Lustlosigkeit

    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      Hi,

      habe folgendes Problem:

      Letzte 2 Monate liefen gut, hab 4-stellig EUR Plus bei Poker gemacht. Letzte Tage liefen dann nicht mehr so, 1., 2. und 3. Februar fast nur MTTs gespielt ohne Erfolg.

      Sonntag das Sunday Million mitgemacht. Da hatte ich dummerweise nen Messenger an und mein bester Freund, der auch als Haupthobby Poker spielt und mehr oder weniger BE-Player ist, kam on und fing gleich an "ich schau dir mal zu" und nach der 1. Hand die ich spielte ohne das ich als "Shark" ;) als schlecht gespielt bewerte kam die 1. Anmache "Bist du scheisse" (er hat gerade selber ein down auch durch live-Poker) weil ich nach Bet Flop/Turn auf c/f River ging.
      Letzte hand im als ca 1/3 vom Feld raus war: Ich hab 8,5k, AVG 17k, ich limpe nach 2x call in LP mit 9Ts und Flop 9104 2-suited. SB donkt gg 4 Leute, 1x call ich pushe allin mit Top 2Pair, SB callt, zeigt 94o und gewinnt mit seinen 5% Siegchance auf Turn 4....
      1. Comment vom Freund ausm Messenger: "Siehste, jetzt hat es dich auch mal so wie mich erwischt" -> Ich denk mir "Danke, deine Comments kannst dir in den A... schieben, ich geh ins Bett", habe aber nur geschrieben "Schade, ok, ich geh ins Bett, gn8"

      PC aus, Freundin sage ich: "Bin rausgeflogen mit 95% Siegchance allin am Flop."
      Sie: "Bist du allin?! Oh nein! Nicht schon wieder! Warum musst du auch immer gleich allin" (Sie kennt Poker-Regeln nicht mal richtig, auch wenn ich ihr seit Monaten versuche es beizubringen)
      Ich: "Sorry aber ich musste allin! War Flush+Straight Draw möglich, muss meine Hand schützen!"

      Sie hat dann gesagt dass ich immer gleich meine Wut an ihr auslasse. Aber ich blieb ganz ruhig und wollte mit ihr garkeinen Stress. :(


      Jetzt hab ich nach dem Badbeat letzte Nacht noch weniger Lust zu spielen als ohnehin, dazu noch vom besten Freund und meiner Freundin blöde comments bekommen, auf die ich pfeifen kann.
      Hab mir vorgenommen, erstmal Messenger auszulassen, um nicht mehr vom Freund beim Pokern angeflamt zu werden und mit meiner Freundin nix mehr zum Thema Poker zu reden, weil das eh nur für Streit sorgt und sie auch eh keine Ahnung hat.

      Was meint ihr dazu? Richtige Konsequenz? Und warum habe ich gerade nicht mehr soviel Lust, obwohl es gut läuft???
  • 19 Antworten
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Hallo AAsuited!

      1. Messenger Problem

      Wenn Du pokerst, schalt alles ab, was nebenher laufen könnte! Konzentrier Dich nur auf Dein Spiel. Du brauchst alle Deine Konzentration für Dein bestes Spiel!

      2. Freundin

      Ich glaube es ist ganz wichtig, den Partner (gerade wenn er sich mit der Materie nicht so gut auskennt) ein wenig fern zu halten von dem, was man macht. Wenn Du in schlechter Stimmung bist wegen des Pokerns, kannst Du sie damit nicht auch noch belasten oder sogar Deine Wut an ihr auslassen. Das geht wirklich nicht; achte da besonders drauf. Dann schreib lieber hier Deinen Frust rein; da findest Du immer Leute, die wissen was Du durchmachst und Dir helfen können!

      Andererseits würde ich dann natürlich auch nicht von irgendwelchen erfolgreichen Sessions überschwenglich berichten; das verfälscht das Bild dann etwas.

