Beschiss bei Party Poker?

    • caspar23
      caspar23
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 65
      Oh man, ich könnte jammern.
      Habe seit 20000 Blättern nur Pech.
      Dies bezeugt mein Game Analysis Graph.
      in den ersten 10.000 Händen dachte ich das wird schon wieder.
      Aber nachdem es nach 20.000 Händen noch schlimmer wird, frag ich mich echt ob das noch normal ist.

      Hat vielleicht jemand mal nen ähnlich schlechten Chart, um mich zu beruhigen, dass Party Poker mich nicht verarscht?

      Hier der Chart ...

  • 26 Antworten
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Der Graph sieht gut aus.
      Das rot gegenüber blau leicht overperformed, ist normal. Es folden ja Postflop Leute in Multiway Pötten.

      Sind wohl eher Leaks, da du am Showdown $1400 gewonnen hast, insgesamt aber $200 verloren hast. Solltest also mal die Hände analysieren, mit denen du soviel Geld ($1600) verlierst und du nicht den Showdown siehst.
    • swissgambler
      swissgambler
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 408
      ich kann dich beruhigen, an party liegt es sicher nicht ;)

      überprüf dein spiel, besuch ein paar coachings, poste hände bei denen du dir unsicher warst.. möglicherweise ein paar $ in private coaching investieren.

      pat
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      aus dem pokerEV help tab kopiert:

      Please Note: Don't use the "Game Analysis Graph" tab to estimate your luck. If you play particularly tight or loose-aggressive, the set of available showdown hands can cause skewed results in terms of how well you run. Please use the "Luck Graph" tab which limits the analysis to all-in hands only, which are not affected by skew.


      der graph deutet also nicht darauf hin, dass du pech hast.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von jjacky
      aus dem pokerEV help tab kopiert:

      Please Note: Don't use the "Game Analysis Graph" tab to estimate your luck. If you play particularly tight or loose-aggressive, the set of available showdown hands can cause skewed results in terms of how well you run. Please use the "Luck Graph" tab which limits the analysis to all-in hands only, which are not affected by skew.


      der graph deutet also nicht darauf hin, dass du pech hast.
      Nein, der Graph zeigt, dass er mit Händen, bei denen er NICHT den Showdown sieht, zuviel Geld verloren hat ($1600)

      Und wie gesagt, sieht der rote & blaue Graph gut aus.
      Und es ist normal, dass bei Fixed Limit rot gegenüber blau overperformed.
      Kobeyard meinte mal, blau müsste etwa 75% von rot sein.
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      Original von BigAndy
      Original von jjacky
      aus dem pokerEV help tab kopiert:

      Please Note: Don't use the "Game Analysis Graph" tab to estimate your luck. If you play particularly tight or loose-aggressive, the set of available showdown hands can cause skewed results in terms of how well you run. Please use the "Luck Graph" tab which limits the analysis to all-in hands only, which are not affected by skew.


      der graph deutet also nicht darauf hin, dass du pech hast.
      Nein, der Graph zeigt, dass er mit Händen, bei denen er NICHT den Showdown sieht, zuviel Geld verloren hat ($1600)
      erstmal schließen sich die beiden statements nicht aus. allerdings ist das "zuviel" von dir. der graph zeigt nur an, dass er in den non SD händen geld verloren hat. es gibt viele sehr gute winning player die in den non SD händen viel geld verlieren.
    • theone111
      theone111
      Global
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 78
      Original von caspar23
      Oh man, ich könnte jammern.
      Habe seit 20000 Blättern nur Pech.
      Dies bezeugt mein Game Analysis Graph.
      in den ersten 10.000 Händen dachte ich das wird schon wieder.
      Aber nachdem es nach 20.000 Händen noch schlimmer wird, frag ich mich echt ob das noch normal ist.

      Hat vielleicht jemand mal nen ähnlich schlechten Chart, um mich zu beruhigen, dass Party Poker mich nicht verarscht?

