Notebook gesucht

    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Ausnahmsweise habe auch ich mal eine Frage hier... ;) Da mein Wissen über aktuelle Geräte leider stark begrenzt ist, ich bin natürlich nicht zu faul selber zu vergleichen und zu suchen, wobei Tipps von anderen nie schaden :)


      Wie der Titel schon sagt brauche ich ein Notebook, bzw. ich kriege ein neues Firmennotebook. Preis ist erstmal egal(zahl eh nicht ich -.-)

      Wichtig ist mir:

      - minimal 2 GB Ram, allerdings wären mir 4 GB lieber
      - OS: Wayne
      - Sollte aufjedenfall ein Centrinosystem sein
      - Dockingstationfähig! Das Notebook wird täglich zur Arbeit mitgenommen, also überlebenswichtig!

      Optional

      - ordentliche DIsplayauflösung (poker... ! ) (1900*1600 z.B.)

      Aufgrund meiner Firma würde ich Notebooks der Marke HP stark bevorzugen, Geräte wie Alienware hingegen sind leider überhaupt nicht möglich.

      Danke!
  • 2 Antworten
    • masterEder
      masterEder
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 168
      wenn dir der Preis egal ist würde ich ein Thinkpad nehmen, die bekommst du auch mit sehr hohen Auflösungen, Dockingstation, hohe Akkulaufzeiten ... und die haben sehr guten Service und sind robust. einen Schönheitspreis gewinnen sie nicht :D

      Thinkpads werden sehr oft in Firmen gekauft, denke da kannst du besser argumentieren wie für ein Alienware :D Ansonsten kannst mal bei Dell gucken, die haben auch Teile die deinen Wünschen entsprechen.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Stimmt, IBM ist ziemlich nice... Habe IBM auf der Suche damals ja komplett vergessen :(

      Die Firma drängt zwar eher richtung HP(wegen Partner bla bla und so) - aber wird schon noch :D