Hi!

Ich habe ein paar posts im 2+2-forum über den wert "aggression frequency" in pa gelesen. der scheint etwas anders berechnet zu werden, als der aggression factor: er ist unabhängig von der vpip. daher entfällt der effect, dass jemand mit sehr hoher vpip einen af von <1 haben kann, obwohl er eigentlich sehr aggro spielt (er hat halt so viele möglichkeiten, zu spielen). Daher ist es wohl eigentlich keine schlechte Idee, seine layouts ein wenig umzustellen.

http://forumserver.twoplustwo.com/showflat.php?Cat=0&Number=3754116&page=0&fpart=1&vc=1