Absoluter Anfänger sucht Rat die Xte!

    • klabauterlauch
      klabauterlauch
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 219
      Hi,

      ich habe mich hier schon etwa vor einem Jahr registriert und habe mich endlich dazu durchgerungen hier richtig durchzustarten!

      Den 50 $ Bonus hab ich irgendwann letztes Jahr verzockt...

      Habe mich jetzt durch die SNG Artikel gearbeitet
      und HoH 1-3 besorgt

      Lese gerade HoH1 bin aber noch auf den ersten Seiten
      Habe 109,40 $ auf FTP eingezahlt und spiele dort nun die 2$ SNGs

      Spiele meist 4Tische als Set

      Bisher hab ich 11,70 $ verlust gemacht und freue mich über jede Hilfe die ich bekommen kann, ich denke da läuft einiges falsch :(

      Hier noch ein paar Werte von mir

      Platz Anzahl %
      1. 7 10,61
      2. 7 10,61
      3. 10 15,15
      4. 11 16,67
      5. 7 10,61
      6. 11 16,67
      7. 6 9,09
      8. 5 7,58
      9. 2 3,03


      Gesamt 66 100,00

      ROI % -8,29
      ITM % 36,36


      Danke
      Klabauterlauch
  • 11 Antworten
    • beninho111
      beninho111
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 1.157
      1.Schon Coachings besucht? Gibt ja das BRB von bamrokk So & Mo sowie das SNG-Einsteigercoaching. Die würde ich an Deiner Stelle besuchen.
      2.Videosektion mal durchschauen, vllt. gibts da auch was Interessanates für Silberlinge.
      3.Mit ICM-Trainer / ICM-Trainer light üben.
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      HoH sind zwar gut, aber eher für MTT geschrieben als für SNG. Du musst da sehr aufpassen, was du anwenden kannst und was nicht.

      Die Beispielhände sind teilweise an sehr konkrete Rahmenbedinungen gebunden, insbesondere gute Reads auf die Gegner.

      Die Strategieartikel hier sind eigentlich recht gut und wenn man das anwendet, sollte man die kleinen Limits locker schlagen können.
    • jokerhb
      jokerhb
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 264
      Original von klabauterlauch
      Lese gerade HoH1 bin aber noch auf den ersten Seiten
      O.K., Du besitzt also drei Bücher zum Thema und hast noch keines bis zum Ende gelesen...

      Rat 1: Read more strategy
      Rat 2: Post hands
    • payback
      payback
      Global
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 2.985
      und vetrau den bronce membern status hier ist unwichtig.
      eher datum wie lange einer spielt.
    • klabauterlauch
      klabauterlauch
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 219
      Original von jokerhb
      Original von klabauterlauch
      Lese gerade HoH1 bin aber noch auf den ersten Seiten
      O.K., Du besitzt also drei Bücher zum Thema und hast noch keines bis zum Ende gelesen...

      Rat 1: Read more strategy
      Rat 2: Post hands
      Naja die Bücher sind am Montag angekommen...

      arbeite halt und das ist auch das Problem warum ich die Coachings eigtl. nie besuchen kann und kaum Zeit zum lesen habe :(
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      - Strategieartikel
      - FAQs und Milleniumpost (beides stickies hier ind er sektion)
      - beispielhände posten
      - coachings
      - videos

      willkommen im forum! =)
    • klabauterlauch
      klabauterlauch
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 219
      Habe mir mal gedanken über meine Stats gemacht und bin dazu gekommen das ich doch lieber die normalen sngs spielen sollte...

      habe anfangs immer turbo 4-table gespielt

      naja habe mich jetzt einmal an die normalen tische gesetzt...

      das sind die werte von gestern:

      16 SNGS

      ROI ca. 10%
      ITM 43%


      1x 1.
      5x 2.
      1x 3.
      2x 4.

      Durch die tighte art, spiele ich ja wenig hände und so ist es halt das ich bei den turbos dann in der push or fold phase mit 7leuten am tisch sitze und dann zu oft all-in gehen muss...

      oder sollte ich die push or fold phase einfach sein lassen und wie die anderen am tisch dann einfach zb auf 4BB raisen?


      das problem hab ich bei den normalen sngs nicht, bzw kaum...
      da fliegen die komischerweise immer früher raus...
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von klabauterlauch
      16 SNGS
      ...
      das problem hab ich bei den normalen sngs nicht, bzw kaum...
      da fliegen die komischerweise immer früher raus...
      die samplesize ist wayyyyyy tooooooo small ;)
    • klabauterlauch
      klabauterlauch
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 219
      okay irgendwie bin ich zu blöd um den handconverter zu benutzen...

      wollt etwas posten und alles was passiert ist das:
      Full Tilt (0 handed) Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

      Preflop: is with , .

      Final Pot:


      liegt es daran das ich FTP auf deutsch eingestellt habe ?

      :rolleyes:
    • josef1208
      josef1208
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 370
      mit sicherheit
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      du kannst die Sprache der Handhistory aber unabhängig von der sprache in der du ft installiert hast einstellen:

      ft software - optionen - handverlauf...
      und dann sprachauswahl für handverlauf ändern!
      und mache dir viele Notizn während dem Spielen bei den einzelnen Playern! Das ist später sehr wichtig.
      Wenn dir etwas auffällt, machst du sofort ne Note zu dem Spieler, z.B. 2d - 30bb - overplayed middlepair (all in am flop)

      also einsatz / bigblind / was is passiert.

      So mach ich das jedenfalls und es bringt mir echt einiges auf den 11ern.
      Ansonsten kann ich dir nur raten jede Hand einzeln durchzugehen, die du spielst. Beachte alle Möglichkeiten und spiele nicht nach Schema F.
      Auf den niedrigen Limits gibt es sehr wenig FE deshalb solltest du keine großen Bluffmoves starten. Das gute daran ist aber, dass du oftmals mit tptk schon sehr gut ausgezahlt wirst. Also geduld.