Folgendes Problem:

Ausgangslage: 1 Moneybookers-Account in € (nix drauf)
1 Neteller-Account in $ (nix drauf)

15$ auf FullTiltPoker durch ein Freeroll gewonnen
15$ auf Pitbullpoker zusammengedonkt
213$ auf Titan per Pokerstrategy zusammengespielt.

Was ich machen will: Die 30$ von den ersten Seiten auf Titan rüberziehen.

Problem: Ich muss immer erst eine Einzahlung getätigt haben per Neteller oder Moneybookers um bei den beiden Seiten Geld abheben zu können.

Ich hab vor per Überweisung 80€ auf mein Neteller-Account zu ziehen, um einerseits diesen 10% Werbebonus zu bekommen und andererseits Einzahlungen auf FullTiltPoker und Pitbullpoker zu tätigen um danach alles auf Titan zu hauen.

Fragen:

1. Fallen Gebühren bei meiner Bank an, wenn ich € losschick und bei Neteller $ ankommen?

2. Ist es vielleicht geschickter zuerst auf den €-Account von Moneybookers zu überweisen und von da aus auf den $-Account von Neteller?

Geht mir vor allem darum Transaktionskosten zu sparen, über alternative Möglichkeiten wäre auch natürlich auch dankbar =)