wann wird die standardabweichung aussagekräftig?