Tische mit Fischen bei nl50$ suchen?

  • 4 Antworten
    • christel99
      christel99
      Einsteiger
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 8
      Hi!

      Die NL50 Tische bei PP sind sehr weak.
      Nichtsdestotrotz kann table selection natürlich den EV deutlich steigern.


      cu
    • Macout
      Macout
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2005 Beiträge: 1.444
      Ich betreibe rigorose TableSelection. Min 2 Fische mit Position, ich verzichte auf Position, wenn es 3-4 Fische sind. Gerne ein paar mit hohem WTS, weniger gerne sind Shortstacked. VPIP ist zweitrangig, da ein Nit ein Nit bleibt. Je früher du dich einstellst, desto höher dein Profit.
    • lowbie
      lowbie
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 149
      auf dem limit gibt es zwar noch genug fische, aber natürlich gibt es auch da mal tische mit tight players only.
      das heißt nicht, dass die tighten spieler gut sind, aber an denen ist nunmal wesentlich weniger geld zu verdienen
      selection is nit unbedingt notwendig, aber kann ja auch nicht schaden
      ich such auf jeden fall immer tische mit mind. 2 fischen, aber aufwendig betreibe ich die suche nicht
    • Charousek
      Charousek
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 773
      Meiner Meinung nach reicht es auf 50 NL absolut, wenn man sich einfach an die Tische mit dem höchsten Durchschnittspot setzt.
      Oft kommt man dabei an Tische mit einem Durchschnitts VPIP über 50.
      Alle halbe Stunde sollte einem da ein kompletter Idiot auffallen (80 VPIP 40 PFR), den nimmt man dann in die Buddyliste. Lange nach Fischen suchen ist da nciht wirklich nötig.

      Mir passiert es allerdings oft, dass ich mich zu einem totalen Maniac setze und die anderen Mitspieler kommen und gehen solange, bis nur noch der Maniac und 5 Spieler, die diesen zu schätzen wissen da sind. Oft echte Rocks, so dass der Durschnitts VPIP direkt auf 25 sinkt, sobald der Fisch weg ist, da sollte man dann wirklich aufstehen.