute Gold werden und morgen schon wieder auf Silber zurückfallen. Dann hätte er kaum Zeit, alle neuen Artikel zu lesen und käme nicht in den Genuss eines Gold-Coachings
      dann spielt er halt übermorgen wieder bisschen mehr und ist überübermorgen, oder spätestens überüberübermorgen wieder gold :D ^^
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.754
      ja, das was ertzkuh und BigAndy gesagt haben finde ich gut, wegen dem Aufstieg ises mir relativ egal, allerdings verstehe ich auch HoRRoRs argument...
      trotzdem wäre ich für eine gewisse toleranzgrenze bezüglich des absteigens...
    • Cyclonus
      Cyclonus
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.414
      Ich weiss gar nicht, warum alle immer am derzeitigen System rumkritisieren, es ist weder besonders schlecht noch unfair.
      Weiss doch jeder wie das System läuft, wer auf Punkt die 800 Points für Gold erspiel und dann aufhört, ist doch selber Schuld.

      Z.B. Gold kostet halt nicht genau 800 Punkte, sondern 800 Punkte alle vier Wochen, um also Gold zu halten muss man um sicher zu gehen mehr als die 800 Punkte für vier Wochen zusammenbekommen.
      Wenn man es genau nehmen will kostet ein Status eben eine bestimmte Punktzahl in vier Wochen + diese Punktzahl/28 danach jeden Tag.
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.754
      ich habs nicht kritisiert, ich wollte jediglich mal fragen ob das ne idee wäre...

      auf jeden fall spiel ich nich genau auf die 800 punkte, sondern ich hab einfach wenig gespielt die letzten tage und das is halt schade wenn man dann grad ~10 pkt entfernt is
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      das finde ich auch eine gute Idee
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Das ist immer das Problem bei Grenzen. Es gibt nunmal eine Grenze und wenn man nun 5% Toleranz einführt dann gibt es ja wieder eine neue Grenze die nur verschoben ist.

      Deine Idee dass die Grenzen nicht ganz statisch sein sollten ist jedoch korrekt und dementsprechend ist es auch immer möglich, dem Support ein Ticket zu schreiben wenn man knapp unter der Grenze ist und in den meisten Fällen führt dies auch zum (vom User) gewollten Ergebnis.

      MfG
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von iluya
      Deine Idee dass die Grenzen nicht ganz statisch sein sollten ist jedoch korrekt und dementsprechend ist es auch immer möglich, dem Support ein Ticket zu schreiben wenn man knapp unter der Grenze ist und in den meisten Fällen führt dies auch zum (vom User) gewollten Ergebnis.
      Und dann hat der User einen Tag Freude an seinem Status.
      Am nächsten Tag wird er durch das System dann doch wieder herabgestuft.
    • callo
      callo
      Global
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 1.676
      Eher sollte man einen "Urlaubsmodus" einführen, wo man z.B. 2x im Jahr keine Punkte sammeln muß, um seinen Status zu behalten.
      Bei Betfair gibts das auch, um die Punkte zu sichern.
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      Original von BigAndy
      Original von iluya
      Deine Idee dass die Grenzen nicht ganz statisch sein sollten ist jedoch korrekt und dementsprechend ist es auch immer möglich, dem Support ein Ticket zu schreiben wenn man knapp unter der Grenze ist und in den meisten Fällen führt dies auch zum (vom User) gewollten Ergebnis.
      Und dann hat der User einen Tag Freude an seinem Status.
      Am nächsten Tag wird er durch das System dann doch wieder herabgestuft.
      ist das mittlerweile so?
    • 1
    • 2