[DVD] Final Table Poker Phil Gordon

  • 4 Antworten
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      habe sie (noch nicht geguckt)

      hab mal ein paar minuten davon gesehen und sie war nicht so toll, ist alles gestellt, mehr kann ich noch nicht sagen
    • chaoz
      chaoz
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2005 Beiträge: 104
      es wird auf unterhaltsame art, auf die NL tourney basics eingegangen
    • incognito
      incognito
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 2.728
      ich kopiers einfach mal aus dem alten thread
      (Final Table Poker with Phil Gordon)


      Original von incognito
      jupp, vor allem sehr gut produziert und teilweise auch ganz witzig.
      Die Dutch Boyd parodie ist cool ;)
      Chris Ferguson spielt auch mit, der echte.

      Für alle die es nicht kennen, es ist ein final table im WPT stil (ganz offensichtlich) und er erzählt jede hand aus seiner sicht und was er sich dabei denkt. Dabei sieht man natürlich nur seine karten, nicht die der anderen. trotzdem werden auch hände, wo er nur zuschaut, gezeigt.
      (das ganze ist ja nur gestellt).


      Wäre ganz interessant wenn das mal jemand gesehen hat, inwiefern sich das mit dem little green book deckt.
      Bringt es was das noch zusätzlich zu lesen (die harringtons hab ich schon).
      Das buch soll ja ziemlich gut sein.

      also ich finde die DVD echt gut. sie ist den anderen lehrvideos von lederer, hellmuth oder sklansky mal meilenweit voraus finde ich.

      ist natürlich eher auf live poker zugeschnitten, da er seinen stil halt ziemlich den gegnern anpasst, da er sie kennt, was ja online idr nicht der fall ist.
    • Seismik
      Seismik
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 888
      ich hab sie auch gesehen. sehr empfehlenswert, wie ich finde...

      Original von incognito
      ist natürlich eher auf live poker zugeschnitten, da er seinen stil halt ziemlich den gegnern anpasst, da er sie kennt, was ja online idr nicht der fall ist.
      jup, er geht vorallem sehr gut auf tells und so ein. Gestik, Mimik, Körpersprache und so...