how to boost a low roll??

    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      so folgendes: spiele seit "langer" zeit NL50SSS und neuerdings auch NL100SSS. nun habe ich mir aber vorgenommen mal wieder RICHTIG zu pokern(ja das bringe ich auch :P ) und mir ne neue roll NEBEN DER ANDERN aufzubauen und zwar anfangen mit NL5FR. wollte eigetnlich mit dem projekt auf Stars beginnen. nun führen ja bekanntlich viele wege nach rom.

      also: durch welche boni kann ich mir "schnell" meine BR ausbauen, die auf den mikros clearable sind? oder andere möglichkeiten, wie non deposit bonis. also mein ziel ist es mit aggr. BRM (18-20stacks) immer auf das nächste limit rauf, ziel wäre vorerst NL50. also wie kan ich mir schnellstmöglich eine roll für NL50FR aufbauen?? ohne von meiner Stamm-BR oder meinem Privaten konto was einzucashen?

      bin für jeden tipp dankbar

      Fiveseven
  • 11 Antworten
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      warum willst du so deine zeit verschwenden??? also mal ganz ehrlich, richtig pokern = maximaler profit.

      wenn du unbedingt getrennte BRs auf zwei seiten haben willst, würd ich an deiner stelle von der aktuellen BR das minimum für NL50 abziehen und auf stars anfangen. dadurch kannste dann wahrsch. auf der anderen seite noch dein stammlimit spielen.

      bei NL5 anfangen = massive zeitverschwendung mir wäre das die unabhängige BR nicht wert
    • KingTexaz
      KingTexaz
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 11.160
      Original von FuaVarra
      warum willst du so deine zeit verschwenden??? also mal ganz ehrlich, richtig pokern = maximaler profit.

      wenn du unbedingt getrennte BRs auf zwei seiten haben willst, würd ich an deiner stelle von der aktuellen BR das minimum für NL50 abziehen und auf stars anfangen. dadurch kannste dann wahrsch. auf der anderen seite noch dein stammlimit spielen.

      bei NL5 anfangen = massive zeitverschwendung mir wäre das die unabhängige BR nicht wert
      #2 !
    • PlagQ
      PlagQ
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 224
      #3
    • doger23
      doger23
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 513
      Machs doch lieber anders.

      NL5 5000 Hände spielen, wenn du + gemacht hast weiter!
      NL10 10000 Hände spielen, wenn du + gemacht hast weiter!
      NL25 25000 Hände spielen, wenn du + gemacht hast weiter!
      etc

      wäre jetzt meine Idee
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      ok, dann werde ich das wohl so machen, ist ja ne eindeutig vertetene meinung hier :P
    • Cyclonus
      Cyclonus
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.414
      Alles auscashen und mit $50 wieder anfangen.
    • gear
      gear
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 4.809
      in des nachbars garten kacken, salzstangen reinstecken und alles filmen obv, gibt dick $$$
    • matze0815
      matze0815
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 2.097
      Original von gear
      in des nachbars garten kacken, salzstangen reinstecken und alles filmen obv, gibt dick $$$

      :D :D MMN
    • Gamma85
      Gamma85
      Silber
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 1.483
      Original von matze0815
      Original von gear
      in des nachbars garten kacken, salzstangen reinstecken und alles filmen obv, gibt dick $$$

      :D :D MMN
      LOL :-D

      link zu dem Thread bitte :-D
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Nimm irgendwie 50 $ von deiner StammBR oder sowas und fang mit NL5 an, dann machste 8 Stack BRM bis NL 50 und dann spielste einfach das.

      bei 80 NL 10
      bei 200 NL25
      bei 400 oder 500 NL 50 und fertig.

      Ist natürlich kein sauberes BRM aber da du ja nichts zu verlieren hast ist Kapitalerhalt bei so Sachen nicht so entscheidend.

      Wenn du es so machst und bei 80 auf nl 10 zurückgehst und bei 200 auf 25 zurück haste maximal 10-15% broke-geh wahrscheinlichkeit (wenn du die Limits mit circa 5-10 ptbb schlägst). Das ist grade auf den Micros locker zu schaffen. Dürfte auch bei 3-5 ptbb noch im Rahmen sein und wenns nich klappt sind halt nur 50 $ weg, das sind 2,5 deiner Stacks...

      Ich mach das auch gelegentlich mit meiner Partyroll, ich spiel 95 % stars. Aber immer mal wieder mit super aggro BRM seine Partyroll zu rebuilden macht Spaß, bloß mach ich das mit 5 Stacks oder 15 SNG buyins oder 30-50 BB bei FL, da geh ich öfter mal broke, aber es macht irgendwie ne Menge Spaß einfach mal als Abwechslung zum grinden und Spaß sollte Poker ja auch noch machen...
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Ich würd hart NL100 SSS spielen bis du ca 1200 $ hast (geht ja fix mit Rakeback), dann 10k Hände NL25 SH und dann NL50 Sh regular.

      Die Micros bei NL Sh sind easy beatable und raubt dir nur Zeit. Spiel stattdessen dann lieber NL25 SH 6+ Tabling fürs Spielverständnis und sobald du 10k Hände und ne Winrate hast gehste auf NL50 SH und spielst da mit 4 Tables optimales Poker.

      So haste den besten Nutzen deiner Zeit und je nach Startbr biste dann in 1-2 Monaten Regular auf NL50.