pechsträhne

    • Zecke
      Zecke
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 880
      ok jeder erlebt mal eine pechsträhne, aber soviel pech wie mir passiert, arg.
      habe KK , floppe K44, Gegner hat pocket 44, 21$ pot (0,5-1-limit)

      verliere 4 mal am river weil gegner einen 2-outer trifft
      meine flushs kommen nie, beim gegner schon
      verliere 3x mit pocket aces
      da bekomme ich schon langsam die krise :(
      die liste ist endlos, das geht schon seit tagen so dahin ;(

      wie lange spielt man denn bis sich langfristig das glück und pech ausgleicht?! (in Blättern oder Stunden)

      liebe grüße
  • 14 Antworten
    • ush189
      ush189
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 497
      Ich glaub im Buch von Hilger stand was von 1400 Stunden....
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      hatte ich gestern auch, 45bb verloren :(

      flullhouse, gegen 4er, straight gegen flush, usw... den ganzen abend lang, total abartig

      glück und pech gleichen sich nie aus. erwartungswerte werden nur erfüllt, wenn die anzahl der versuche unendlich ist.
      je größer die anzahl der versuche, um so größer die wahrscheinlichkeit, daß man nahe am erwartungswert liegt.

      problem:
      1. da man nicht weiss, wie gut man spielt, weiss man nicht den genauen erwartungswert
      2. über eine endliche anzahl an versuche hat jede mögliche aneinanderreihung von ereignissen eine wahrscheinlichkeit größer null.

      theoretisch kann man also auch das ganze leben lang über millionen von gespielten händen pech haben. das ist aber in etwa so wahrscheinlich, wie die möglichkeit, daß du spontan explodierst oder dein 30 euro drucker sich in eine wunderschöne fee verwandelt.

      kurz gesagt gibt es wohl keine andere methode als weiterspielen, hoffen und nebenbei natürlich bei jeder hand überlegen, was man hätte besser machen können.
    • bobo
      bobo
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 442
      nen freund von mir hat 3 mal an tag nen 4oak an nen höheren 4oak verloren. so ein pech möchte ich nicht haben...
    • exlka
      exlka
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 919
      der sollte mal badbeat tables zocken
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      Original von Zecke
      wie lange spielt man denn bis sich langfristig das glück und pech ausgleicht?! (in Blättern oder Stunden)

      liebe grüße
      20k hands break even streaks sind nichts ungewöhnliches.

      das sind 600 stunden live, 300 stunden online 1 tabling oder 75 stunden online 4 tabling.

      theoretisch ist jede länge eines loosing streaks möglich, die wahrscheinlichkeit wird aber immer kleiner.
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      Original von dayero
      hatte ich gestern auch, 45bb verloren :(

      flullhouse, gegen 4er, straight gegen flush, usw... den ganzen abend lang, total abartig

      und der tragödie zweiter teil: allerheiligen, tag der abrechnung
    • clownsmtze
      Global
      Dabei seit: 27.02.2005 Beiträge: 21
      ... hatte ähnliches pech. mit guten blättern wie queen trips oder flush oder top two pair. bis zum turn klarer favorit.
      kann bisher nur sagen: mach alles weiter nach anweisung und 2-3 supergaus könnnen ausgeglichen werde.
      habe mich gestern auch von $3,80 auf 1,80 runter und wieder bis auf 4,01 raufarbeiten können.
      ich muss dazu sagen, dass die guten phasen bisher alle spät abends waren.
      viel erfolg
    • CentreFold
      CentreFold
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2005 Beiträge: 991
      ja natürlich: je später der abend desto dümmer die gäste. ihr wollt gegen amis spielen, denen ihr geld egal ist. die liegen aber mindestens 7h zurück! auf 2c/4c ist das vielleicht nicht so wichtig, weil da immer alle spielen wie die bekloppten. aber auf höheren limits müsst ihr die tageszeit auf jeden fall mit einrechnen! ihr spielt nach amerikanischem verständnis unter der woche um 3 uhr morgens! oder mitten während der arbeitszeit. da habt ihr natürlich nicht average joe an den tischen...

      mfg,

      Jens
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      ich finde auch auf 2/4c den unterschied zwischen nachmittags und nachts immens. schwachspieler gibts nachmittags auch, aber die richtigen maniacs eigentlich nur nachts. und das sind dann auch so gut wie ausschließlich amis.
    • emophiliac
      emophiliac
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 4.556
      spiele hauptsächlich bei everest und da sind's die franzosen gefolgt von den schweden und am schlimmsten sind die französischen und schwedischen mädels.
    • Whoolholdemall
      Whoolholdemall
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 5
      Original von dayero
      theoretisch kann man also auch das ganze leben lang über millionen von gespielten händen pech haben. das ist aber in etwa so wahrscheinlich, wie die möglichkeit, daß du spontan explodierst oder dein 30 euro drucker sich in eine wunderschöne fee verwandelt.
      Ich finde die Reihenfolge falsch. Der 30 Euro Drucker muss sich doch erst in eine schöne Fee verwandeln, dann genießt man die gemeinsame Zeit und erst dann, wenn es denn schon sein muss, kann man auch spontan explodieren. Zwischendurch vielleicht aber auch. :D

      Schaut mal eben nach, ob mit dem Drucker alles in Ordnung ist:

      Whoolholdemall
    • Aeron
      Aeron
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2005 Beiträge: 8
      Is bei nem teureren Drucker die Wahrscheinlichkeit höher? :D
    • dompy
      dompy
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 615
      Wenn ich das so sage wirds gelöscht, ist aber so ->

      Heulthread

      das hat nix mit Strategie zutun.
    • Whoolholdemall
      Whoolholdemall
      Einsteiger
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 5
      Original von Aeron
      Is bei nem teureren Drucker die Wahrscheinlichkeit höher? :D
      Nein Aeron, aber die Fee wird in jedem Fall anspruchsvoller! Die will dann groß und teuer ausgeführt werden, was unterm Strich vielleicht +GV aber auch ein kräftiges -EV bzw. -Bankroll macht. :D

      Die Wahrscheinlichkeit erhöht sich wohl nur durch die Anschaffung von mehreren und möglichst preisgünstigen Druckern, die Du möglichst jetzt schnell bestellen solltest, bevor Du spontan explodierst.

      Hört aber jetzt auf mit den Schweinereien und kehrt zur Sachlichkeit zurück:

      Whoolholdemall