Hilfe fuer EV Berechnung gesucht!

    • PedaPan
      PedaPan
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 115
      sry schonmal vorab.

      Full Tilt No-Limit Hold'em, $1 BB (8 handed) Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

      Button ($16.50)
      SB ($99)
      BB ($143.45)
      UTG ($82.65)
      UTG+1 ($55.55)
      Hero ($19.50)
      MP2 ($77.55)
      CO ($26.70)

      Preflop: Hero is MP1 with Q:diamond: , A:club: .
      UTG calls $1, 1 fold, Hero raises to $5, 4 folds, BB calls $4, UTG calls $4.

      Flop: ($15.50) 2:heart: , 6:diamond: , 4:club: (3 players)
      BB checks, UTG checks, Hero bets $14.5 (All-In), BB calls $14.50, UTG folds.

      Turn: ($0) J:spade: (2 players, 1 all-in)

      River: ($0) 8:heart: (2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $44.5


      Da ich bisher immer im beispielhand Forum um rat gefragt habe, musste ich mir noch nicht wirklich oft meine equity selber berechnen (schande über mein Haupt)

      Mein problem ist nun das interpretieren der Pokerstove werte.

      UTG hatte 22vpip 11pfr, BU 14vpip 7pfr.

      Ich habe also die range von UTG auf 22% gelegt und die vom BU auf 14%

      Pokerstove gibt mir eine equity von 38%

      Wie genau berechne ich nun ob mein potsize push von 14$ +ev war oder nicht?

      Meine Rechnung:

      in 38% der fälle gewinne ich 14$+14$+14$+14$ = 56$ (mein stack, der pot, und die beiden caller)
      also hab ich hier 1:4 pot odds
      38% sind ungefähr 1:3 gewinn odds
      --> +ev

      ????

      So und jetzt bitte Flamen und eventuell auch richtige antworten bzw korrekturen meiner Rechnung.

      danke
  • 1 Antwort