Wer spielt erfolgreich Omaha?

    • Gawd
      Gawd
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 62
      Hallo,

      ich habe es bisher noch nicht geschafft erfolgreich PLO zu spielen. Entweder ich verschenke meine Blinds, weil ich keine gute Starthand habe, oder die Gegner haben Glück, oder das Board ist nicht gut zu mir (zumindest der Anschein).
      Wer ist erfolgreicher und macht wirklich Gewinne damit?
      Ich spiele PLO 2.
      Was / Wie spielt Ihr? Nur Slotboom? Oder auch anders.

      Gruß

      Gawd
  • 32 Antworten
    • Tracoy
      Tracoy
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 955
      Wo gibts denn PLO2?
      Seit gestern versuch ich mich an Slotboom auf PLO10 (FT) und PLO25 (Party). Bisschen im Plus, aber auch einige Stacks böse verloren. Ich spiel noch viel zu viele Hände...
    • GermanEagle89
      GermanEagle89
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 24.047
      Original von Tracoy
      Ich spiel noch viel zu viele Hände...
      Geht mir genauso, PLO2 gibts imo auf Stars, überleg mir auch Slotboom zu kaufen, aber erzähl dann erstmal deine Erfahrungen mit dem Buch ;)
    • Ozzy
      Ozzy
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 207
      Ich glaube von denjenigen, die hier etwas intensiver PLO auf den Low/Mid-Stakes spielen, spielt keiner SSS oder irre ich mich da?
      Ich denke zum Einstieg ist es nicht das verkehrteste, da man so ein Gefühl für gute Starthände aufbauen kann, lernt wie man die Outs zusammen rechnet etc. pp.
      Nur sollte man mMn zügig den Umstieg auf Full-Stack-SH wagen, wenn man erste Sicherheiten im Spiel gefunden hat. Das (Action!!-)Spiel an sich ist doch viel zu geil, um nach jeder Verdoppelung den Tisch schon wieder verlassen zu müssen. Zur Not übt halt auf PLO2-Tischen (Everest hat welche) und ner Bankroll von $100 (=50 Buy-Ins), spielt dort +20k Hände bis ihr Sicherheit habt und steigt dann bis PLO50 mit 30-40 BI-BRM auf. Danach sollte das BRM weiter ausgeweitet werden auf mindestens 50 BI, auch wenn ich selber bis PLO100 immer mit 30 BI ausgekommen bin.

      Nieder mit der SSS!! Forza Full-Stack!! ;)
    • GermanEagle89
      GermanEagle89
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 24.047
      Original von Ozzy
      Nieder mit der SSS!! Forza Full-Stack!! ;)
      QFT
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.747
      mel_r spielt erfolgreich plo 25 auf everest ^^
    • Calemann
      Calemann
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 4.686
      Original von GermanEagle89
      Original von Ozzy
      Nieder mit der SSS!! Forza Full-Stack!! ;)
      QFT
      Dann brauchst du dir aber auch nicht das Slotboom Buch zu kaufen ;) Von SH BSS wird da eigentlich nichts spezielles beschrieben.