      3. Keine Lust mehr?

      Ich glaube, das hat jeder ab und zu mal. Mach Dir da keine Gedanken. Wahrscheinlich hast Du Dich ein wenig "überspielt" in letzter Zeit. Keine Sorge, die Lust kommt schon wieder. Kannst ja eine kleine Pause machen und mit Deiner Freundin was nettes unternehmen. ;)

      Ansonsten, alles Gute...
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      #2
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      Danke Funmaker für den Post,

      hab also schon für mich gute Konsequenzen gezogen mit dem Vorhaben, Messenger garnicht anzumachen, womit Problem 1 aus der Welt ist.l
      Problem 2 kann durch Distanz zum Thema auch gut gelöst werden, damit meine Freundin davon verschont bleibt und der Reibungspunkt wegfällt.
      Problem 3 hoffe ich geht von selbst weg :rolleyes:

      gl all
    • JollyRoger183
      JollyRoger183
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 8.874
      Dein nick erinnert mich daran, dass ich vorgestern an eine und demsleben Tisch direkt hintereinander

      A :heart: A :diamond:


      A :heart: A :diamond:

      bekommen habe :) what are teh odds?

      Achso - und der Post gefällt mir und die Antwort auch :)

      ist halt doof wenn man soviel pokert und dann seinen Freunden und Familie (die denken das sein ein glücksspiel oder neidisch auf den Gewinn oder nur gelangweilt sind) davon zu erzählen...

      aber dann frag halt mehr was bei ihnen so passiert ist.

      gl

      Turniere haben so ne scheiß hohe varianz, da dann noch mit 95:5 zu busten suckt derbe!

      ich hab mich ja schon geärgert, als mein A8s von KTs und KQs gebusted wurde - aber da hatte ich auch "nur" 45% EQ 3handed - naja.
    • wonm123
      wonm123
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2005 Beiträge: 1.154
      Entschuldigung AA, aber ich musste doch etwas grinsen, als ich dich las. Besonders Punkt 3.

      Aber recht hast du. Es ist echt scheiße, wenn man von Freunden, oder Freundin abgelenkt wird.

      Und die Lust, tja, die ist die Hure beim Pokern. Bekommst se Geld macht se die Beine breit. Kommt nix, machst auf einmal keinen Spaß mehr.

      Ich hab auch schon erfolgreich zu 4.ten Mal mit Pokern aufgehört um nach 2-3 Monaten wieder einzucachen und weiter zu zocken.

      Also, ist nur ein Spiel. Ist ein Hobby. Macht auch teilweise Spaß. Und wenn nicht, lass es an deiner Freundin so aus, dass es IHR richtig Spaß macht. Du weißt was ich meine :P
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      @Jolly:
      Danke für den netten 2. Satz =)
      2x hintereinander ein und dieselbe hand zu bekommen ist natürlich recht selten, habs aber durchaus schon mehrmals erlebt :P

      Und es ist schon richtig wie du sagst, dass ich recht wenig Rückhalt in meinem Bekannten- und Familienkreis für das "Glücksspiel" bekomme, obwohl ich durch den 5stelligen Gewinn im Poker eigentlich bewiesen habe, dass ich es "kann" und es sich lohnt. Aber so ist halt der Mensch im Allgemeinen. Neues und was man nicht versteht skeptisch betrachten...
      Weil ich Unterstützung nur durch einen Pokerfreund (nicht mein bester Freund X( ) und diese Community erfahre kommt es manchmal zu Motivationsproblemen, obwohl der Erfolg da ist :(
      gg einen 2outer am Flop allin zu verlieren suckt immer :evil: besonders beim Sunday Million, wo meine Payoutquote dadurch auf 5 von 8 gesunken ist ;(


      @wonm:
      Bei Punkt 3 gibt es nicht viel zu grinsen. Ich habe seit ich mit Pokern angefangen habe nie aufgehört, bis auf einen Monat in knapp 2 Jahren immer zw. 50 -300 Std im Monat gespielt und meistens über 200 Std im Monat. Es liegt auch nicht am nicht vorhandenen Erfolg, dass momentan etwas Lustlosigkeit gekommen ist, habe ja geschrieben dass die letzten beiden Monate gut gelaufen sind und trotzdem letzten Monat nicht mehr so die Lust da war.
      Es wird wohl besser sein, die nächsten Tage mehr Theorie zu machen und den Pokertischen fern zu bleiben um wieder Praxis geil zu werden.


