Standard-Lines Discussion

    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      Hi,
      wollte hier mal einen Thread über die Std.Lines eröffnen.

      Einfach auch bisschen zusammenfassnend, wie man selbst TPTK, Sets spielt, oder wie man es oft bei Villinas erkennt.

      Ich fange mal an:

      Hero = PFA.
      Flop: Villian ckeckz, Hero bets, Cillian raises (c/r oder gar c/mr)
      Villiant donks Turn + River
      sehr oft ein set

      Hero = PFA
      Villian ckecks, Hero bets, Vilain calls
      Villian ckecks, Hero bets , Villian cals
      Villian ckecks, Hero??? easy. bet his own TPTK, hier laurt bei villian imo oft ein TPWK etc

      Hero=PFA
      Flop:Villians donks to drawy Baord , Hero raises, villian pushes Flop
      imho oft ein Set, oder ein MonsterDraw


      UTG limps, Hero raises, UTG calls
      Aufpassen vor c/r am Flop etc, Villian limp/call oft Pockets, also evt. sets
      was fällt euc noch so ein???

      CO limps. hero raises, co calls.
      Flop: ist er drawig, gefährlich esituation: Villian wird hier oft eine drawing hand o.ä. halten.


      Weiteere Lines?


      Sicher ist das nicht so pauschal zusagen, dennoch trifft dies inDerRegel öfrts zu, und ist imho daher keine schlechte Idee (oder gibts schonn sein ein Std.Line Strat.Artikel?)
  • 11 Antworten
    • INFLUUU
      INFLUUU
      Black
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 3.290
      Original von KingTexaz
      Sicher ist das überhaupt nicht, auch wenn man NL200000K spielt, als Kind in einen Topf voll Skill gefallen ist und im Schlaf Equity auf zwei Stellen nach dem Komma genau innerhalb von Sekunden berechnen könnte zusagen
      Reads, Position, Floptextur, History, Metagame, Stats, Eigenes Image, Timingtells, Stacksize spielen hier eine viel zu große Rolle
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      Original von INFLUUU
      Original von KingTexaz
      Sicher ist das überhaupt nicht, auch wenn man NL200000K spielt, als Kind in einen Topf voll Skill gefallen ist und im Schlaf Equity auf zwei Stellen nach dem Komma genau innerhalb von Sekunden berechnen könnte zusagen


      waaaaas, ichd achte ich wär so einer :'-( :'-(



      topic: ich glaub, dass man oft auch standard lines erkennen kann, und öfters erkennt was der gegner haben könnte,

      z.b. villain pfr, hero call ip; flop: villain cbet, hero call; turn: villain check (oft overcards, niedrigere PPs, etc), hero betet dann hier und gewinnt den pot

      gegen leute die viel auf den low limits (NL50-200) multitablen oder gg nonbrainer, die nur standard lines ziehn, kann man "gegen-standard-lines" entwickeln, da man ja weiß, dass sie ne standard line spielen und man sie somit leicht exploiten kann

      ABER: wie schon oben genannt, es gibt viele faktoren, die in einer hand eine rolle spielen und es gibt definitiv einige thinking player (und wahrshceinlich umso höhere stakes man spielt umso mehr gibts voin denen), die das erkennen und dich dann mit marginal hands callen, da sie wissen, dass du mit air rummovest (bzw mit hands mit geringem sd value) bzw sie streuen bluff induces rein (siehe oberes bsp, villain "mischt" dann in die range noch monster rein und schon werden die moves nicht mehr so profitabel, bzw sehr marginal oder sogar -EV.

      das ist nur ein verinfachtes bsp :)
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      das ist mir auch klar.
      aber in handbewertungen steht doch immer "ist standard".

      daher fände ich ne zusamenfassung, was denn standard ist, nice!
    • SirThomse
      SirThomse
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 1.830
      Original von INFLUUU
      Original von KingTexaz
      Sicher ist das überhaupt nicht, auch wenn man NL200000K spielt, als Kind in einen Topf voll Skill gefallen ist und im Schlaf Equity auf zwei Stellen nach dem Komma genau innerhalb von Sekunden berechnen könnte zusagen
      Reads, Position, Floptextur, History, Metagame, Stats, Eigenes Image, Timingtells, Stacksize spielen hier eine viel zu große Rolle
      Moinsen, ich finde die Idee auch gut. Auf die Hälfte der Sachen sollte man auch eingehen um eine Sammlung an Standardlines zu sammeln. Ich sag mal welche für mich FÜR STANDARDLINES wichtig sind.

