Sammelthread: User NL Cash-Videos

  • 55 Antworten
    • midein
      midein
      Gold
      Dabei seit: 02.03.2005 Beiträge: 106
      hier ein 6-tabling NL 50 Video von mir
      leider ohne sound
      http://hansn.de/files/midein/NL%2050%206tabling.avi
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      habe mal ein SSS 12 table video gemacht, und auch einige andere. Url ist in meiner sig :)
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      boah das kann man sich ja net anschauen da dreht man ja durch ;) wiedas alles aufpoppt
    • Krenobelo
      Krenobelo
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2005 Beiträge: 1.475
      geil, schonma mehr angetestet?
    • PeterBee
      PeterBee
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 2.002
      mehr geht bei partypoker nicht, ich war ja aber auch mit 12 + video machen schon bisschen überfordert ( ohne video machen gehts problemlos). Weiss nicht ob andere Pokersites mehr tische erlauben, aber die meisten haben ne schlechte software.
      Spiele inzwischen SSS auf 025/050 und nicht ohne erfolg (natuerlich 12 tische)

      P.S.: Tigga, ich hab ja im Video auch erwähnt, dass mir nach 1 Stunde bissel schwammig wird vor den Augen ;)
    • underdog1982
      underdog1982
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 146
      Bei mir hat SSS überhaupt nicht hingehauen ... hab mein FH von nem 4oaK gebustet bekommen usw ..

      bin dick ins Minus gekommen mit dem SSS .. schade drum
    • Thekingpin
      Thekingpin
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 1.077
      vielleicht kommt auch mal ein gesscheite NL Lehrvideos
    • Missy
      Missy
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 391
      wäre super ja :)
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      hey ho :)

      bräcuihte n paar comments, wenn sich das jmd anguckt :)


      http://rapidshare.de/files/30106880/NL25_45min.rar
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      hooni, ich habs mir mal angeschaut.

      Erstmal allgemein:

      - Deine Hände nicht zeigen!!!

      - Slowplay nicht zu krass übertreiben. Du willst dein starken Hände ausbezahlt bekommen.


      Dann mal speziell ;)
      Hab immer vorne die Minute hingeschrieben und hinten wie ich des gespielt hätte. Preflop hab ich mal grossteils weggelassen weil du nach SHc spielst.
      Ich hoff ich kann dir damit weiterhelfen, ansonsten frag einfach nochmal nach ;)



      - 2:40 mit 22 gegen Minraise preflop und A und J am Board entweder flop donken, oder spätestens am turn action machen wegen potbuilding

      - 13:40 mit J5 im BB Hu gegen SB bette ich den Flop auf 3suited Board mit Lowpair wegen Protection

      - 16 mit 97 haste selber gemerkt...callen mit straightdraw

      - 21 A3s gut!

      - 22 66 gegen Shortstack gut

      -23 99 Raise ich gegen einen MP Limper um die Initiative zu haben. Bei dir Bet 2/3 Pot am Flop

      - 28 mit 77 bette ich den Flop

      - 30 mit 44 bette ich auch den Flop um gegen overcards zu protecten

      - 34 mit T9o im BB gegen SB bette ich den Flop mit dem Gutshot

      - 34 mit 87o complete ich den SB mit 3 Limpern wegen Potodds

      - 37 mit 63s freeplay im BB bette ich den Flop um zu protecten

      - 43 AQ gut!

      - 45 AK preflop gut, flop gut, turn kann man auch c/b spielen wegen Potcontrol. Protection is da nich so wichtig weil nen Flushdraw unwahrscheinlich ist ( du hälst den King, Ace auf dem Board, er is Prelopraiser)
      Wie gespielt comittest du dich am turn
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      daaaaaanke für die comments!!! :) :)
      hat mir gut weiter geholfen, aber waurm ahdsn nich zeigen, ich will den andrne zeigne, dass ich TAG bin :)
    • gspott2003
      gspott2003
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 558
      das merken viele auch so....!
      und wenn du wirklich jede hand zeigst, dann hat man viel zu viele informationen über deine spielweise. und so wie du dir notizen machst, machen das andere auch und so weiss man irgendwann sehr gut einzuscätzen womit preflop raist bzw limpst und wie du dich an flop, turn usw verhälst....

      ausserdem hat es den vorteil, wenn du mehrere gute hände in folge spielst denken viele du wärst der tischmaniac oder, wenn du mal ne hand verloren hast, du wärst tilted und callen somit auch mal ne bet von dir wenn du die nuts oder ne sehr starke hand hast...also auf jeden fall hände mucken erhöht nach meiner erfahrung den gewinn. ausserdem sehen die leute mit denen du zum showdown gehst ja meistens deine hände, entweder weil du gewinnst, oder weil sie PO oder PT haben.
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      Pokern is ein Spiel der unvollständigen Informationen. Wenn du ihm deine Karten immer zeigst wirst du auf Dauer sehr leicht zu readen. Er kriegt mehr Informationen von dir und wenn er diese geschickt verwendet hat er schnell nen Vorteil daraus gezogen.

