Was machen, wenn man einfach nix mehr gewinnt und an sich selbst zweifelt?

    • Phantom07
      Phantom07
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 3.160
      Brauche unbedingt eure Hilfe! Ich habe einfach voll die Selbstzweifel, wenn ich jede Hand verliere und nichts mehr hitte. Wenn ich mal Mit A,J TPGK treffe dann hat einer A,5 und trifft sein 2Pair am Turn.
      Das kann doch nicht ewig mehr so weiter gehen...

      Brauche echt Hilfe von euch!!!

      Sowas passiert mir einfach über die letzten 10k Hände:

      Party Poker, $0.50/$1 Limit Hold'em Cash Game, 6 Players
      LeggoPoker.com - Hand History Converter

      Pre-Flop: A A dealt to Hero (SB)
      UTG raises, MP calls, CO folds, BTN calls, Hero 3-bets, BB folds, UTG caps, MP calls, BTN calls, Hero calls

      Flop: (17 SB) 8 7 J (4 Players)
      Hero bets, UTG raises, MP calls, BTN calls, Hero 3-bets, UTG caps, MP calls, BTN calls, Hero calls

      Turn: (16.5 BB) 5 (4 Players)
      Hero bets, UTG raises, MP folds, BTN calls, Hero calls

      River: (22.5 BB) T (3 Players)
      Hero checks, UTG bets, BTN caps and is All-In, Hero calls, UTG caps, Hero calls

      Und er hatte 9,9. Was soll man denn dagegen machen, wenn man solche Pötte durch solche dumme Calldowns und River verliere?
  • 4 Antworten