Wie soll man da nicht tilten ?

    • Romanhoman
      Romanhoman
      Global
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 119
      Kann es sein, dass man von Pokern einfach nicht gemocht wird ?

      Ich habe damals mit 40 Dollar angefangen und mich auf 1700 hochgespielt und dann ein Down von über 6 Wochen gehabt und eine Pause eingelegt. Jetzt hab ich wieder angefangen, bei Titanpoker. Was passiert mir heute ? Ich werde 11 mal gerivert (nie mehr als 20 % für den anderen) und 5 mal sogar durch runner runner geschlagen. Ich verliere fast jede Hand, wo ich den anderen DOMINIERE.

      Gerade hier am schreiben, was passiert ? Ich verliere mit AQ (pre flop geraised) gg 86 mit einem flop : Q83 rainbow, Turn : 6 !

      Wie kann bitte mein down seit 4 Monaten andauern ?
      Weis nicht was ich machen soll...

      mfg
  • 27 Antworten
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Hallo Romanhoman,

      Wir haben hier eine "Sorgenhotline", ich verschiebe deinen Beitrag mal dorthin.


      Gruß
    • ToniCash
      ToniCash
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.121
      also 4 monate down glaube ich nicht, dann spielst du falsch!

      und man sollte während dem spielen auch keine threads schreiben.

      wie ist dein nick auf titan ?
    • Killer07
      Killer07
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2007 Beiträge: 603
      Tja was soll ich da sagen.. Ich kenne das zur Genüge. Einfach ruhig bleiben und weiter dein Spiel machen. Was mir manchmal hilft das ich dann in den Chat schreibe 'FISH!' Dadurch tilte ich nicht mehr so schnell.
    • Romanhoman
      Romanhoman
      Global
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 119
      ja gut, in den 4 monaten sind meine 2 1/2 monate pause eingerechnet. (klar war da hier und da mal nen tilt)und erkläre mir bitte, was ich falsch mache, wenn ich verliere aber eigentlich jedes mal 80% vorne liege ? Spiele recht solides poker, relativ tight, keine großen bluffs oder sonst was.
    • ToniCash
      ToniCash
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 2.121
      du hast sicher nicht in den 2 monaten all deine hände verloren mit 80% siegchance.
      wenn doch, dann schick mir mal bitte deine hh.

      wie ist dein nick bei titan ?
      Original von Romanhoman
      ja gut, in den 4 monaten sind meine 2 1/2 monate pause eingerechnet. (klar war da hier und da mal nen tilt)und erkläre mir bitte, was ich falsch mache, wenn ich verliere aber eigentlich jedes mal 80% vorne liege ? Spiele recht solides poker, relativ tight, keine großen bluffs oder sonst was.
    • raReOne
      raReOne
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 1.067
      ich spiele 55 $ und 110$ sngs und mir geht es ähnlich, seit 2 monaten gelingt einfach nichts......... hab mich auch scon ab und an mal für einzelne tage sperren lassen wo es zu heftig wurde, aber ich versuche konsequent bei meiner linie zu bleiben ggf mein spiel noch zu verbessern und auch ein wenig zu hoffen, dass dieser drecksdown irgendwann endet ;)

      wünsch dir jedenfalls viel glück
    • IamAGoPlayer
      IamAGoPlayer
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2006 Beiträge: 625
      geht mir auch schon seit einem monat so.... :/ zum kotzen einfach nur
    • FTC878
      FTC878
      Gold
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 1.182
      Bei mir sind es nun auch fast 2 Monate. Von 70 Stacks für NL200 runter auf 24 Stacks.
      Gute Ansätze: Tischanzahl reduzieren, Hände posten und sobald du tiltest vom Tisch gehen. Coaching bzw. Video aufnehmen ist auch noch gut, da du so dann Leaks finden bzw. ausschließen kannst.
      Würde dir gerne bessere Tipps geben, habe aber selber noch keine herausgefunden.

      Mir fällt bei solchen Händen auch nichts mehr ein:

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      MP3:
      $197
      Hero:
      $341.07
      BU:
      $203.15
      BB:
      $272
      MP2:
      $595.62
      SB:
      $253.55

      1/2 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , K:diamond:
      MP2 raises to $14.00, MP3 folds, Hero raises to $45.00, 3 folds, MP2 calls $31.00.

      Flop: ($93.00) 6:spade: , T:spade: , K:heart: (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $77, MP2 calls $77.00.

      Turn: ($247.00) 4:club: (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $219.07 (All-In), MP2 calls $219.07.

      River: ($685.14) 4:diamond:


      Final Pot: $685.14

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Ac, Kd ] two pairs, Kings and Fours
      MP2 shows [ 4h, 6h ] a full house, Fours full of Sixes
      MP2 wins $682.14 USD with a full house, Fours full of Sixes.
    • Capone88
      Capone88
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 320
      Jo kp ich sag mal hatte jetzt auch ein monat lang einen down über ca. 40k Hände (hab eigentlich so ziehmlich alle wichtigen Hände mal durchchecken lassen) und bin von nl 100 sh auf nl 25 fr abgefallen sprich von 3k auf ca. 600 hab jetzt alles bis auf 50 abgehoben und werde jetzt sss spielen bis ich broke ... was ich sicher gehe auch wenn sss idioten sicher ist...

