Push vom Button bei gleichen Stacks

    • Norbert
      Norbert
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 194
      Hallo,

      ich habe mit dem ICM-Trainer untersucht, mit welchen Händen man vom Button pusht, wenn nur drei Spieler dabei sind, die die gleichen Stacks haben. Erwartet habe ich, dass es immer weniger werden, je größer die Stacks sind.
      Wenn alle Spieler 5BB haben, pusht der Button laut ICM-Trainer mit 37,3% der Hände. Wenn alle Spieler 6BB haben, werden dies aber nicht weniger Hände, sondern mehr. J7s, T7s,97s,96s,86s+,75s+,65s und 54s kommen jetzt dazu.

      Gibt es eine Erklärung dafür? Ausprobiert hab ich das mit Blinds 100/200 und FullTilt, 4-handed.

      Gruß
      Norbert
  • 2 Antworten
    • Eowyn
      Eowyn
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 256
      Weil die FE steigt vielleicht!? Aber ich würds momentan auch eher andersherum machen, da ich im Verlauf des weiteren Spiels aufgrund des vermuteten längeren Spielverlaufs mit höheren Stacks eine positivere Erwartung auf eine vorteilhafte Situation haben darf.
    • Jimjamaica
      Jimjamaica
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 370
      Hallo,

      also ich würde sagen, es liegt daran, dass bei 5BB die Calling Range des Gegners breiter wird und ich deswegen etwas vorsichtiger bei der Push-Auswahl sein muss, da ich ja auch raus bin, wenn der Gegner gewinnt!?

      Wäre jetzt meine Interpretation....