Push mit 23o

    • PokerWillie
      PokerWillie
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 252
      Hallo zusammen,

      ich trainiere fleißig mit dem PS-ICM-Trainer, allerdings komm ich leider nicht immer mit.

      Bsp:
      Blinds: 50/100

      CO: 4420
      BU: 3020
      Hero: 7700
      BB: 4710

      Hero: 32o

      CO folds, BU folds, Hero ?

      Der ICM-Trainer will das pushen ?(
      Kann mir das jemand erklären? Wir befinden uns ja nicht mal in der Push-or-fold-Phase, da sowohl Hero, als auch der BB deutlich mehr als 24 BB haben.

      Gruß

      PokerWillie
  • 5 Antworten
    • kallisthenes
      kallisthenes
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 630
      ich würde das ins Handbewertungsforum stellen.
      Zur Hand:
      Der Trainer kennt nur push or fold egal wie viele BB wir noch haben. Du musst selber entscheiden ab wann du pusht.

      Diese Hand würd ich weglegen ;)
    • Freefall
      Freefall
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2006 Beiträge: 560
      der ICM-Trainer geht hier wohl davon aus der der BB weiß was er tut. Ist das nämlich so, dann weiß er dass er dich an der Bubble nur extrem tight callen kann als, 2. Chipleader, da du ihn covered hast und er mit nem call riskiert aus dem Turnier zu fliegen.

      ICM halt
    • KingBuzzo666
      KingBuzzo666
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2007 Beiträge: 171
      hat eigentlich schon jemand mal den ICM gegen sich selbst spielen lassen?

      würd mich interesieren ob sich die push/folds auf lange sicht immer ausgleichen

      oder was passiert wenn man einen ICM für eine push/fold-Entscheidung eine Handstärke stärker/schwächer einstellt, also einen ein bisschen tighter/looser macht?
    • sammy
      sammy
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 5.315
      Das ist leider eine der Situationen, in denen eine schwachsinnige Situation erzeugt wird. Bitte einfach ignorieren und darauf achten, dass in der Situation maximal 14 BB Stacks vorhanden sind. Wird in der nächsten Version gefixt.

      Ihr seid hier unglaublich deep :)
    • Tareb
      Tareb
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 680
      Aus solchen Push/Fold Entscheidungen, die ja nachzuvollziehen ist, nur spiel technisch keinen Sinn macht könnte man ja vielleicht ableiten, dass hier ein Steal mit einem normalen Raise angebracht wäre.

      Oder wäre dieser Rückschluss falsch.

      Zur Hand kann man sagen, dass man als Chipleader ja wirklich Druck machen soll, gerade an der Bubble.

      Und der BB sollte sich nicht auf uns einlassen, wenn er nicht wirklich eine Hand hat. Also ein Steal mit Any2 halte ich zumindest nicht für komplett daneben.
      Gegen jede Gegenwehr halt weg damit.

      Bis dann

      Tareb