Strikter Ausstieg bei 25 BB??

    • Anubis0509
      Anubis0509
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 305
      Ich spiele 0.05/0.10.

      Wenn ich mich strikt an den Einsteiger-Guide halte, müsste ich bei 2.50 aussteigen?
      Frage: Wie strikt ist strikt??????

      1.
      Nehme ich den Auto Post raus und spiele die Runde zu Ende oder
      muss ich sofort aussteigen??

      Pro: Ich muss nichts mehr bezahlen, um mir die Karten anzusehen.
      Contra: Ich kann den Gewinn wieder verspielen.


      2.
      Ich hatte jezt schon öfter den Fall, dass ich 2.54 oder 2.59 hatte
      und als nächstes die Blinds hätte zahlen müssen.
      Trotzdem raus??

      Danke für Eure Antworten.
  • 7 Antworten
    • briareos
      briareos
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 381
      1. Natürlich nicht sofort raus solange du noch gratis-Hände bekommst. Solltest dich aber möglichst auf AA / KK beschränken, vielleicht auch AK, je nachdem wie stark dein Postflopspiel ist.

      2. Aussteigen, wenn frische Tische (haha) sofort zu Verfügung stehen. Wenn du auf einen neuen Platz mehrere Minuten warten musst, bleib sitzen.
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Gibt es aber in letzter Zeit mehrere Threads zu, warten bis du das naechste Mal dran bist den BB zu zahlen. Solltest dann am Anfang nur AA oder KK spielen, ich spiele bei etwas mehr als 25 BB aber fast alle Haende, die ich auch so nach SHC spielen wuerde, bei 24 BB spielst Du sie ja auch, ist halt Geschmacksache. ;)
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Mir sind persönlich sind 25 (5 BB Gewinn) eindeutig zu wenig, deswegen lasse ich mich zwischen 30-40 BB ausblinden. Jeder macht es halt nach seiner Spielweise bzw. wie er denkt dass es am besten ist.
    • torwartmani
      torwartmani
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 443
      dein stack muss halt klein genug sein das dich die big stacks noch auszahlen und nicht abschrecken lassen ;)
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.196
      also 40 halte ich für gewagt. aufgrund unserer aggressiven spielweise können die gegner im big blind schon locker auf stevalue bei uns callen. also 25 +- etwas ok aber über 30 is heftig ;9
    • Felicious
      Felicious
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2006 Beiträge: 395
      und wie siehts aus mit strikter nachkauf bei 15BB, macht ihr das oder geht ihr einfach mit händen mit denen nach shc geraised werden müsste all in, oder stealt schon mal n blind in guter pos...?
    • WdTrueStory
      WdTrueStory
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 1.141
      ich denke bei den paar händen die man mit sss spielt sollte man dann auch soviel chips am tisch haben dass sich das ganze noch lohnt, ich mache den rebuy dementsprechend strikt bei 15BB
      und blindsteals würde ich nie von der stackgröße abhängig machen, sondern nur von gegnern/position