[Stars 4$-MTT] late game - bitte bewerten

    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      habe mal spontan nen kommentiertes video von nem 4+0,4$-180er MTT auf stars aufgenommen [24:35min - 78,7MB - relativ gute quali]

      http://rapidshare.de/files/38481729/stars_4_180erSNG.rar.html

      es is so, dass ich mich in letzter zeit mehr mit MTTs/Turnieren beschäftige, dabei aber meistens in der späten phase gebustet werde...das video endet auch nich anders, vom 2nd chipleader zum bubble boy :rolleyes:

      ich denke, es sind die wichtigsten situationen enthalten, um mein spiel zu bewerten. von daher hoffe ich mal, dass ihr mir mit nen paar kommentaren helfen könnt nen paar leaks zu finden.
  • 11 Antworten
    • SV81
      SV81
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 264
      Endlich mal...


      sehr geil...

      Downloading now---
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      auf dem andern tisch der J8 move war nich gut, mit 5 BB würd ich da locker noch folden selbst vom SB first in wärs noch fraglich... aber dann noch ggn einen limper vom BU...

      ganz ok gespielt insgesamt.

      die 66 wärn klassischer stop and go spot gewesen. du callst die 2000
      und pusht 10000 am flop in nen 7000 pot.

      der AJ call am ende war auch seeeeehr seeehr knapp. hätte man durchaus noch folden können.
    • crackin
      crackin
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 851
      habs mir grad mal aus langeweile angeguckt, fands aber nicht so hervorragend gespielt. hier meine notes die ich mir gemacht habe, sind chronologisch geordnet

      # 1st hand AK mehr raisen OOP vs 1limper
      # pusht mit J8o find ich vs lap limper gut, vs tricky player nicht
      # vielleicht solltest du aufpassen ob du nicht etwas persönlich nimmst
      # 3,2 PTBB @ sind schon gut, u. 19k sind nicht aussage kräftig
      # A4s easy raise, auch wenn short callst bist ja meistens vorne
      # 86o in den blinds, warum nicht ab u. zu restealen (besonders weil der eine ja fast immer limpt)? u. warum soll callen sinnlos sein? du machst dich eigentlich super transparent, wenn du callst hastt du schonmal keine low 1gapper bzw. lowcards.
      # QJ direkt danach find dich gut gespielt, aber wie gesagt kann man auch ab u. zu raisen wegen limper
      # Q2o an der bubble u. COseat ? easy raise vs shortstacked BB
      # ja du nimmst beats definitiv persönlich -> psychologie!
      # bigstacks sind das net wirklich :)
      # beim pokern nur aufs pokern konzentrieren film schauen nebenher ist -EV
      # der war plus 10bb, imo wäre ein call mit A9 schlecht gewesen, auch mit AT oder AJ. immerhin pusht er für über 10 bb von early ep
      # squeezplay kann man mit any2 spielen :)
      #natürlich sollte man erster werden, für alles andere ist es doch nicht wert zu spielen :) - auf 5ten platz zu spekulieren ist schwachsinn
      # steal mit 86o ist gut
      # A8o ist easy steal raise vom HJseat
      # natürlich raist man die 55er frist in vom mp2 :) , den limper will ich nicht flatcallen dann eher isolieren
      # du bist zu nervös, schaust bestimmt alle 2mins auf die aktuelle position (was eigentlich nix bringt) u. verpasst dabei wichtige details was am table geschieht
      # EASY PUSH-CALL MIT J9s u. du kriegst mehr als 2:1
      # KJ ISOLATE ok, aber mehr betten!!warum easy fold bei push ? der kann hier auch ganz gut kleine pocket haben, readbased aber ok fold is definitiv besser.. wobei sich die sache obv. ändert wenn du mehr isoraist aufgrund der potodds
      # 66push = ok
      # AJo push call = ok

      sollte alles sein hab mir zwar irgendwie grad 1/4 aller notes gelöscht weil das forum rumspackt, aber jetzt solltes wieder passen

      hoffe ich konnte helfen
    • Marlborus
      Marlborus
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 497
      Original von crackin
      # KJ ISOLATE ok, aber mehr betten!!warum easy fold bei push ?
      Ich finde hier nicht mal ein raise!

