SSS - Fragen

    • Jiub
      Jiub
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 2.259
      Hallo,

      hab gestern mal auf Mansion 0,05/0,10 SSS gespielt. Spielt ihr das wirklich so tight?
      Ich habs genau nach den Regeln gespielt. In meiner Statistik stand nach 30 minuten: preflop fold 96 %.
      Mir hats fast das Herz gebrochen als ich KJ suited preflop folden musste (ohne dass jemand geraist hätte) ;(
      Sollte man da nicht doch eine Ausnahme machen?
  • 9 Antworten
    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      nein, halte dich streng ans SHC bzw die ganze strategie am anfang, dann machste mit der sss auch langfristig gewinn.
    • DerIch
      DerIch
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.331
      Original von Jiub
      Hallo,

      hab gestern mal auf Mansion 0,05/0,10 SSS gespielt. Spielt ihr das wirklich so tight?
      Ich habs genau nach den Regeln gespielt. In meiner Statistik stand nach 30 minuten: preflop fold 96 %.
      Mir hats fast das Herz gebrochen als ich KJ suited preflop folden musste (ohne dass jemand geraist hätte) ;(
      Sollte man da nicht doch eine Ausnahme machen?
      Nicht als Anfänger
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.820
      Von mir auch ein klares nein.
      Mit der SSS spielt man langfristig ca. 8% seiner Hände. 96% perflop fold liegt voll im Rahmen.
      Wenn dir ein Tisch zu langweilig ist, dann nimm vielleicht 1 Tisch dazu.
      Als Anfänger würde ich aber nicht mehr als 4 Tische gleichzeitig spielen, bis du vertraut mit der SSS bist.
    • Jiub
      Jiub
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 2.259
      Ok, ok...

      Aber wieso wird eigentlich Suited in der SSS überhaupt nicht berücksichtigt?
      Findet ihr nicht dass KJ suited eine bessere Hand ist als KQ offsuit?
      Trotzdem darf man ersteres nicht spielen, KQ offsuit unter bestimmten Vorraussetzungen schon.
    • MrMagister
      MrMagister
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 22
      Original von Jiub
      Ok, ok...

      Aber wieso wird eigentlich Suited in der SSS überhaupt nicht berücksichtigt?
      Findet ihr nicht dass KJ suited eine bessere Hand ist als KQ offsuit?
      Trotzdem darf man ersteres nicht spielen, KQ offsuit unter bestimmten Vorraussetzungen schon.
      KJ wird von zu vielen Händen dominiert, u.a. KQ. Die Flush-Chance ist zu gering um sie ernsthaft zu berücksichtigen.
    • cuttingedge
      cuttingedge
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 142
      Original von MrMagister
      Original von Jiub
      Ok, ok...

      Aber wieso wird eigentlich Suited in der SSS überhaupt nicht berücksichtigt?
      Findet ihr nicht dass KJ suited eine bessere Hand ist als KQ offsuit?
      Trotzdem darf man ersteres nicht spielen, KQ offsuit unter bestimmten Vorraussetzungen schon.
      KJ wird von zu vielen Händen dominiert, u.a. KQ, AJ. Die Flush-Chance ist zu gering um sie ernsthaft zu berücksichtigen.
      fyp

      btw. man findet Karten nicht nach dem persönlichen Geschmack stark, sondern Karten sind stark oder nicht stark und KQo > KJs :)
    • beninho111
      beninho111
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 1.157
      Original von Midazolam
      Mit der SSS spielt man langfristig ca. 8% seiner Hände. 96% perflop fold liegt voll im Rahmen.
      Sogar noch deutlich weniger. 8.5% sind es, wenn man alle im SHC angegebenen Hände aus allen Positionen spielen würde. Rechnet man die Positionsabhängikeit noch mit ein, bleiben nur noch 5.6% übrig. Darin ist dann noch nicht berücksichtigt, dass vor einem jemand raisen könnte und damit spielt man viele Hände noch seltener...Dafür bekommt man auf dem Micros oft Freeplays, damit steigt die Quote wieder etwas.
    • Jiub
      Jiub
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 2.259
      Ok, danke für die Tips. Ich werds heute mal auf zwei tischen versuchen.
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      Bin am überlegen ob ich auch mal zu Mansion gehe. Wie ist das denn da mit den sammeln von Strategy-Points? Ist das da doch ziemlich einfacher als zb. bei Stars auf den Micros?

      Mit welcher Seite ist die Fischigkeit da denn zu vergleichen? Ich meine Stars ist ja so ein Mittelding, FTP ja schon noch tighter und Everest z. B. total loose.

      Danke für Tipps und Antworten im Voraus...