Mining: Server Mieten

  • 27 Antworten
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      ich hab hier nochn linux root server ungenutzt rumstehen
      wie kann man damit denn minen? =)
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Ich denke es kommt auf die Programm an,
      die du für das Mining benötigst.

      Wenn alle unter linux laufen,
      kannst du damit genauso minen wie mit windows.
      Ans Netz ran, Software Installieren, Minen.
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Servermietpreise anyone ?
    • Kampfschildkroete
      Kampfschildkroete
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 1.833
      Original von greyboy
      Servermietpreise anyone ?
      VServer:
      https://www.server4you.de/de/vserver/index.php
      https://www.1blu.de/hosting2.php
      http://www.strato.de/v-power/

      Root:
      http://www.hetzner.de/rootserver.html
      http://www.strato.de/server/index.html

      P.S. google findet noch viele mehr :)
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      VServer "reicht"?
      Kann man auch 2seiten gleichzeitig auf dem Server minen, z.b. Party und FullTilt ?

      Edit: Ist als OS Windows required, oder ist Mining unter Linux möglich und einfach ?

      Btw: Danke ;)
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      ich benutze einen Windows VServer bei United Hoster, ist der günstigste, den ich bisher gefunden habe. http://www.united-hoster.com/vserver_details_win.php
      Der VPS Windows Start hat 320MB Arbeitsspeicher und kostet ca. 9€ im Monat. Wenn du dann noch das Booster Pack dazu nimmst, damit du 510MB Arbeitsspeicher hast, kostet es 15€. Damit kann man, wenn man alles Unötige ausschaltet, ca. 48 Stunden lang 16 FullTilt Tische mittels SpadeEye minen. Danach ist ein Neustart notwendig. 320MB reichen nicht für 16 FullTilt Tische, für 4 PartyPoker Tische jedoch schon.
      Bin gerade selber dabei, dies für FullTilt einzurichten und möchte den Neustart usw. dann per Autohotkey automatisieren und bisher läuft es ganz gut.

      Edit: Ob du 2 Seiten minen kannst, kommt halt darauf an, wieviel Arbeitsspeicher usw. du hast. Minen mit einem Linus Server ginge vielleicht, wenn du ein virtuelles Windows aufssetzt (gibt da ja Tool für Linux, kenne mich aber da nicht aus), weil die Pokersoftware läuft ja nicht auf Linux (kenne zumindest keine, außer PartyPoker Anywhere, worüber man wohl nicht minen kann). Ist aber im Grunde auch Blödsinn, weil du ja gleich einen Windows Server mieten kannst und außerdem die Variante über Linux auf einem VServer wohl eh nicht laufen würde.
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      wie funztn son windows rootserver
      kann ich den dann so bedienen wie mein normales windows?
      oder kann ich da auch nur in console rumtippen?
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Auf einen Windows Server kannst du über "Remote-Desktop" zugreifen und ihn genauso bedienen, wie ein normales Windows.
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Danke für deine Antworten, klausschreiber.
      Du minest nicht zufällig FT NL50 FR ?
      Würde mich dann am Server preis beteiligen.
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      nein, mine zur Zeit NL100. Aber es gibt bestimmt viele, die auch NL50 brauchen und sich daran beteiligen würden. Du brauchst halt SpadeEye dazu. Falls du Interesse an dem AHk Script hast, kann ich dir das zuschicken, sobald es fertig ist. (Vorrausgesetzt, ich bekomme es hin, meine AHK-Kentnisse waren nämlich bis vor 2 Tagen noch bei 0,0 :D )
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Vielen Dank für das Angebot, selbstverständlich habe ich Interesse ;)
      Dann mal viel Glück beim "coden".
      Würd dir gerne dabei helfen, habe aber leider nur minimale Kentnisse von Bet Pot.

      Du sagtest man brauch SpadeEye,- warscheinlich weil man PokerTracker auf einem VS nicht laufen lassen kann und die HH's verloren gehen würden?
      Könnte man nicht einfach nur die Tischen offen haben -> die HH's werden geschrieben -> ein script fügt die HH's einer .rar Datei bei ?
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      genau, Pokertracker wird wohl auf den meisten VServern nicht laufen (vermute ich mal). Zum Verschieben der HH'S würde auch ein einfaches Script reichen. Nur brauchst du halt irgendein Programm, dass dir die Tische öffnet und wieder schließt. Ansonsten minst du ja irgendwann einen Tisch, wo nur noch 2 Leute drannsitzen oder so. Das kann man zwar auch in AHK schrieben, aber dazu reichen meine Kenntnisse vermutlich nicht aus.
      Aber wenn du einen anderen Tischöffner hast, kannst du den natürlich auch benutzen. Ich benutze halt bisher SpadeEye, weshalb ich auch das Script dafür schreibe, aber das kann man natürlich an jedes Programm anpassen. Falls du aber einen anderen kostenlosen Tischöffner kennst, vielleicht in AHK geschrieben und deshalb integrierbar, wüde ich mich über den Namen sehr freuen.
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      Ich würde das ganz gerne etwas individueller mit dir besprechen.
      Es geht u.A. darum, dass ein Kollege für mich auf seinem Homeserver minen könnte, ich mir vlllt. Table Opener / SpadeEye kaufe usw... :E
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Wenn du willst, kann ich dir meine E-Mail Adresse schicken. (Will sie hier zwecks Spam nicht posten, bis ich mir endlich mal ne extra Adresse dafür zugelegt habe.) Am besten fände ich es aber per ICQ: 282289241. Schreib mich einfach an.
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      wieso laeuftn pokertracker nicht aufm vserver?
    • 2weiX
      2weiX
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 2.116
      sollte jemals solch ein projekt für titan NL20* SH und FR ergeben, beteilige ich mch sehr gern an den kosten.

      *jaja, noob und so, aber wenn man PT schonmal hat kann mans auch nutzen, oder?
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Original von lordTasse
      wieso laeuftn pokertracker nicht aufm vserver?
      Ich habe es nicht ausprobiert, und es kommt natürlich auch auf den VServer an. Aber z.B. meinen billigen VServer, wo ich 512MB Arbeitsspeicher habe und mir den Prozessor mit zig anderen Leuten teile, muss ich ja schon ohne Pokertracker alle 48 Stunden neu starten beim FullTilt Mining. Mit Pokertracker ist da bestimmt viel schneller Schluss. Und auf den noh kleineren VServern hat man ja noch weniger Arbeitsspeicher, sodass dort auch das reine Mining nicht unbedingt klappt. Ein VServer ist ja ein virtueller Server und hat nur einen Bruchteil der Ressourcen eines richtigen Servers.
    • veK
      veK
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 625
      so hier problemfall: party macht nur 4 tische gleichzeitig auf, wenn man nicht mit realmoney account eingeloggt ist. einloggen mit meinem account is aber keine denkbare lösung, zumal ich ja auch gleichzeitig spielen will. hat jemand eine lösung wie man das problem umgehen kann und 12 tische minen kann als observer?
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Wenn du einen richtigen und starken Server hast, kannst mehrere virtuelle Windows installieren und dann über jedes Windows 4 Tische minen. Ansonsten kenne ich keine Möglichkeit.
    • 1
    • 2