      Er hat 3-4 Hände zuvor mit dem selben stack gleich gepusht! Das heißt er ist sich bewust dass er short ist und seine chips nicht verschwenden will! Wieso sollte er auf einmal auf set valu limpen?????

      Würde hier als bigstack limpen und wenn ich was geiles kriege, habe ich seine Chips ohne viel zu reskieren!

      Siht halt zimlich nach ner Falle aus!

      und nach einem Limp/Push ist es ein easy fold!
    • crackin
      crackin
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 851
      wieso soll den der gegner immer aces oder kings haben?
      angenommen er hat hier JJ, dann ist ein call mit KJo bei 2:1 immer noch +EV.
      der fehler liegt hier a) im zuwenig isolieren und b) folden.

      der wird hier auch wissen, dass der kleine isolation raise schwäche bedeuted und folglich mit einer ziemlich großen range pushen. und gegen dieser range können wir mit 2:1 pot odds profitabel callen

      10,078,268 games 7.625 secs 1,321,740 games/sec

      Board:
      Dead:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 65.181% 64.86% 00.33% 6536637 32957.00 { 55+, AQs+, AQo+ }
      Hand 1: 34.819% 34.50% 00.33% 3476573 32957.00 { KJo }
    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      erstmal danke an alle für die vielen antworten, ich denke damit hat sich das video in jedem fall schonmal gelohnt...werde nochmal auf nen paar situationen aus meiner sicht eingehen:

      1. der J8o-push: meine intention war hier, dass ich gegen die shorties in den blinds ne super fold equity habe und durch den limp vom CO viel dead money im pot war. denke man konnte nich davon ausgehen dass nen call ausm CO kommt und wenn, habe ich ja in den meisten fällen ~40% equity. würde ich eigentlich wieder so spielen...

      2. A4s: wenn ich hier raise, bekomm ich doch eigentlich nur von besseren händen nen push, oder? o.k. die blinds sind hier relativ crippled, von daher würde ich im idealfall gegen K high laufen...halte ich weiterhin für echt grenzwertig

      3. Q2o hätte man wohl openraisen müssen, ja...

      4. A9o im BB: halte ich im nachhinein auch fürn easy fold. hatte ja auch 0 reads auf ihn. wie wäre die ungefähre range für nen call hier? AQ+/TT+?

      5. J9o: im nachhinein easy push call, ja...hab ich die antes übersehen, denn so bekomm ich hier natürlich >2:1 :D

      6. KJo im BU: sehe ich ein...raise auf mindestens 3,2K...allerdings würde ich hier auf nen push definitiv folden, da ich eigentlich gegen keine hand aus seiner range ne equity habe

      7. 66 im BB: stop-and-go wäre ne alternative, aber kann ich am flop profitabel in 3 overcards pushen? so mach ich ja gegen seine range nen +EV-push pre-flop...

      8. AJo: er openraist hier 5BB...ich bin davon ausgegangen, hier nen coinflip zu haben. den nehm ich natürlich gerne, weil ich down auf 3,5BB bin und meine fold equity mit jeder hand sinkt. richtig?
    • flipman
      flipman
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2007 Beiträge: 630
      mach ma nen reup plz
    • shima1981
      shima1981
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 496
      Original von flipman
      mach ma nen reup plz
      #2
    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      kein problem ;)

      http://rapidshare.com/files/116594974/stars_4_180erSNG.avi.html
    • oimelzer
      oimelzer
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 376
      Hab es mal versucht mir anzuschauen, jedoch kommt dann immer ne Virus-Sacn Warnung und der Media Player kackt ab !
    • leelacocca
      leelacocca
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 698
      Original von oimelzer
      Hab es mal versucht mir anzuschauen, jedoch kommt dann immer ne Virus-Sacn Warnung und der Media Player kackt ab !
      mit dem VLC player läuft es definitiv