      Hier der Chart ...

      https://img170.imageshack.us/img170/9481/screenshot129299fg6.th.png
      ja du bist der tollste der graph zeigt deinen absoluten skill... und pp ist rigged!
    • Chemnsteffen
      Chemnsteffen
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 132
      Sorry ich bin zwar nicht bei Party sondern bei Titan aber seit 5 Tagen verliere ich fast jede gute Hand,fliege aus jeden Tournament mit K-K,Bad Beats verteile ich selber fast Null.Sng geht gar nicht Coinflips gehen fast alle verloren.
      Soll ich K-K im Tournament folden oder was soll ich noch machen.
      Das mein Spiel noch einiege Schwächen beinhaltet weis ich selber,aber gerade meine korrekt gespielten Hände verliere ich nur und alles was man als Antwort erhält ist "Varianz". Eigenartig ist auch das so viele Franzosen immer in den
      Endphasen von Turnieren sind überprüft man diese dann bei Sharkscope sind es fast immer Spieler die viele 1000 dollar im Minus sind.Sorry wenn das einen dann doch in bisschen komisch vorkommt.
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      wenn es viele franzosen gibt, kommen auch viele franzosen weit in den turnieren. selbst wenn sie schlecht spielen.
    • pebbo
      pebbo
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 153
      Original von Chemnsteffen
      Sorry ich bin zwar nicht bei Party sondern bei Titan aber seit 5 Tagen verliere ich fast jede gute Hand,fliege aus jeden Tournament mit K-K,Bad Beats verteile ich selber fast Null.Sng geht gar nicht Coinflips gehen fast alle verloren.
      Soll ich K-K im Tournament folden oder was soll ich noch machen.
      Das mein Spiel noch einiege Schwächen beinhaltet weis ich selber,aber gerade meine korrekt gespielten Hände verliere ich nur und alles was man als Antwort erhält ist "Varianz".
      Bis hierhin kann ich unterschreiben. Nur dass ich bei Partypoker bin :D Naja, 5 Buy-Ins hab ich noch, dann muss ich ein Limit absteigen. Diese Woche spiele ich jedenfalls nicht mehr weiter.
    • caspar23
      caspar23
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 65
      Hmm, also erst mal danke für die Tipps.
      Diese Definition habe ich im Internet gefunden:

      Sklansky Bucks

      Sklansky bucks/dollars are theoretical money won or lost based on the Fundamental Theorem of Poker. The FTOP is discussed in The Theory of Poker.

      Basically, if you lose a hand but your opponent made mistakes, such as drawing to a flush without proper pot odds, you may lose the pot but you have earned Sklansky bucks by causing your opponent to make a mistake.

      On the flip side. If you are drawing without odds but you get luck and draw out on your opponent, you win the pot, but you lose Sklansky bucks.


      Und wenn ich das jetzt nicht zu falsch interpretiere, gewinne ich Sklansky Bucks, wenn mein Gegner ohne Odds spielt und verliere welche, wenn ich ich ohne Odds spiele.

      Im Optimalfall also müssten, wenn alle Spieler nach Odds und Outs spielen, die Sklansky Bucks gleich den Showdown Winnings sein.

      Oder sehe ich das falsch?

      Hier nochmal dazu ein Chart über 60.000 Hände, den ich bei Titan hatte.
      Da bewegten sich die Showdown-Winnings und Sklansky-Bucks auf einem Niveau.



