Der steinige Weg zum Winning-Player

    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      Hallo und herzlich Willkommen,

      nachdem ich einen kleinen Down auf NL50 hatte und von 2,4k$ auf 1,5k$ gedropt bin, habe ich mir eine kleine Auszeit gegönnt und möchte nun wieder voll durchstarten.
      Dieses "Tagebuch" soll mich zum Einen motivieren immer so gut wie möglich zu spielen (ich will ja keine schlechten Nachrichten posten) und zum Anderen soll es mir die Chance geben, direktes Feedback von Anderen Pokerspielern zu bekommen.

      Dazu mal zu meiner bisherigen Karriere:
      Ich habe wie wohl die meisten hier mit den 50$ von PS auf NL5 BSS (jaja, BRM ftw. =) ) begonnen und mich ziemlich schnell auf NL20 hochgearbeitet. Dort habe ich dann ewig lange verweilt und insgesamt ca. 80k Hände gespielt (6ptBB/100), da meine Shots auf NL50 immer wieder voll in die Hose gegangen sind. Erst im 5. Anlauf hat es dann geklappt und ich hatte auf die ersten 15k Hände ne WR von ca. 5ptBB/100 und war damit eigentlich ganz zufrieden.

      Aber ab nem bestimmten Zeitpunkt ging dann garnichts mehr. Mir lief das Geld quasi zwischen den Fingern durch und am Ende standen 18 Stacks weniger.
      Das Problem war nur, dass ich absolut nicht wusste (und bisher auch noch nicht weiß), wo das ganze Geld geblieben ist. Die größten Pots habe ich hier bewerten lassen und es hieß eigentlich immer: "Jo, NH!". Sicher, ich spiele bei Weitem nicht fehlerfrei. Aber ich denke schon, dass ich zumindest gegen nen Großteil der Gegner auf NL50 ne Edge haben sollte.
      Deswegen beschäftigen mich natürlich zwei Dinge:
      1. Bin ich vielleicht garkein Winning-Player? Waren die ca. 120k Hände (NL5-20) nur ein Upswing am oberen Ende der Varianz und so wie es momentan läuft ist mein eigentlicher Stand?
      2. Falls ich Winning-Player sein sollte - woran hapert's? Ein Problem dass ich zur Zeit massiv habe ist, dass ich meine starken Hände entweder nicht oder nur von nem Shorty ausbezahlt bekomme. Treffe ich aber ein Set gegen nen Fullstack suckt er mich aus oder - was zur Zeit viel häufiger vorkommt - ich renne gegen ne noch bessere Hand (z.B. mit TT auf nem KQT-Board gegen die Straight oder direkt Set-over-Set oder oder oder). Mein PokerEv-Graph sieht zur Zeit zum Fürchten aus...

      und um diese zwei Fragen OBJEKTIV beurteilt zu bekommen schreibe ich ab jetzt dieses kleine "Tagebuch". Neben den Berichten über vergangenen Sessions werde ich auch in unregelmäßigen Abständen Videos machen. Dies ist denke ich die beste Methode um grobe Fehler auszubessern.

      Ich bin für jeden Tip, jeden Rat und jede Kritik (ob positiv oder negativ) dankbar!

      in diesem Sinne,
      let the show begin!


      der gnom
  • 9 Antworten
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.021
      Dann keep on trying. :D

      Hände bewerte, Theorie pauken, blalblablal, Rest kommt von allein, irgendwann.
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      1. Eintrag

      Datum: 30.01.2008
      Plattform: Titan
      Limit: NL50 SH
      akt. BR: 1508$



      Mein erstes Video
      Auf vielfachen Rat hin habe ich nun mein erstes Pokervideo aufgenommen. Es gab dabei die ein oder andere knifflige Entscheidung (vor allem Contibet in 3bettet Pots - ja oder nein?) und ich würde mich freuen, wenn sich der Ein oder Andere die Zeit nehmen könnte mal drüber zu schaun.
      Ab Minute 28 könnt Ihr eigentlich ausmachen, da ab dann quasi keine Action mehr vorhanden ist.
      Und b.t.w.: Seht mir meine teilweise etwas verwirrten Kommentare nach - es is beim ersten Mal garnicht so einfach, seine Gedanken vernünftig mitzuteilen :rolleyes: =)