      -Stacksize
      -Position
      -Eigene Hand
      -Preflopaggressor
      -Floptextur
      -Gegner (welche Abstufungen man da macht muss auch besprochen werden)

      Man kann ja eine Art Scripting machen, angelehnt wie hier
      http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/psychology/149/
      Oder angelehnt an die Informatik. Wenn man einen Pc das spielen lässt, was sagt man dem.

      Danach würde für mich die Frage in Abhängigkeit von meinem Image, seinem Image, History, etc. kommen wann ich von dem Abweiche.

      Also erste Frage: "Gibt es weitere Kriterien, außer die oben genannten, die wichtig für Standard Lines sind?"
      Zweite: "Welches Kriterium ist als erstes zu beachten? Welches als zweites?..."

      Man kann ja auch auf die Wochenbeiträge der Coaches eingehen und da nach Anregungen suchen, da die schon fast alles Durchdiskutiert haben. Für mich bedeutet das, dass man die Grundfragen nach den Kriterien lösst und dann schnell die Situation bewertet, vielleicht sogar mit Beispielhand.

      Wenn man das dann durchzieht, muss einem klar sein, dass dies dann, angenommen man hat pro Kriterium ca. 3 vesrschiedene Fälle, an die 730 Fälle zum Schluss hat, bei dieser groben Übersicht. Man muss dann eben schauen, wann man was zusammenfasst. Wäre also viel Arbeit, aber es sind ja auch viele Nutzer hier :-)
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Original von KingTexaz
      das ist mir auch klar.
      aber in handbewertungen steht doch immer "ist standard".

      daher fände ich ne zusamenfassung, was denn standard ist, nice!
      Dazu habe ich was in meinem Artikel im Rahmen der Contentwoche geschrieben. Hand-Analysen. Wäre schön wenn irgendwer die mal lesen würden.
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      Original von kriegskeks
      Original von KingTexaz
      das ist mir auch klar.
      aber in handbewertungen steht doch immer "ist standard".

      daher fände ich ne zusamenfassung, was denn standard ist, nice!
      Dazu habe ich was in meinem Artikel im Rahmen der Contentwoche geschrieben. Hand-Analysen. Wäre schön wenn irgendwer die mal lesen würden.
      linnk? ^^
    • JuliCash
      JuliCash
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 946
      Original von KingTexaz
      Original von kriegskeks
      Original von KingTexaz
      das ist mir auch klar.
      aber in handbewertungen steht doch immer "ist standard".

      daher fände ich ne zusamenfassung, was denn standard ist, nice!
      Dazu habe ich was in meinem Artikel im Rahmen der Contentwoche geschrieben. Hand-Analysen. Wäre schön wenn irgendwer die mal lesen würden.
      linnk? ^^
      #2
    • horsetranquilizer
      horsetranquilizer
      Black
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 2.092
      me needz handbuch advice, too!
      bitte alle standardlines zusammenfassen und als pdf verfügbar machen. leg ich mir dann neben meinen ORC...

      später wird dann n bot programmiert, dass ich nicht auch noch selbst spielen muss...
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      Original von horsetranquilizer
      me needz handbuch advice, too!
      bitte alle standardlines zusammenfassen und als pdf verfügbar machen. leg ich mir dann neben meinen ORC...

      später wird dann n bot programmiert, dass ich nicht auch noch selbst spielen muss...
      :heart: :heart: :heart: ^^
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Gehts hier um ShortHanded oder FullRing ? :D ( da du utg schreibst denke ich mal du meinst FR ? )
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      UTG -> SH.
      Oder gibts das in SH etwa nicht? :D :D :D