SSS grinding for a living... a nightmare comes true

    • BrokenOne
      BrokenOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 581
      Einleitung
      Hallo zusammen.
      Wie man sieht habe ich mich schon vor längerer Zeit angemeldet und am Anfang FL auf PP gespielt, damals gab es sogar noch richtige Avatare im Forum. :P
      Da ich es nie fertig gebracht habe längere Zeit konsequent beim Pokern zu bleiben, war ich nie wirklich erfolgreich... das Einzige was ich zu Stande gebracht habe sind aus 50$ eines anderes Affiliates bei Titan 400$ mit der SSS zu machen.
      Im Moment geniesse ich es wieder (seit Gestern um genau zu sein) auf Full Tilt mit 4-5 Tables NL 25 zu grinden um wieder etwas in die SSS rein zu kommen.
      Für BSS war ich irgendwie nicht wirklich motiviert genug um mich neben meinem Studium auch noch stark auf die anstregenden PostFlop Entscheidungen zu fokussieren.
      Da ich aber wiedermal meine Hobbies verändern will um ein erfüllteres Leben zu führen :rolleyes: , hoffe ich auf einen positiven Effekt durch tägliche festhalten meiner Gedanken rund um Poker und wohl auch anderes Zeugs.
      Man wird hier vermutlich nur sehr selten eine sinnlose Reihe von schlecht gespielten Händen mit einem dümmlichen Kommentar von mir sehen:
      a. hasse ich es diese in Erlebnissberichten anderer Spieler überspringen zu müssen.
      und
      b. werde ich nun wieder regelmässige im Beispielhandsforum posten.
      Man wird Statistiken hier drinn vorfinden, sobald ich dafür geeignete Programme besitze (d.h. spätestens mit 2000 PP),

      Persönliches
      Nur kurze Eckdaten... mehr Schrott wird sicher später noch folgen, falls ich mich dazu aufraffen kann weiter zu schreiben.
      Alter: 25
      Beruf: Student :D -> Publizistik mit BWL im Nebenfach
      Das war es mal für den ersten Eintrag.

      Poker
      Bankroll:
      Full Tilt -> 416.70$
      PP -> ~50$
      PS -> ~50$

      Ich spiele im Moment ausschliessen SSS auf FT NL 25 bis ich wieder den Silberstatus habe, danach wirds wohl NL 50 sein.
      Mein Ziel sind min. 100 Full Tilt Points per Day um den Goldstatus für die Freeroll Ende Monat zu erreichen.
      Längerfristig will ich auf ca. 1000$ Rakeback pro Monat kommen und je nachdem werde ich wohl bei genügend grosser Bankroll zuerst einmal die First Deposit Boni auf den verschieden Partnerseiten clearen.

      Nun somit bin ich schon am Ende meines ersten tollen Postings, welches vermutlich nur eine Minderheit lesen wird (es sei denn ich mache irgendwann mal richtig viel Geld mit der SSS :D ).
      Mal sehen wie lange meine Motivation diesmal anhällt, ich hoffe jedoch wirklich mal etwas länger am Ball bleiben zu könne.

      BrokenOne ... Faber est suae quisque fortunae.
  • 4 Antworten
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      #1 :D

      Viel Glück wünsch ich dir!
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      In der Theorie kann man schon in den Midstakes alleine durch Rakeback genug machen. ABER um auf ne solide $/h - Rate zu kommen muss man sehr viele Tische spielen und die Swings machen einen echt fertig.

      Hab mit dem selben Plan auch ca 1 1/2 Monate SSS (leider unter Equity) mit vielen Tischen gespielt und hatte absolut keinen Einfluss auf meinen Erfolg am Ende der Session (knapp 30 Stacks straight down in 3k Händen oder eben auch mal up). Hatte dabei keine Probleme mit Tilt, aber es ist echt heftig so machtlos zu sein :( .

      Und ich weiß nicht wie es auf FTP ist, aber auf Stars muss man als Platinstar 3+h/Tag 24 Tische auf NL100 spielen um 1k+ Rakeback zu bekommen. Und NL200 findet man schon nichtmehr so leicht direkt maximale Tischanzahl.


      Aber die Erfahrung schadet sicher nicht, mal sehen wie es dir dabei ergeht :) .
    • BrokenOne
      BrokenOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 581
      Zum Longtermgoal 1k mit Rakeback
      Nach einem der div. tollen Rakebackrechner würde 10 Tabling auf NL 100 jeweils 2 Stunden am Tag zu einem Rakeback um die 1000$ führen.
      Das dies aber eine sehr theoretische Herangehensweise ist, darüber bin ich mir leider im Klaren. :D
      Unterm Strich wäre ich schon zufrieden wenn ich pro Monat 1k zusätzlich zu meinen Stipendien auscashen könnte, bin aber selbst eher skeptisch. ;)
      Edit
      Jetzt habe ich mal einen andere Rakerechner ausprobiert und siehe da, ich muss mein Longtermgoal wohl doch noch weiter in die Zukunft setzen. ;) Vor NL 200 kann ich wohl 1k Rakeback vergessen... tja.. wir werden sehen. :D

      Pokern
      Bankroll
      Fullt Tilt 403.95$ -12.75
      Habe 4 Stacks mit Händen verloren die sich nicht lohnen im Beispielhandsforum besprochen zu werden (AK vs. AA, 3oak vs. Runner Runner Flush usw.). Gab aber auch ein paar Hände die zu meinen Vorteil gelaufen sind.
      Gespielt habe ich nur am Sa und auch da unter den 100 Punkten die ich täglich machen will *seufz*.

      Überlegungen zum eigenen Spiel
      Ich habe ganz klar ein Problem damit mich längere Zeit zu konzentrieren, nach ca. 45 Minuten fange ich an Flüchtigkeitsfehler zu machen. Dies führt dazu, dass ich viele Pausen einlegen muss ... ich versuche wohl ernsthaft ab nächster Woche pro Tag 1 Stunden Ausdauertraining zu machen und Meditation auszuprobieren um meine traurige Konzentrationsspanne wieder etwas zu steigern.

      Persönliches
      Der Grund wesshalb ich so wenig gespielt habe ist immer der Selbe bei mir, am Abend geht man in den Ausgang und schafft es soviel zu trinken, dass man sich am nächsten Tag nur noch darauf konzentrieren kann etwas Essen zu können. :rolleyes:
      Naja wenigstens bringe ich so meine Stipendien in den Wirtschaftskreislauf zurück in dem ich überteuerte Drinks und Taxifahrten bezahle.

      Tolle Abschliessende Worte und Ziele
      Zuersteinmal danke für die netten Worte :D an netblind und Rinerd, ich selbst kenne noch von meiner Titan Zeit die Gefühlsschwankungen ... waren neben dem Prüfungsstress ein Grund für meine frühzeitige Beendung des damaligen SSS Experiments.
      Ansonste freue ich mich über jeden Leser und Posting, vielleicht muss ich wirklich nicht nur mit mir selbst sprechen. :P
      Ziele sind:
      - Endlich wieder regelmässige Ausdauertraining
      - Pro Tag min. 1 Stunde für mein Studium arbeiten (unwahrscheinlich :rolleyes: )
      - wenigstens noch Silver Status schaffen auf FT (d.h. noch 19 Tage im Februar mit 100 Punkte each)

      BrokenOne ... Facile omnes, cum valemus, recta consilia aegrotis damus.
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      Hi, lange nichts gehört von dir! Noch dabei?