SNG Platin

  • 13 Antworten
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Ich konnte das Coaching leider nicht bis zum Ende verfolgen.
      Vom Inhalt her war es top wie immer.
      Ich mag Traders Ranges! :)

      Einmal hatte er links oben T8o bei BB 400 im Big Blind und bekam Odds von 2:1 auf einen Call wobei er nach einen Loss noch 5 BB übrig gehabt hätte und hat gefoldet.

      Die Hand ist aus dem Kopf rekonstruiert, ich kann mich bei den Stacksizes auch vertan haben.

      Generell mag ich es nicht, wie ihr über Tonding herzieht, obwohl ich ihn nicht kenne.
      Zum Beispiel pushed er einmal A7o aus dem CO für etwa 7 BB und Trader called in im Big Blind mit AJo und er hittet die 7.
      Manu meint daraufhin, dass der Push klar -EV war. Da bin ich mir nicht sicher. Ich kann mir gut vorstellen, dass Nash uns hier A7o aus dem CO pushen lässt.

      Trader kann dir Hand ja mal raussuchen, wenn er Zeit hat.

      Mfg,
      Bobbs
    • trader
      trader
      Black
      Dabei seit: 04.10.2005 Beiträge: 887
      Die T8o Hand ist wie gesagt sehr close (nciht ganz Odds von 2:1) und definitiv callbar... 5BB sind allerdings kein soo komfortabler Stack, dass ich in solch einer Situation gerne calle...

      Inwieweit ziehen wir über Tonding her??
      Ich kann es auch gerne hier sagen, dass ich Hol_GER von den Regulars auf den Highstakes für einen der schlechtesten Spieler halte.
      Er macht sich oft durch Spielzüge bemerkbar, die ich nicht für richtig halte und da ich es als meine Aufgabe als Coach ansehe, diese aufzuzeigen und zu begrüden, warum ich sie für grenzwertig bis schlecht halte, tue ich dies eben...
      Alle anderen Spieler, die gegen ihn spielen und mit denen ich gesprochen habe bestätgen mich in dieser Ansicht...

      Es würde mich auch sehr freuen, wenn sich Tonding selbst mal dazu äußern würde...

      Zu der A7o Hand... war vom Co mit 8,5BB ... ist grenzwertig, ich pushe es nicht!
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Hmm also ich sehe das wie Moritz, das ist ein Coaching und da kann sollte man auch über die anderen Spieler nachdenken, gerade auf diesen Limits und bei einem Regular.

      Und wenn ein solcher Spieler entweder aus Absicht oder aus Dummheit in einem einzigen SNG 4 mal mit der schlechteren, bis weit schlechteren Hand, sein Geld in die Mitte schiebt, und aber jeden Showdown gewinnt, dann kann man ruhig sagen, dass er unserer Meinung nach genauso lucky wie schlecht ist.

      Ich hab aber auch mehrfach gefragt ob jemand sich erklären kann was der macht, und auch selber mit Theorien gespielt, warum er das machen könnte.

      Aber keiner konnte oder wollte erklären, warum er z.B. für 2,5 BB ein CO raise mit 72 gecallt hat. Und einige der anderen, die diese Limits auch mit ihm spielen wundern sich auch, wie es bei ihm laufen würde, wenn er nicht jeden zweiten 3 Outer treffen würde.

      Wie Moritz habe ich auch kein Problem habe das hier schriftlich zu fixieren, er ist auch herzlich gern dazu eingeladen, sich zu äußern, wenn er das möchte auch gern in einem Coaching, kein Problem. Aber hergezogen ist meiner Meinung nach was anderes als darüber zu diskutieren, dass ein Play in den eigenen Augen einfach schlecht ist und er diese häufiger macht.
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Original von trader
      Die T8o Hand ist wie gesagt sehr close (nciht ganz Odds von 2:1) und definitiv callbar... 5BB sind allerdings kein soo komfortabler Stack, dass ich in solch einer Situation gerne calle...
      Wäre nett, wenn du diese Hand raussuchen könntest.
      Die drei Spieler hinter dir hatten alle um die 5 BB Stacks.

      Original von trader
      Zu der A7o Hand... war vom Co mit 8,5BB ... ist grenzwertig, ich pushe es nicht!
      Zwischen "grenzwertig" und "boah wie schlecht" ist schon ein kleiner Unterschied :)

      Original von Unam1337
      Aber hergezogen ist meiner Meinung nach was anderes als darüber zu diskutieren, dass ein Play in den eigenen Augen einfach schlecht ist und er diese häufiger macht.
      Hast Recht, "hergezogen" war schlecht gewählt.
      Ihr hattet mir einfach zu viel Spaß beim kommentieren der Entscheidungen von Tonding. :)
      In manchen Situationen waren die Pushes/Calls nicht so schlecht, wie ihr sie dargestellt habt.
      Zu dem Zeitpunkt als ich das Coaching verlasse habe, war ich mir nicht sicher, ob in diesem Coaching der "Fall Tonding" noch mit genügend Objektivität betrachtet wird. :)

      Mfg,
      Bobbs
    • trader
      trader
      Black
      Dabei seit: 04.10.2005 Beiträge: 887
      Nimms mir nicht übel, dass ich keinen Bock hab, die HH nach dieser hand zu durchforsten... das nächste mal im Coaching schreiben, dann kopier ich Sie gerne direkt raus! =)
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Soviele Turniere hast du doch im Coaching garnicht gespielt.
      Die Turniere in SngWiz einlesen und schnell durchscrollen bis du T8o findest, ist doch nicht soviel Arbeit.
      Das hätte vermutlich in etwa so lange gedauert, wie "Nimms mir nicht übel, dass ich keinen Bock hab, die HH nach dieser hand zu durchforsten... " zu schreiben.
      Nimm du mir diesen Satz bitte nicht übel! :)

      Unam kennt meine Emailadresse, an die kannst du mir gerne die HHs aus dem Coaching mailen, dann suche ich dir die Hand gerne raus.

      Mfg,
      Bobbs
    • trader
      trader
      Black
      Dabei seit: 04.10.2005 Beiträge: 887
      Ich besitze kein SnG Wizard! ;)
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Das würde wirkich in Arbeit ausarten, außer du verwendest PT :)
    • trader
      trader
      Black
      Dabei seit: 04.10.2005 Beiträge: 887
      Ebenfalls nicht! =)

      Deshalb ist es wie gesagt besser, wenn sowas direkt im Coaching angesprochen wird, dass ihr sowas für diskussionswürdig haltet, dann kann ichs ja direkt von Party rauskopieren...
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Hätte ich gewusst, dass du keinerlei Tools, die dir das Finden solcher Hände erleichtern, verwendest, hätte ich dic im Coaching auf diese Hand aufmerksam gemacht!
      Das nächste Mal sag ich was!
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.594
      Interessantes Coaching, wie so oft. Man lernt Einiges.

      Werde irgendwann ma wegen private Coaching anfragen, lohnt sich auf jeden Fall, denke ich.


      Guter Mann, und Unam ebenfalls.
    • hollersaft
      hollersaft
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.402
      find das coaching auch sehr hilfreich, auch wenn ich selber erst die 55er spiele. wird viel geredet und viel auf situationen eingegangen, weiter so. freu mich schon auf die größeren limits ;)
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.594
      Trader ist immer so gechillt, regt sich nicht über bad beats oder schlechte Plays auf, nimmt Alles ganz gelassen und tiltet nicht, das ist toll. :D