Poker Tisch für wenig Geld selber bauen

    • Suxla
      Suxla
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 12
      [img]http://tkfiles.storage.msn.com/x1phvwQ71JF0nn8EX84aQ3B24LeTmj2Y45VKdlo2U6AWR3g0zFn3s65qfKF6GfRWXHLqWMcO_u4mvnpl0ZplS9oWGFhFJHLhFEOGW2DPhwy3kE[/img]

      Danach die Platte auf die gewünschte Form sägen. Ich habe mich für ein Sechseck entschieden. Leider musste ich feststellen, dass doch einige Zeit seit meinem Mathe LK verganagen ist und das ich nicht mal mehr in der Lage war die Winkel und die Längen einens gleichförmigen Sechsecks zu betimmen. Letzendlich habe ich es aber doch bis auf zwei drei Zentimeter genau geschafft -> Augenmaß ganz ohne Mathe ;-).
      Danach muss noch ein Loch in Platte. Dazu die Mitte bestimmen und mit einem selbstgebauten Zirkel aus einem Nagel, einer Schnurr und einem Bleistift einen Kreis anzeichnen. Ein Loch bohrenum einen Ansatz für die Stichsäge zu haben. Nun mit der Stichsäge möglichst präzise den Kreis ausschneiden. Danach alle Kanten gründlich mit dem Schleifpapier abschleifen, damit der Bezugstoff später sich nicht durchscheuert.

      [img]http://tkfiles.storage.msn.com/x1phvwQ71JF0nn8EX84aQ3B2-VkS25ziG6hA-K7T5nXwWImhhgJKzU97yGzjGMtS5wddO44T_8pidyHG1W3uu11_7KfFwMdWzYjRSREL2cpTzU[/img]

      Nun muss die "Lochplatte" bezogen werden. Dazu erst mal den Stoff über die Platte spannen und von unten festtackern. Das klappt definitiv besser, wenn man nicht alleine ist.

      [img]http://tkfiles.storage.msn.com/x1phvwQ71JF0nn8EX84aQ3B22ntKHiCeNT2MSQ0YWtSunabf7XiGw3bfhatrhKgo5nn7S1BXNHQ1JpKlCFJngvREeUoYqhxrq9UdZxPaEB3fZw[/img]

      Jetzt muss das Loch ausgeschnitten werden. Dazu erst mal einen Kreis mit kleinerem Radius ausschneiden, als die PLatte hat. Dann viel kurze Schnitte in Richtung Rand machen, um die Spannung aus dem Tuch zu nehmen. Man muss allerdins aufpassen, dass man nicht zu weit schneidet. Das ganze dann wieder unter Spannung von unten Tackern.

      [img]http://tkfiles.storage.msn.com/x1phvwQ71JF0nn8EX84aQ3B2xiBKJqmDgTMJbkoduEmHvK5pcfcXfOi_4Jxvy-Ch_9dsop1dP40cwgYS-hfuas-pSnKZWJOQuewwx03U4qlqkE[/img]

      Jetzt ist der Tisch eigentlich fertig. Man legt einfach die Platte auf den Unterbau. Die Paltte wir bewusst nicht weiter befestigt, da der Tisch zu sperrig werden würde, falls man ihn Mal nicht braucht. Ist aber sowiso nicht nötige, da die Platte nicht rutscht.

      [img]http://tkfiles.storage.msn.com/x1phvwQ71JF0nn8EX84aQ3B2z1vXXZfiTHhClFezdkKHAUfD9GUXbFXhFsFSAOvm9RXPsfdUhrxtoz2h6wKUdsbqsc9ySQ6Ahbb9AQK1hHEJog[/img][img]http://tkfiles.storage.msn.com/x1phvwQ71JF0nn8EX84aQ3B2y5UZ9onz-ISCPhWMqCsfIW_LIt-y9OmvnRqp0iYSyMB20COAgJObdhO2JMPl3qcdhKrP0oSYjDpmmje6xuN4o8[/img]

      Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen. ßber Kritik und Anregungen würde ich mich freuen.
  • 6 Antworten