NL 100 Stats Bewertung bitte

    • welle85
      welle85
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 528
      Hallo erstmal,

      also ich hab das selbe Problem wie viele auf dem Donklimit NL100, ich komme einfach nicht weiter. Hab jetzt insgesamt 45k Hands gespielt und bin fast break even (250 Dollar plus oder so). Naja wenigstens bin ich durch diverse Boni, Rakeback usw. einigermaßen up. Trotzdem würd ich mir ne einigermaßen gute Winrate wünschen.

      Also ich poste euch hier alle Stats im Detail inklusive Poker EV Graph und Stats, aber nur vom Jänner und Februar, da ich im Dezember mein Spiel umgestellt habe und diese Stats nicht mit bewertet werden sollen.

      Ich hoffe mir kann jemand helfen und meine Leaks, von denen ich sicher einige habe, aufdecken.


      Hier die PT Stats aus Jänner und Februar im Detail:



      Hier noch die Position Stats:


      By welle85

      Noch dazu der Poker EV Graph:


      By welle85

      Und die Poker EV Stats(hier stimmt der gewonnene Wert nicht mit PT Stats überein, Pokerev hat wohl ein paar Hände nicht eingelesen!):


      By welle85

      Hier glaube ich liegt mein Hauptproblem, der Won without Showdown Wert ist mit 7bb/100 viel zu hoch. ich verlier also zu viel kohle wenn ich nicht zum showdown komme. Nur die Frage ist wie behebe ich diesen Fehler??? Contibets sorgfältiger wählen???

      ich sag schon mal Danke im voraus!


      mfg welle
  • 8 Antworten
    • welle85
      welle85
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 528
      any help?
    • CraZyNeX
      CraZyNeX
      Black
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 1.802
      anhand nur von stats auf leaks zu kommen ist sehr schwer
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      wegen des W/O Showdown problems:

      achte mal darauf, ob du häufig 3bettest und folden musst, bzw. 3bets calls und folden musst.

      wenn ich das richtig sehe, sind deine CO-Pos. stats recht schlecht, vor allem im vergleich zum BU. Insgesamt sind deine CO/BU werte imo viel zu tight. vermute das du mehr stealen und restealen solltest.
    • welle85
      welle85
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 528
      also was mir in letzter Zeit aufgefallen ist, ist dass ich wohl zu light in den Blinds 3 bette bzw zu light ggn die falschen Gegner. Hab mich da also jetzt etwas zurückgehalten und mach keine sinnlosen 3 bets mehr OOP ggn 50/15 typen mit AJo oder ähnlichem.

      Zu den CO/BU stats: Also ich finde meinen ATS wert ja ganz ok. meine range für CO raise (Axs, A8o, suited connectors, K10o, manchmal auch suited one gappers oder connectors - kommt halt auf Gegner insbesondere auf BU an). Viel mehr möchte ich da eigentlich nicht aufloosen da man ja sonst oft von BU coldgecallt wird und schwierige Situationen OOP entstehen.

      Seit dem Post meiner Stats hab ich ausserdem angefangen lighter IP 2 zu betten, also besonders CO raises öfter zu 3 betten.

      also mal schaun ob die 2 Änderungen meines Spiels früchte tragen. bis jetzt hab ich leider noch keine samplesize. (5k hands, 5 ptBB/100 ;) sustainable? wohl eher nicht ;(


      mfg welle
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      ^^also ein klares leak lässt sich noch feststellen:

      3,8 PFR aus dem BB ist furchtbar...

      screenname und ich complete/donk any2 gegen dich :P

      Bsp.: KQo im BB, BU limpt, SB completed ---> instaraise!

      kann mir nicht vorstellen, dass du das auch so spielst, bei dem PFR FI.


      greetz
    • welle85
      welle85
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2006 Beiträge: 528
      oh danke, ist mir nicht aufgefallen bzw. hab ichs nicht für schlimm gehalten.

      Aber es stimmt schon ich raise da zu wenig, es kommt einfach oft vor dass ein fisch vom BU oder CO openlimpt, der SB completed und ich mit KQ, AJ oder ähnlichem da sitze und nur checke. Hab damit früher oft "schlechte" erfahrungen gemacht wenn ich die stations geraist habe, wohl aber weil ich dann postflop zu weak war.

      auf jeden Fall danke dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast!


      mfg
    • babaa
      babaa
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2007 Beiträge: 1.819
      wie hoch sollte denn der pfr aus dem BB sein?
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      ^^hängt von deinem stil ab. in nem anderen thread hat nevermore seine stats gezeigt und hat ne blinddefense von 73 oder so. imo auch wieder viel zu hoch, er spielt damit ja mehr im BB als aus MP.

      wenn du nicht gerade neben nem maniac sitzt, ist 3,8 jedenfalls viel zu nitty.

      habs gestovt und es ist etwa 88+/AKs. LOL! ;)


      wenn z.B. nur der SB completed, sollte man imo schon 50% raisen (T7s/22+)...


      ich spiel 20/17 und hab im BB nen PFR von 9,8%. der raise first-in wert ist mir allerdigs supekt. da hab ich 0,17, was nicht stimmen kann. k.A. wofür der steht.