another NL20SH vid (10min)

  • 8 Antworten
    • tamtam1
      tamtam1
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2007 Beiträge: 211
      grüß dich nore..

      habe beide vids von dir angeschaut..

      habe von FR zu SH gewechselt.. und da leider die meisten vids immer höhere limits sind.. finde ich des schon cool, das du einer der wenigen bist der jetzt nicht die größten limits SH spielt..

      fand es auch recht interessant..

      ich frage mich nur, ob man zum schluss da den steal mit J9o machen muss.. wenn das suited wär, kann ich es mir noch vorstellen dies zumachen.. aber offsuited..

      hmm.. *g

      kannst gern nochn paar vids machen ;)

      aber persönlich denke ich 10min. sind bissl wenig so 15min +2 sind schon ganz gut.. !

      schönen abend noch..

      grüße
      tammi
    • domje
      domje
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 262
      Hiho, habs mir auch mal angeguckt, vier Sachen sind mir aufgefallen:

      Ziemlich am Anfang 44 am BU, kriegst 2 caller und Flop is AJx mit FD. Auch wenn beide zu dir checken würd ich hier die conti einfach weglassen. Bei 2 Leuten is eigentlich immer einer dabei der den Flop irgendwie getroffen hat und nicht folden wird.

      66 im BB gegen den BU Openraise vom Shorty, das leg ich einfach weg. Auf ne 3bet gehen die halt meist AI und ich will/muss hier nich unbedingt nen Flip eingehen, den man in den meisten Fällen wohl hat.

      Den 9Jo Steal vom CO find ich auch nicht so gut, vom BU find ichs ok. Würds jetzt aber nicht als Fehler oder Leak bezeichnen.

      Dann sagtest du am Ende mit 22 am Button du würdest die Hand auch 3betten, find ich ein wenig overplayed, weil du bei nem call eigentlich immer von nem flip oder halt domination ausgehen musst, ich würd das hier nur auf setvalue callen bei nem raise. Das nur mal als fiktives Szenario.

      Alle Angaben ohne Gewähr, spiel selbst noch nicht allzu lange SH.
      Bin auch grad auf NL50 aufgestiegen, auch auf Titan. Hatte auch erst gezweifelt ob ichs schon mach, aber die BR reicht und man will ja auch nicht für ewig die Micros grinden. Und im Endeffekt ists so ziemlich das Selbe wie auf NL20 :P

      So das wars, hoffe es bringt dir was
    • huygens1
      huygens1
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 28
      Die 44 Hand würde ich auch check behind spielen. Bei zwei Gegnern ist es zu wahrscheinlich, dass jemand etwas getroffen hat und du hast so gut wie keine Outs, wenn du gecallt wirst. So hast du noch die Chance dein Set zu turnen.

      Die Pocket 6er würde ich gegen den unknown Shorty auch Allin spielen. Der kann hier alles mögliche raisen, gerade weil er so einen ministack hat.

      Den Steal mit J9o würde ich gegen den 46 VPIP-Typen im SB lassen, da warte ich lieber auf stärkere Hände.

      Gut gefallen hat mir auch, dass du immer brav Notes gemacht hast.
    • norenore
      norenore
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 2.640
      Hi,

      zunächst mal ein großes Dankeschön an alle für das Feedback. :)

      Die Conti mit 44 sollte man auf so einem Board in der Tat weglassen. In dem Bereich habe ich noch gewisse Unsicherheiten. ;)

      Die Hand mit 66 würde ich auch im Nachhinein betrachtet wahrscheinlich nochmal so spielen. Ich habe ja mit dem Raise noch ein einiges an Fold Equity und gegen so einen Shortstack wenn er callt oft noch einen Coinflip.

      Meine Steals grade vom CO werde ich in Zukunft mal etwas mehr überdenken, vielleicht muss ich da wieder etwas tighter werden.

      Zu der 22 Hand: Ich habe mir mittlerweile angewöhnt, mit jedem Pocketpair IP zu 3betten, wenn der Raise vor mir nicht unbedingt von einem sehr tighten Spieler oder aus UTG kam. Man hat denke ich viel Fold Equity und weiß am Flop immer ziemlich gut, wo man steht.


      So, ich glaub das waren alle angesprochenen Situationen.


      Das nächste Video wird dann hoffentlich auf NL50 und ein paar Minuten länger. ;)

      Danke nochmal und Gruß an alle,


      David
    • norenore
      norenore
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 2.640
      So, habe grade eins auf NL50 gemacht. Ich werd's mir nochmal angucken, aber ich denke, dass ich es gleich hochlade.

      Gruß
      David
    • wassers
      wassers
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 858
      1) die 6er würde ich gegen den Steal vom Shorty direkt pushen - erhöht die FE gegen Coinfliphände, womit du dann einen höheren Gewinn als deinen EV machst.
      2) mit den 44 würde ich auf dem AJx Board nicht Cbetten, hoffe ich lieber auf einen lucky 2 Outer, denn hier bin ich eigentlich zu oft beat gegen 2 Gegnger.
      3) mit J9o würde ich vom CO nicht stealen, wenn so ein Fish im SB sitzt

      Mehr Hände sind mir jetzt nicht aufgefallen, zudem muss ich sagen, dass ich selber noch nicht so der pokergott bin :(
    • norenore
      norenore
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 2.640
      Thx für die Antwort. :)
      Sind aber wieder nur die drei Hände. Der Rest scheint also recht iO gewesen zu sein.
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      also spiele kein SH aber die kann mich den anderen nur anschließen, die Conti oben Links glaube ich gegen 2 auch wenn du in position bist. Und den Push gegen den ShortStack da hast du maximal nen Coinflip hätte ich nicht gepusht aber kann man so und so sehen...

      Video und Tonqualtät ist doch recht gut. Allerdings erfährt man natürlich bei 10min Video nicht alzu viel über deine Spielweise...

      Daumen Hoch dafür ;)