      also cya@ poker

      PS: die Strategy beruht darauf das alle gleich viel Glück haben und wenn ich mir einige im forum angucke die nl 1k spielen und nicht an downs glauben weil sie noch nie einen hatten dann kann ich irgendwie nicht mehr an die gleichmässige Verteilung von Glück glauben. Soll heißen quite poker bist einfach unlucky
    • Deadphantom
      Deadphantom
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 405
      Ok @FTC878 schon mall gehört TPTK sind keine nutz und brock da zu gehe ist auch net notwendieg schon garnet mit 1.5 stacks.
      Ich dencke grösster problem ist das mann zu wenieg gedancken macht darüber was schlägt mich hier und was schlag ich hier. solche gedancken halt. Mann muss beachten das beim poker alles möglich ist das ein gegner dich mit 64 callt und so ein mist. Seit ich dencke das gegner bei einer 3 batt auf einem board 28A auch mall 28 hält pasieren mir sollche sachen nicht mehr so offt.Allso macht euch gedancken was ihr denck wenn ihr spielt und besonders wenn ihr eine gute hand habt .Ich persönlich war am anfang wie ein bulle der was rotes gesehn hat wenn ich driling getrofen hab oder str8 und übersah das da flush liegt oder besere str8 und wunderte mich wenn ich ein stack down wahr.
    • FTC878
      FTC878
      Gold
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 1.182
      Original von Deadphantom
      Ok @FTC878 ...
      Es war so klar, dass sowas kommt.

      1. Der hatte 90/50 Stats am Tisch und 5mal hintereinander für 7bb geopened.

      2. 3-bet Pot und ich habe TPTK, mich schlagen 4 Hände mit K-T einbezogen.

      3. Am Turn kommt eine der besten Karten im Deck. Was soll ich da machen
      check/folden? Checken für Potcontrol?

      Wenn du mir eine andere Line zeigst, die ich spielen kann?

      edit: Sorry für OT. War mein letzter Post, der nicht zum Thema gehört.
    • Ikos
      Ikos
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 3.366
      standard all-in von FTC878.... wer hier drandenkt auf nl200 die hand aufgeben zu wollen, kann direkt absteigen! cb geht bei dem drawheavy board nicht und deswegen push! btw ftc878 man postet keine nl200 hände. die meisten, die nen comment dazu abgeben sind nits, die in niedrigeren limits spielen!
    • Deadphantom
      Deadphantom
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 405
      na dann schreib doch das er 90-50 hat .
      und von solchen leuten wird mann am meisten doch weggeluckt .
      nix gegen dich aber das ist jeden bekant das sollche fishe alels halten können .
      Ich persönlich spiele gegen solche meine TPTK so das ich so wenieg wie möglich verliere .
      es zählt nicht was du hast sondern was der gegner hat und sich 100% auf PA PT zu verlassen ist auch nicht so gut hab auch schon so manche überaschung gesehn.
      Ich dencke es so besser alls TPTK sind 2 pair, 3ling , und so weiter aber das ist sache des spielers ich bin viell nicht so agro im spiel wie du aber
      Jeder spielt wie er will und kann, daher hab ich einfach meine meinnung gesagt nix weiter spiel so weiter wie du willst.
    • Romanhoman
      Romanhoman
      Global
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 119
      Ich glaube, mein downswing könnte vorbei sein.

      Ich habe eben ein Turnier ( 1 Dollar buy in, Freezeout) abgeschlossen. 780 Spieler, bin 2. geworden ! 91 Dollar gewonnen. Ich glaube ich habe das Pokern evtl. doch nicht verlernt. Leider im Headsup mit A7 vs QJ verloren. Passiert.

      THX ! ! :)
    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      Original von Ikos
      standard all-in von FTC878.... wer hier drandenkt auf nl200 die hand aufgeben zu wollen, kann direkt absteigen! cb geht bei dem drawheavy board nicht und deswegen push! btw ftc878 man postet keine nl200 hände. die meisten, die nen comment dazu abgeben sind nits, die in niedrigeren limits spielen!
      völlig wurscht auf welchem limit man spielt jeder der mit tptk broke gehen
      will (kann man oder auch nicht, hat mit dem jeweiligen limit herzlich wenig zu
      tun sondern mit den stackgrössen und der stack-pot-relation) muss sich dann eben mit einer höheren varianz abfinden - und darf sich dann nicht über solche hände beschweren

      sklansky findet es ok gegen einen "average" gegner bei einer stack-pot-relation von 4-5 mit tptk broke zu gehen gegen einen aggro gegner wie hier bei einer relation bis 7 - in diesem fall liegt sie bei 3 und ist somit in ordnung broke zu gehen

      fakt ist nun mal, dass hände wie tptk und overpairs am schwersten mit
      100bb stacks zu spielen sind - die grosse frage ist halt mal abgesehen von
      maniacs wie hier welche schwächeren hände einen noch callen
    • Ikos
      Ikos
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 3.366
      natürlich ist das limitabhängig. klar kann man auhc gut auf niedrigeren limits damit broke gehen, aber auf nl200 muss man es eigentlich wirklich, außer es ist der nit schlechthin
    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      bei einer stack-pot-relation von 13 ist es immer falsch
      mit tptk broke zu gehen - egal auf welchem limit
    • d4rkl9rd
      d4rkl9rd
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 749
      im rr pot ist es ein klarer Fehler mit tptk nicht Broke zu gehn (solange die Stacksizes nicht immer noch viel größer als der Pot sind), wer die AK Hand gefoldet hätte, hat auf jeden Fall dicke Leaks.
    • Ikos
      Ikos
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 3.366
      wer redet hier von stack-pot-relation von 13? es geht um die hand und um sonst nicht anderes!
    • 1
    • 2