SpadeEye unterstützt kein Stars mehr?

    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Bekomme jetzt immer die Meldung, dass SpadeEye Stars nicht mehr supported und man stattdessen auf Telescope zurückgreifen soll.

      Das kostet aber dann wieder 30$, obwohl ich SpadeEye damals mit Pokerstars support gekauft habe. (bin zumindest der Meinung, kann auch sein, dass es damals schon nicht mehr unterstützte. Seit wann ist das denn der Fall?)

      Eine kleine Stellungnahme wäre nett, Mr. Snood =)
  • 2 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Zu Beginn der Arbeiten an einer PokerStars Version, wurde das Grundgerüst von SpadeEye benutzt um den Ansatz zu testen.

      Als es richtung Release ging und ich mich an PokerStars gewandt hatte, zwecks Erlaubnis hat PokerStars die damalige Version getestet und nicht erlaubt.
      Um die Auflangen von PokerStars zu erfüllen, musste ich den Starssupport ausbauen und Telescope erschaffen.

      Fest steht jedoch: Hätte PokerStars die damalige SpadeEye Version erlaubt, so wäre der SpadeEye Preis gestiegen.
      So dass es unterm Strich aufs gleiche hinausläuft.
      Leute die den PokerStars support nicht brauchen (oder umgekehrt), müssen so für den zusätzlichen Support nicht zahlen.
    • Praepman
      Praepman
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 5.912
      Danke für die Antwort.

      Klingt einleuchtend. Dann werde ich wohl bei Telescope nochmal zuschlagen ;-)