spiel zu passiv oder tight preflop

    • Hanspanzer
      Hanspanzer
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2006 Beiträge: 889
      meine frage: sollte man von der idealen spielweise abweichen wenn man kaum eine chance hat preflop value für seine starken hände zu bekommen.
      ich rede hauptsächslich von den cap-händen.

      z.b. ich krieg QQ aufm button und alle vor mir haben gefoldet. wenn ich dann raise folden die blinds in regel auch. selektive wahrnehmung hin oder her.
      sollte man dann für value am flop, preflop ab und zu einfach nur callen?

      also die tische sind in meiner situation mit spielern besetzt einfach keine lust haben den flop für 2 small bets anzuschauen.
  • 5 Antworten