      In Cashgames würd ich mein Karten NIE zeigen!

      In Turnieren kann man es evtl ganz selten mal machen wenn man genau weiss was man damit erreichen will. Aber auch da gehen die Meinungen auseinander soweit ich weiss
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      aso hm, hab jetzt auch auto muck angemacht, aber ich dachte mal, ich zeig meine hands, damit alle wissen, dass ich TAG bin und niemals grundlos raise, so dass ich z.b. mit gutne,nich killer, hands preflop schon gewinne, weil die meisten wissen, was auf sie zukommt ;)
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      Lass es einfach an ;)

      Es wird dir sicher kein Mensch hier im Forum zum Gegenteil raten =)

      Preflop Pötte gewinnen is in NL nich sehr wichtig...
    • gspott2003
      gspott2003
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 558
      seh ich auch so...

      ausserdem wird das geld ja meistens eh erst postflop verdient, so meiner erfahrung nach. und wenn ich nach 20händen weiss, dass du nur starke blätter raist, dann schmeiss ich bei deinem nä. raise vielleicht meine hand weg und du verdienst weniger als du vielleicht postflop bzw. durch nen call von mir bekommen hättest.
      ausserdem findet man in dem limit noch genug leute die 3BB-Raises coldcallen, so dass du immer 2 oder mehr spieler am flop hast mit deiner guten hand.
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      hi!!

      hab n neues vidoe geuppt, ich hab da extrme viel verloren und wiess jetzt nicht ob das fehlentscheidungen meinerseits waren oder einfach nur pech

      deshalb würd ich mich fruene, wenn sich das video ma n paar leute das video angucke und ihre meinung dazu sagen

      danke :)

      http://rapidshare.de/files/30812724/NL25_45min_2.rar
    • urmoney2
      urmoney2
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2006 Beiträge: 36
      Hi,
      hab mir mal ein paar Notizen gemacht zu deinem zweiten Video:

      - 77 vom Button raise ich, um Kontrolle zu bekommen und damit man mir eine Overcard auf dem Flop glaubt, bzw. das Set Value erhöht wird
      - K9 suited im Blind calle ich bei einem Miniraise auf .70 cent und einen Limper
      - QQ - schwierige Situation. Ich denke hier musst du dich entscheiden. Entweder Fold oder Push. Ein Reraise spricht immer für ein Overpair. Nur JJ hast du geschlagen. Da noch ein Limper callt, würde ich entweder folden oder den Reraise all-in pushen, um heads-up in den Flop zu gehen oder noch besser einen grossen Sidepot zu haben. Der Call zeigt Weakness und gewährt dem Big Stack eine Blick auf den Flop. Ausserdem bist du mit der Flopbet eh pot-committed und er kann unimproved folden.
      - A9 off aus dem Blind mit dem Ace auf dem Board würde ich betten, um zu sehen, wo ich stehe oder den Pot gleich zu gewinnen.
      - JK oder K9 suited (kann ich nicht genau erkennen) calle ich den Miniraise
      - JToff war ein guter fold auf den Raise
      - 77 bette ich in einen Gegner rein beim Board 959. Entweder bist du hier weit vorne, oder weit hinten. Der Check macht es dem Villain leicht den Pot zu gewinnen.
      - 44 raise ich vom Button (siehe 77 ganz oben)
      - JJ bette ich beim Flop KT8 for information
      - QQ bei Board 38JJ ist der Check zu weak. Der J ist eine eklige Karte, aber eine kleine Bet committed dich nicht und gegen eine Raise kannst du folden. Wenn du checkst, dann musst du auf dir Turnbet folden. Sonst verlierst du nur die Kontrolle und ermöglichst bei einem Check des Villains am Turn eine Freecard am River für den Flushdraw.

      Insgesamt spiele ich aggressiver. Gerade bei No-Limit, weil du hier viele Mediumpots easy gewinnen kannst und schnell weisst, wo du stehst. Information ist bei NL noch wichtiger als bei FL und vieles gleicht sich aus, da du eben auch viel Foldequity bekommst.
      Suited Aces sind immer einen Call wert - auch bei einem medium raise. Unimproved easy fold nach dem Flop.
      Pocket Pairs denke ich, solltest du aggressiver spielen. Auf late oder MP ruhig raisen. So werden die Pötte grösser, wenn du dein Set triffst und deine Gegner glauben dir anderenfalls eine Overcard am Flop.

      Grüsse
      Philip
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      @ hooni :
      in deinem ersten video hast du sehr oft als möglicher first-in ein baby-ace oder ein KT+ vom button gefoldet... bei mir ist das ein 3BB raise.
      und als SB spiele ich auch jede queen, jeden king und erst recht ALLE aces, wenn alle bisher gefoldet haben und ich nur gegen den BB spielen muss.