      Wir sehen uns an den Tischen :heart:
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      Wenn du keine Lust hast dann spiel einfach eine weile nicht.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Irgendwann wird das Spiel einfach langweilig. Ist einfach so, vor allem wenn man 200h / Monat zockt. Es motiviert einen auch nicht mehr recht, am Anfang will man alles lernen und entdeckt immer neue Sachen und neue Gedankengänge und so, aber irgendwann wirds einfach nicht mehr viel spannender. Denke dir geht es wie vielen, das superintensive Grinden hält man nicht so lange durch.

      Was ich gemacht hab: Einfach aufgehört zu spielen wenn ich nicht recht Lust hatte. Am Anfang dann schnell gemerkt dass ich dadurch soooooo viel Zeit am Tag hab, dann bin ich ins Fitnessstudio, hab meine Sachen für die Uni mehr gemacht, hab mehr mit meinen Freunden unternommen, hab mir Zeit fürs Kochen genommen oder fürs Lesen von nem guten Buch und ich muss sagen: Meine Lebensqualität ist dadurch extrem nach oben gegangen.

      Jetzt spiel ich wenn ich Lust habe und sonst nicht, dann macht es auch wieder richtig Spaß und die Results sind automatisch besser und mein Leben ist auch besser.

      Keep us posted!

      (Hat irgendwer anders sowas auch erlebt nach 1-2 Jahren?)
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      Hi ChrisA3,

      sehr netter Beitrag, ich kann das was du schreibst gut nachvollziehen.

      Es ist halt die Frage, ob ich den vorhandenen 20/15 TAG Style ändern soll auf eine etwas loosere Variante 26/20 what ever, oder mal eine andere Variante wie FL oder PLO probieren sollte.
      FL finde ich halt von dem nicht selbstbestimmen der einsätze nicht so toll, da ich die Leute dann sehr loose ihre gutshot draws usw runtercallen sehe. NL ist eben mein Lieblings Pokergame =)

      Ansonsten halt weniger zocken wenn ich gerade nicht will, obwohl mir dadurch $$$ entgeht und meinen alten Style weiterspielen ?(
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      So...

      ich muss schon sagen, durch das Tagebuch von atuerke allein habe ich schon neue motivation gefunden, ich werde wohl Ziele schriftlich setzen und weiter Strategieartikel studieren, Videos schauen und motivierende Beiträge lesen =)

      Habe letzten Monat sowieso schon etwas mehr das Handbewertungsforum besucht und auch gepostet, das ist sicherlich nicht verkehrt, in dieser Richtung weiter zu machen.

      danke atuerke:
      http://www.pokerstrategy.com/de/forum/thread.php?threadid=56408&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=1
    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.840
      Original von AAsuited
      [...]

      PC aus, Freundin sage ich: "Bin rausgeflogen mit 95% Siegchance allin am Flop."
      Sie: "Bist du allin?! Oh nein! Nicht schon wieder! Warum musst du auch immer gleich allin" (Sie kennt Poker-Regeln nicht mal richtig, auch wenn ich ihr seit Monaten versuche es beizubringen)
      Ich: "Sorry aber ich musste allin! War Flush+Straight Draw möglich, muss meine Hand schützen!"

      [...]
      Ich weiß nicht, ich finde das eigentlich verhältnismäßig süß und unterstützend- man erlebt in so Situationen ja öfters, dass Leute dann Antworten der Marke "selber schuld, ist halt doch nur ein Glücksspiel, hör auf deine Kohle zu verheizen" bringen. Klar, unqualifizierte Bemerkungen bringen dir die Chips auch nicht wieder, aber sie versucht ja nur, im Rahmen ihrer (wenn auch bescheidenen) Möglichkeiten, dir zu helfen.
    • gollo13
      gollo13
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 1.176
      "selber schuld, ist halt doch nur ein Glücksspiel, hör auf deine Kohle zu verheizen"

      ohh wie ich diesen satz hasse :evil:

      wenn ich jedes mal wenn ich das höre dem schlaumeier der das sagt eine backpfeife geben dürfte dann hätte ich keine tiltprobleme mehr :D
    • pascl
      pascl
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 452
      hallo AAsuited,

      es ist echt wichtig, dass du poker und leben trennst. nehme nicht die aggressionen oder ärger mit vom tisch. das bringt unheil und habe das selbst erlebt.