      So, hab noch diesen Link gefunden, der die Graphen thematisiert:

      http://www.pokerworld24.org/forum/meine-pokerev-graphen-und-nu-t3369.html

      Sind diese Interpretationen dann falsch?
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      Original von caspar23
      So, hab noch diesen Link gefunden, der die Graphen thematisiert:

      http://www.pokerworld24.org/forum/meine-pokerev-graphen-und-nu-t3369.html

      Sind diese Interpretationen dann falsch?

      ja, die interpretationen in dem von dir verlinkten thead sind falsch. (siehe insbesondere mein erstes post in diesem thread)
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      wenn du wissen willst, ob du all in luck hattest, schau dir den nächsten tab an (luck graph).

      was spielst du eigentlich? FL? NL? SSS? für FL ist der graph sehr wenig aussagekräftig, für NL mehr und für SSS noch mehr.
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351







      So sehen z.B. meine Luckgraphen (SSS zusammen ca. 65k Hände NL 10 bzw. Nl25) aus und das sind zusammen deutlich mehr Hände... kann also noch ne Weile dauern.
    • caspar23
      caspar23
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 65
      also ich spiele fixed limit, denke da ist der all-in graph nicht so aussagekräftig.
      interessant zu wissen wäre, wie sich die sklansky bucks genau berechnen. dann könnte man eine aussage darüber treffen, inwiefern sie im vergleich mit den showdown-winnings auch den glücksfaktor ausdrücken.

      ich hätte gedacht, dass wenn ich und mein gegner optimal spielen (odds und outs), die sklansky bucks sowie die showdown-winnings in diesem spiel gleich wären ... ?

      und wenn es so wäre, dass der graph der showdown-winnings sich so um die 70% der bucks einpegelt, dann müsste ich ja konstant, über die 60000 hände bei titan poker, glück gehabt haben!?
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Nein, die SB wären nur dann langfristig gleich den Showdownwinnings, wenn Du wirklich jede Hand bis zum Showdown spielen würdest und alle Karten der Gegner immer bekannt wären. Die Differenz zwischen den SB und den Showdownwinnings bestimmt sich im wesentlichen nach dem Postflop Verhalten. Ein NL Setminer hat zum Beispiel langfristig Showdownwinnings, die über den SB liegen, was daran liegt, dass er nur dann bis zum Showdown spielt, wenn er sein Set trifft. Wo die Graphen sich bei guten FL-Spielern Verhalten sollten, weiß iich nicht.

      schwongs
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von caspar23
      Im Optimalfall also müssten, wenn alle Spieler den Showdown sehen, die Sklansky Bucks gleich den Showdown Winnings sein.
      FYP.
      Odds und Outs sind für den Graphen nicht wichtig: wer sich nicht dran hält bei dem gehen halt beide Linie weniger stark nach ober oden im schlimmsten Fall nach unten.
    • Face12
      Face12
      Black
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 4.756
      Für FL ist Poker EV noch unaussagekräftiger als für NL
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von BigAndy
      Der Graph sieht gut aus.
      Das rot gegenüber blau leicht overperformed, ist normal. Es folden ja Postflop Leute in Multiway Pötten.

      Sind wohl eher Leaks, da du am Showdown $1400 gewonnen hast, insgesamt aber $200 verloren hast. Solltest also mal die Hände analysieren, mit denen du soviel Geld ($1600) verlierst und du nicht den Showdown siehst.
      Ich möchte mal nen Graph von einem 6max FL Winningplayer sehen bei dem die grüne Kurve an die blaue rankommt.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von FjodorM
      Original von BigAndy
      Der Graph sieht gut aus.
      Das rot gegenüber blau leicht overperformed, ist normal. Es folden ja Postflop Leute in Multiway Pötten.

      Sind wohl eher Leaks, da du am Showdown $1400 gewonnen hast, insgesamt aber $200 verloren hast. Solltest also mal die Hände analysieren, mit denen du soviel Geld ($1600) verlierst und du nicht den Showdown siehst.
      Ich möchte mal nen Graph von einem 6max FL Winningplayer sehen bei dem die grüne Kurve an die blaue rankommt.
      Hab ich auch nicht behauptet:
      aber hier weicht die grüne zu stark von der blauen ab.

      Ich gehe hier stark davon aus, dass er zu oft die beste Hand foldet:
      so wie der rote & blaue Graph aussieht (gehen beide ja fast nur nach oben), geht er nur mit den stärksten Händen zum Showdown und foldet daher zu oft.
    • 1
    • 2