      Hier gibt's das gute Stück zum downloaden: http://rapidshare.com/files/88037866/video2.wmv.html


      der gnom
    • kulmi
      kulmi
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.144
      also ich habs mal angeschaut, mein erster gehversuch auf sh is nämlich kürzlich auch recht grandios gescheitert ;)
      erstmal sagt die art wie du redest und dein screenname dass du aus bayern kommst, deswegen bist du ein besserer mensch und musst eigentlich winning player sein ;)

      also alle bewertungen absolut ohne gewähr, me is teh fish ;)

      insgesamt find ich, alles sieht sehr solide aus. die anordnung deiner stats, find ich etwas seltsam, da du pre- und postflop stats so mischt, hab die lieber oben und unten getrennt aber geschmackssache ;)
      ansonsten die beiden hände bei denen man dir ja auch im video anmerkt, dass du dir total unsicher bist: die AK hand bei ~minute 14 im 3-bet pot und einmal AJ bei 15:30 würde ich jeweils contibetten.
      bei der AK hand kam der raise vom button, seine range is also imho nich so klein, und dein gegner kanns fast nich getroffen haben. contibet um 2/3 des pots bringt evtl bessere hände wie kleine pockets zum folden oder ebenfalls AK oder sowas und du weißt wo du stehst.
      und bei der AJ hand coldcallt der SB und checkt dann zu dir, da kannst dein A high ja scho fast als valuebet sehen, denn auch wenn du nix repräsentieren kannst, kann dein gegner eigentlich auch nix haben deswegen würd ich da ne conti setzen.
      sonst well played imho =)
    • Mooped
      Mooped
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 889
      Hey,

      kann man dich evtl. im Skype erreichen? Falls ja, sag bescheid. Dann lass ich dir meinen Nick hier :)

      MfG Mooped
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      @kulmi:
      danke für das Feedback! Im Nachhinein denke ich auch, dass ich die beiden 3bettet pots hätte contibetten müssen... Aber nuja, so hab ich wenigstens nichts verloren :D

      @Mooped:
      Ja, ich hab Skype, allerdings nur selten an... Mein Nick is bavarian1982
      Werd ich mir "merken", dass ich ds Dingens immer anschmeiße =)


      So, und da ich heute Abend mal wieder Zeit hatte, gibt's auch gleich ein Update:


      2. Eintrag

      Datum: 31.01.2008
      Plattform: Titan
      Limit: NL50 SH
      akt. BR: 1668$ (+160$)



      endlich wieder eine Session im PLUS
      Nachdem ich nun ungefähr ne Woche ausgesetzt habe, hab eich mich heute mit neuem Elan wieder an die Tische gesetzt. Zu Anfang lief es mal wieder mehr als bescheiden und ich war u.a. mit dieser Hand:

      Button ($82.15)
      SB ($42.20)
      BB ($50.00)
      MP2 ($68.05) (Hero)
      MP3 ($56.30)
      CO ($45.00)

      Preflop: Hero is MP2 with A:heart: , A:diamond:
      Hero raises to 2.0, 2 folds, Button calls $2.00, 2 folds,

      Flop: 9:heart: , T:spade: , J:club: ( $4.75 )
      Hero bets $4.50, Button calls $4.50,

      Turn: A:club: ( $13.75 )
      Hero bets $14.00, Button calls $14.00,

      River: 7:club: ( $41.75 )
      Hero checks, Button bets $24.00, Hero calls $24.00,

      Final Pot: $86.75

      Results:
      Button has Q:club: , K:club:
      Hero has A:heart: , A:diamond:
      Outcome: Button wins $86.75