      ziel setzen ist echt genial. scahu dazu unsere "ziele setzen und erreichen" videos an in der video-sektion, die bringen dich auf jeden fall wieder, wenn du die gestellten hausaufgaben gewissenhaft bearbeitest.

      grüße
      pascal
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      Hallo pascl,

      ich habe deine Video-Reihe kpl gesehen und mittlerweile auch meine Ziele für dieses Jahr schriftlich festgelegt. Lebensziele hatte ich schon zuvor festgelegt, die Bücher von Bodo Schäfer (Weg zur finanziellen Freiheit als Buch und auch als Hörbuch fürs Auto schon 2x durch, Wohlstand für alle, Endlich mehr verdienen etc.) haben mir da sehr geholfen und kann ich JEDEM nur empfehlen, was ich auch mache.

      Mein Problem ist halt momentan, dass ich jetzt nach dem letzten Sunday Million gg 2outer allin am Flop raus auch dieses Wochenende raus bin mit AA allin bei 29Q Flop nach call von 44 raus bin nach river 4 (allin mit 93% Siegchance) :(

      Das tut mir momentan schon weh und wenn ich an den Tisch gehe habe ich schon nicht mehr das Selbstbewusstsein von früher. Bei Weiterbildung und Schauen von Deinen Videos ist alles schön und gut, nur am Tisch... ich suche schon den nächsten Bad Beat ;(

      Ich denke mal da muss ich einfach durch...


      PS: Kurz vor Sunday million auch bei 5 usd MTT in Anfangsphase allin mit 22 am Turn gg c/r bei 4 Leuten im Pot am Turn bei 258 Q Board gecallt, er zeigt 96o mit Gutshot allin, River 7 :rolleyes: dazu sag ich nix weiter
    • B4ll1nb4bY
      B4ll1nb4bY
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 381
      Original von hartiedd
      #2
      #3
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      Original von B4ll1nb4bY
      Original von hartiedd
      #2
      #3
      Hi,

      funmaker's Antwort war toll, das weiß ich auch und ich beachte das auch seitdem mehr, auch wenn ich dafür momentan eher vom Pokergott bestraft werde.

      Ich brauche kein #2 #3 #4 #5 #6 #7 zu seiner Antwort, danke.
    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      Original von Schurkenstaat
      Original von AAsuited
      [...]

      PC aus, Freundin sage ich: "Bin rausgeflogen mit 95% Siegchance allin am Flop."
      Sie: "Bist du allin?! Oh nein! Nicht schon wieder! Warum musst du auch immer gleich allin" (Sie kennt Poker-Regeln nicht mal richtig, auch wenn ich ihr seit Monaten versuche es beizubringen)
      Ich: "Sorry aber ich musste allin! War Flush+Straight Draw möglich, muss meine Hand schützen!"

      [...]
      Ich weiß nicht, ich finde das eigentlich verhältnismäßig süß und unterstützend- man erlebt in so Situationen ja öfters, dass Leute dann Antworten der Marke "selber schuld, ist halt doch nur ein Glücksspiel, hör auf deine Kohle zu verheizen" bringen. Klar, unqualifizierte Bemerkungen bringen dir die Chips auch nicht wieder, aber sie versucht ja nur, im Rahmen ihrer (wenn auch bescheidenen) Möglichkeiten, dir zu helfen.
      Ich fand das auch süß :)
      "Oh nein nicht schon wieder, warum musst du immer gleich All iN" :heart:
    • Dangelo
      Dangelo
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.650
      musste auch leicht schmunzeln, vielleicht meinte sie mit allin auch gar keine Chips?....

      Morgen ist Valentinstag, ergo rate ich dir morgen den Rechner auszulassen und nicht zu pokern, falls du verstehst was ich meine.
    • AAsuited
      AAsuited
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 371
      ^^ verstanden, danke für den hilfreichen tipp! :P