Brm

    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      hallo, ich hab mal eine kleine frage zum brm.
      also ich spiele derzeit auf PP und TP. zusammen auf beiden hab ich jetz aus rund 110$ (70 bei pp eingezahlt und 50 bei titan hier von ps.de bekommen) auf 250 inner halb von 14tagen gepushed (40k hände 6,5PTBB). jetzt ist meine frage, ob ich auf titan poker wo ich derzeit 100$ liegen habe, schon nl10 spielen darf, weil die gesamte bankroll ausschlaggebend ist oder ob ich bis 200-250$ mich hocharbeiten muss. wenn ich hat beide PP und titan addiere hab ich ja meine 250$ die mir für nl10 ausreichen.

      ich möchte aber nicht bei pp auscashen, weil ich da als abwechslung zum titan layout ein paar hände spiele, außerdem spiel ich da auch gerne mal die freerolls mit ;)

      also frage ist nun muss ich halt weiter nl5 spielen (was mir absolut keine laune macht, kommt zwar kohle rein aber mit poker hat das da nix zu tun) oder darf ich nl10 spielen?
      weil ich denk mal, meine winrate mit 6,5ptbb auf 40k händen ist groß genug um ein shot auf nl10 zu wagen

      greetz Timechen
  • 5 Antworten
    • huddihutzn
      huddihutzn
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2006 Beiträge: 2.346
      natürlich gilt das brm für alle sites zusammen!

      wenn du dich sicher fühlst dann steig auf. ich würd allerdings auch nach 40k händen immer selbstkritisch bleiben, das vermeidet hohe verluste durch vermeintlich gutes spiel, was durch nen up beeinflusst wurde.
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      Also als Pokerspieler ist man ja durchaus in der Lage nachzudenken. Also denken wir die Szenarien mal durch wie es gedacht ist, und wie du es machen kannst (aber vll. nicht solltest).

      Du kannst auf Titan Broke gehen, weil dein BRM nicht aussreichend für diese seite war, dann kannst du aber auf pp weiterspielen und musst ggf auf pp ein limit absteigen und kannst erst wieder auf tp spielen, wenn du genug br hast um von pp wieder zurück auf tp zu cashen. Möglich, aber blöd wenn du lieber auf TP spielst als auf PP. Möglichkeit zwei: Du hälst dich strickt an das BRM für jeden Anbieter einzeln. Nachteil: Dauert länger gewinne einzufahren. Vorteil: Mehr Sicherheit, du hast mehr Zeit zum Üben und leaks werden nur halb so hart bestraft -> du hast doppelt so viel Zeit evtl. Leaks auszubessern, falls diese deine Bankroll schrumpfen lassen.

      Eine weitere Möglichkeit ist es einen shot auf NL 10 zu wagen: Du kannst dir z.b. fest sagen: Ich verbrate mit NL 10 höchstens 2 Stacks, falls das passiert ist gehe ich sofort wieder auf nl5 runter und wenn nötig noch weiter.
      Vorteil: Du hast ein Kompromiss geschlossen, wenn du glück hast und anfangs nen up bekommst, dann kannst wohl verhältnismäßig schnell auch nl10 mit regulärem brm auf tp zocken.
      Nachteil: Durch die geringe samplesize erkennst du vielleicht nicht, falls du deine 2 stacks verlierst, ob es varianz war oder du noch zu viele leaks für nl10 in deinem spiel hast (zugegeben man muss schon ziemlich schlecht spielen um auf nl10 -ev zu haben). " Stacks sind schnell verloren und dann musst du - auch wenn du gut gespielt hast - wieder bei NL5 weiter machen.

      So das reicht nun ;)
    • complex
      complex
      Black
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.052
      in einem cardrunners vid hat mal glaub ich stinger gemeint, dass das brm für jede seite einzeln gilt. jedoch denke ich grad in deinem fall, der nicht gerade schon nl400+ spielt, es im vordergrund steht erst einmal die limits aufzusteigen. also kannst ruhig auf nl10 gehen, du wirst merken das die gegner kein stück besser werden ausser die beträge sind doppelt so hoch (oder 5mal :D ; nl5 blinds 0,01/0,02 nl10 blinds 0,05/0,10 ?( ).
      natürlich wenn du erst einmal paar bi`s droppst, dann würde ich natürlich überlegen nochmal paar hände nl5 dranzuhängen. good luck!
    • eRbiNatoR
      eRbiNatoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 913
      ich denke das kommt auch drauf an ob du bereit bist geld umzucashen wenns auf einer seite nicht so gut läuft...wenn das nicht so der fall ist würde ich jede br einzeln betrachten
    • Timechen
      Timechen
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 4.696
      hab sowohl aus pp als auch auf titan ein shot gewagt jeweils 6tabeling usw.
      br von 250 auf 320 ausgebaut in mageren 2,5k händen

      liegt auch bissl an kleines up, aber wenn ich sehe, dass mein preflop push mit aa von JJ gecalled wird ist mir alles klar ^^