      Relativ schnell wieder fast 2 Stacks down.
      Ich abe wieder mal fast nichts getroffen, wurde gefühlte 100% auf meine PFRs ge3bettet und musste bei katastrophal downgecallten draws dann am River oft folden.
      Ich war kurz davor wieder aufzuhören, als es dann innerhalb von nur 250 Händen fast 5 Stacks aufwärts ging. Ich habe getroffen, die Gegner haben mich ausbezahlt und alles war wunderbar!
      Im Anschluß lief dann nciht mehr viel - mal ein wenig hoch, dann ein wenig runter. Am Ende standen dann 3 Stacks up mit ner WR von ca. 6ptBB/100.

      Die intereesanntesten Hände waren dabei:


      Hand 1:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      BB ($52.00) (Hero)
      MP2 ($93.55)
      MP3 ($36.70)
      CO ($31.80)
      Button ($49.25)
      SB ($27.25)

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , K:heart:
      2 folds, CO raises to 1.5, 1 folds, SB raises to 3.75, Hero raises to 13.5, CO calls $12.50, SB raises to 27.25, Hero raises to 51.5, CO raises All-In $19.3,

      Flop: 3:diamond: , 9:diamond: , J:heart: ( $111.05 )


      Turn: 6:spade: ( $111.05 )


      River: 3:spade: ( $111.05 )


      Final Pot: $108.05

      Results:
      CO has Q:club: , Q:spade:
      Hero has K:diamond: , K:heart:
      SB has Q:heart: , Q:diamond:
      Outcome: Hero wins $108.05


      Hand 2:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($49.95)
      CO ($16.59)
      Button ($31.70)
      SB ($55.35)
      BB ($51.45) (Hero)
      MP2 ($19.95)

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , K:spade:
      MP2 calls $0.50, MP3 raises to 1.5, 1 folds, Button calls $1.50, 1 folds, Hero raises to 6.5, 1 folds, MP3 calls $5.50, Button raises All-In $30.2, Hero raises All-In $50.95, 1 folds,

      Flop: 9:spade: , T:diamond: , 6:diamond: ( $90.9 )


      Turn: 2:heart: ( $90.9 )


      River: 7:spade: ( $90.9 )


      Final Pot: $87.90

      Results:
      Hero has K:diamond: , K:spade:
      Button has A:heart: , 3:diamond:
      Outcome: Hero wins $87.90


      Hand 3:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      Button ($65.30)
      SB ($58.40)
      BB ($86.90) (Hero)
      CO ($50.00)

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , Q:spade:
      Button raises to 1.5, 1 folds, Hero raises to 5.5, Button calls $4.50,

      Flop: 5:heart: , 6:club: , Q:diamond: ( $12.25 )
      Hero bets $10.00, Button calls $10.00,

      Turn: Q:heart: ( $32.25 )
      Hero bets $20.00, Button raises All-In $49.3, Hero calls $29.30,

      River: 3:diamond: ( $130.85 )


      Final Pot: $128.85

      Results:
      Button has A:diamond: , K:spade:
      Hero has K:diamond: , Q:spade:
      Outcome: Hero wins $128.85


      Hand 4: (die 3bet habe ich hier gecalled, weil villain nen PFR von 1% hatte. Somit hab ich mir hier den kompletten Stack als implieds gegeben und bei 10:1 gecalled)

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      BB ($59.05)
      MP2 ($27.75)
      MP3 ($62.45)
      CO ($56.50)
      Button ($52.90)
      SB ($110.02) (Hero)

      Preflop: Hero is SB with 4:diamond: , 4:club:
      MP2 calls $0.50, 3 folds, Hero raises to 2.0, BB raises to 8.5, 1 folds, Hero calls $6.25,

      Flop: 4:heart: , 5:spade: , 2:club: ( $17.5 )
      Hero bets $16.00, BB raises to 50.55, Hero calls $34.55,

      Turn: J:spade: ( $118.6 )


      River: J:heart: ( $118.6 )