      Ich habs zwar selbst lange gespielt, aber ich kann jedem nur raten die Finger von der SSS zu lassen. Wenn man Spaß am Pokern haben will ists sowieso nicht und wenn man gutes Geld verdienen will schon zwei mal nicht. Damit kann man imo gar nicht wirklich erfolgreich sein. Man sitzt ewig lang rum und wartet auf ne Hand, die dann vielleicht auch nur 60:40 vorne ist. Da gibt es auf jeden Fall bessere möglichkeiten Geld zu verdienen.
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      Original von ThESoNiC
      mel_r spielt erfolgreich plo 25 auf everest ^^
      bist du das? ich zcok da auch und der sitzt ja immer mit 5 stacks am tisch allerdings habe ich auch einige kranke haende von dem...
    • Gawd
      Gawd
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 62
      Ich spiele leider auch zuviel Hände, weil bei mir einige Tische immer Preflop raisen (auch wenn Cloutier sagt, das ist blöd, aber daran hält sich halt leider nicht jeder) und ich zumindest den Flop sehen möchte (weil ab und dann hätte sich da ein 13-Card-Draw entwickelt, ich aber vor dem Flop auf Grund eines Raises von einem ausgestiegen bin).
      Ich lese z.Z. das Buch von Jeff Hwang, was meiner laienhaften Meinung in Bezug auf PLO, recht gut ist.
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.747
      Original von suitedeule
      Original von ThESoNiC
      mel_r spielt erfolgreich plo 25 auf everest ^^
      bist du das? ich zcok da auch und der sitzt ja immer mit 5 stacks am tisch allerdings habe ich auch einige kranke haende von dem...
      nein, hab ihn gestern nur an mehreren tischen mit so großen stacks gesehen.
      könnte sich lohnen, den mal genauer zu beobachten
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.401
      also ich nicht ;)
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      der is total grotte, ich werde bald mal gg ihn shortstacken also 40BB ist super profitabel gg leute die fast any4 raisen
    • Jok4r
      Jok4r
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 505
      Ich spiel immer mal wieder gern PLO und PLO H/L, sozusagen als ausgleich zum ewigen NL gedonke ;)

      Vor allem Touneys sind meiner Meinung nach auf fast allen Seiten sehr soft und extrem profitabel. Es werden eigentlich regelmäßig mittelprächtige Hände overplayed.
      Hab mir noch kein Buch zu Omaha durchgelesen, sondern nur diverse Strategieartikel im Netz und ein paar Videos angeschaut und es läuft auf den low stakes ziemlich gut...
    • HeRoSRaiSeR
      HeRoSRaiSeR
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 1.487
      wie sin denn eure winraten so ?
    • tazardar
      tazardar
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 355
      also ich bin bei meinen shots auf PLO25 auf party absoluter loosing player... hab die losses jetz grad gestern durch n ersten platz beim PLO 15$ freezeout auf Titan wieder reingeholt : ). Naja ich lass auf jeden die finger vom PLO cashgame bis ich auf ne Seite wechsle auf dem ich PLO2 spieln kann und trainieren.

      Das mit zu viel Starthände spieln hab ich mitlerweile unter kontrolle. Position hab ich jetz auch einigermaßen drauf. Postflop spiel macht (auch wegen zu kleiner samplesize) zu schaffen. Draws am Flop zu pushen ist halt gewöhnungssache und da n bischl auf scared money nich einfach für mich.

      MfG TAz
    • hockeyfande
      hockeyfande
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 435
      Tourneys werd ich denk ich auch mal angreifen, mom tummel ich mich noch sauber underrolled auf PLO25 ;)

      Absoluter loosing Player zwar nicht, aber naja =)
    • Chiefrabbit
      Chiefrabbit
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2007 Beiträge: 435
      spiele plo 25 und plo 50 auf Crypto.
      Finde da läßt sich mehr Geld machen als auf nl50.
      Spiele allerdings nur sh.
      Ein weiterer positiver Effekt ist das die Boni deutlich schneller
      abgespielt werden als mit nl50sh.
    • moneymaker00
      moneymaker00
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 1.087
      PLO 100 :) FTP 7,5BB/100 12,5k hands
    • Sh1LLa
      Sh1LLa
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 7.591
      spiele momentan PL200 auf FTP. läuft so halbwegs, spiele erst seit ner woche oder zwei, auf PL50 angefangen, dann fix hoch vorgestern/vorvorgestern ne marathonsession gespielt bis zu PL400/bissl 1k capped, sick down reihenweise monster verloren, bissl tilt, die härte war QQAx gegen KTxx @ Q97 für über 1k, grandiose 3 outs, hit am river, naja. bin jetzt am bankroll rebuilden, ma schaun wie's läuft ..
    • Tracoy
      Tracoy
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 955
      Gestern erstes 150er Turnier und am FT als 9. gebustet. Weiß nicht, obs Glück war. Hab sehr tight gespielt, und wenn ich mal die Nuts hatte, gabs auch immer jemand, der zu 2nd nuts drawt. Von "erfolgreich" kann man nach zwei Wochen PLO sicher kaum sprechen, aber es erscheint mir wesentlich fischiger als THE
    • 1
    • 2