#21 Playing +200BB deep (4) - Turn- und Riverplay von MiiWiin (silber)

  • 4 Antworten
    • wHizard82
      wHizard82
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 928
      Sollten wir Hand 1 nicht einfach am Turn floaten bzw. betten?

      Jede richtig starke Hand wie AK, Set wird Villain hier am Turn 2nd barreln, es sei denn er kennt uns als sehr aggressiven Floater und versucht hier einen C/R.

      Aber nach dem Check sehe ich uns hier fast immer mit AK vorne und wir sollten protecten bzw. valuebetten, zumal wir auch am R keine(n) 8, J, Q sehen wollen.

      Danach können wir bei einem check/call den River natürlich auf eine Blank nicht mehr folden.
    • alex91sry
      alex91sry
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2010 Beiträge: 595
      Seh ich genauso, würde eigentlich auch über seinen 3bet rübergehen um unsere AK zu defenden.
      Andererseits: Was für range gebt ihr im nach seinem bet am river??
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von wHizard82
      Sollten wir Hand 1 nicht einfach am Turn floaten bzw. betten?

      Jede richtig starke Hand wie AK, Set wird Villain hier am Turn 2nd barreln, es sei denn er kennt uns als sehr aggressiven Floater und versucht hier einen C/R.

      Aber nach dem Check sehe ich uns hier fast immer mit AK vorne und wir sollten protecten bzw. valuebetten, zumal wir auch am R keine(n) 8, J, Q sehen wollen.

      Danach können wir bei einem check/call den River natürlich auf eine Blank nicht mehr folden.
      Sicherlich kann man den Turn betten, aber der Check ist hier eine durchaus annehmnare Alternative.

      Bedeutet ja nicht dass die Bet schlecht ist, würde ich mittlerweile vielleicht auch leicht zu tendieren, aber die Kolumne ist nun auch schon drei Jahre alt.

      Da verschiebt sich mit der Zeit einiges. ;)

      Dennoch finde ich den check hier nicht als so dramatisch, weil es auch nicht vieles gibt gegen das wir wirklich valuebetten könnten.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von alex91sry
      Seh ich genauso, würde eigentlich auch über seinen 3bet rübergehen um unsere AK zu defenden.
      Andererseits: Was für range gebt ihr im nach seinem bet am river??
      Broke Preflop für über 200Bb Preflop muss schon gut überlegt sein. ;)

      River würde ich ihm meistens Jx geben, selten bis nie Bluffs oder Valuebets mit schwächeren Händen.