      Final Pot: $115.60

      Results:
      Hero has 4:diamond: , 4:club:
      BB has A:spade: , A:club:
      Outcome: Hero wins $115.60


      Hand 5:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      SB ($30.60)
      BB ($50.25) (Hero)
      CO ($187.52)
      Button ($74.30)

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , A:club:
      CO calls $0.50, 1 folds, SB raises to 2.75, Hero raises to 8.5, 1 folds, SB calls $6.25,

      Flop: 7:diamond: , J:club: , K:heart: ( $18.5 )
      SB checks, Hero bets $14.00, SB raises All-In $21.6, Hero calls $7.60,

      Turn: T:diamond: ( $61.7 )


      River: 6:spade: ( $61.7 )


      Final Pot: $59.70

      Results:
      Hero has K:diamond: , A:club:
      SB has J:diamond: , Q:club:
      Outcome: Hero wins $59.70


      Als Graph sieht das ganze dann so aus:





      Zum Schluss dann noch das absolute Schmankerl, welches mal wieder beweist, dass auf NL50 moves absolut bunring money sind...
      Für die Hand hab ich mir nen weak-tighten Gegner ausgesucht, der im Prinzip auf jegliche Gegenwehr gefoldet hat.
      Am River hab ich Ihn dann auf nen busted FD draw gesetzt und mit dem shove versucht ihm den Pot zu steheln, falls er irgend nen kleines Pair oder n besseres A hatte...
      Aber seht selbst:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($50.00)
      CO ($109.85)
      Button ($57.67) (Hero)
      SB ($49.00)
      BB ($66.40)
      MP2 ($16.56)

      Preflop: Hero is Button with A:diamond: , 8:heart:
      MP2 calls $0.50, 2 folds, Hero raises to 2.5, SB calls $2.25, 1 folds, MP2 calls $2.00,

      Flop: K:diamond: , 5:heart: , 9:diamond: ( $8 )
      SB checks, MP2 checks, Hero bets $6.00, SB calls $6.00, 1 folds,

      Turn: Q:spade: ( $20 )
      SB checks, Hero bets $15.00, SB calls $15.00,

      River: J:club: ( $50 )
      SB checks, Hero bets $34.17, SB raises All-In $25.5,

      Final Pot: $106.67

      Results:
      SB has 2:club: , K:club:
      Hero has A:diamond: , 8:heart:
      Outcome: Hero wins $8.67
      Outcome: SB wins $98.00


      Aber nuja, das lehrt mich hoffentlich für die Zukunft, dass ABC-Poker auf dem Limit auf alle Fälle besser ist als Gegner irgendwie auszuspielen...

      Auf alle Fälle baut mich die erste vernünftige Winning-Session seit langem wieder auf und gibt mir Hoffnung, dass ich vielleicht doch nicht ganz so schlecht bin...

      in diesem Sinne,
      der gnom
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      So, nächster Tag - neues Glück:


      3. Eintrag

      Datum: 01.02.2008
      Plattform: Titan
      Limit: NL50 SH
      akt. BR: 1838$ (+170$)



      Es geht weiter aufwärts

      Nachdem gestern ein ganz guter Einstieg war, ging's heute wieder schön bergauf. Obwohl ich ziemlich carddead war (Stats waren heute 13/10) habe ich fast 4 Stacks plus gemacht (keine Ahnung, warum laut PT +200$ stehen, meine BR aber nur um 170$ gestiegen ist).
      Die Stacks die ich gewonnen habe, waren typische AA vs. KK oder Set vs. TPTK Situationen.
      Allerdings gab es zwei für mich knifflige Hände:


      Hand 1:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      MP3 ($52.05)
      CO ($74.05)
      Button ($30.00)
      SB ($50.25) (Hero)
      BB ($50.00)

      Preflop: Hero is SB with A:heart: , A:diamond:
      MP3 raises to 2.0, 2 folds, Hero raises to 7.0, 1 folds, MP3 calls $5.25,

      Flop: Q:heart: , K:spade: , J:spade: ( $15 )
      Hero bets $12.00, MP3 raises to 44.8, 1 folds,

      Final Pot: $69.85


      Hand 2:

      Titan No-Limit Hold'em, $0.25/$0.50 (Titan HH Converter by Kreatief)

      CO ($65.80)
      Button ($83.90)
      SB ($49.00)
      BB ($50.00)
      MP2 ($62.90)
      MP3 ($132.55) (Hero)

      Preflop: Hero is MP3 with A:diamond: , A:spade:
      MP2 calls $0.50, Hero raises to 2.5, 4 folds, MP2 calls $2.00,

      Flop: 6:heart: , Q:diamond: , 9:heart: ( $5.75 )
      MP2 checks, Hero bets $5.00, MP2 calls $5.00,

      Turn: 8:spade: ( $15.75 )
      MP2 checks, Hero checks,

      River: Q:club: ( $15.75 )
      MP2 bets $7.50, Hero calls $7.50,

      Final Pot: $29.25

      Results:
      MP2 has T:club: , J:club:
      Hero has A:diamond: , A:spade:
      Outcome: MP2 wins $29.25



      Der Graph für die heutige Session:



      Wenn's so weiterläuft wäre ich schon seeehhhrr zufrieden! :D

      in diesem Sinne,
      der gnom
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      Hand 1 komm ich im reraised Pot nicht mehr raus, das spielt der auch mit AK so. Einen Fold find ich aber vertretbar, wenn ich wenig swings haben will.

      Hand 2 bet fold Turn. Du checkst und callst eine Bet, als du nur noch einen Bluff schlägst.
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      es wäre ja zu schön gewesen...

      4. Eintrag

      Datum: 02.02.2008
      Plattform: Titan
      Limit: NL50 SH
      akt. BR: 1731$ (+107$)



      Und wieder abwärts
      Ich habe heute mal wieder ein kurzes Video aufgenommen und während den 200 Händen gings wieder zwei Stacks down...
      Momentan wird das Vid noch komprimiert und für alle interessierten Leute dann morgen online gestellt.
      Es gab ein paar interessante Hände, die "dümmste" davon habe ich hier mal im Beispielhand-Forum gepostet:
      AQ - flopplay
      Jetzt im Nachhinein denke ich, dass ich eigentlich folden hätte müssen... Was ausser ner besseren Hand 3bettet mich hier am Flop? Irgendwie hatte ich den draw im Gefühl, da der Flop relativ trocken is (ausser nem SD) und er ne MadeHand nicht allzusehr protecten müsste (wobei er ja mit der min3bet ja nichtmal richtig protectet, da ein draw, der den flop raised auch sicher die 3bet callen muss)... naja... was meint Ihr?
      Ein kleiner Rückschritt, aber es kann ja nicht nur bergauf gehen!

      in diesem Sinne,
      der gnom

      UPDATE:
      das Video ist nun hier zu finden:
      Videos @NL50 SH (Titan)
    • cybergnom
      cybergnom
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 2.365
      5. Eintrag

      Datum: 05.02.2008
      Plattform: Titan
      Limit: NL50 SH
      akt. BR: 0$ (+0$)


      Das war's für mich mit Titan
      So, nachdem ich heute wieder ne längere Session gespielt und UNFASSBARE Dinge erlebt habe werde ich ab sofort den Anbieter wechseln. Ich kann einfach nicht mehr glauben, dass es bei Titan mit rechten Dingen zugeht. Was da an Suckouts verteilt werden... Mathematik spielt hier wohl keine Rolle.
      Und da ich in diesen Laden kein Vertrauen mehr habe kann ich nicht mehr vernünftig spielen. Zudem werde ich einen Teufel tun und denen auch nur noch einen einzigen Cent Rake in den Hals zu schieben.
      Welchen Anbieter ich nun wähle werde ich in den nächsten Tagen entscheiden.

      in diesem Sinne,
      der gnom