frage zu den limits

    • Joecoolio
      Joecoolio
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 40
      huhu
      ich hab gestern angefangen, mit meinem startkapital zu spielen
      immer nur an 0.05/0.10 tischen, 1$ sit n goes etc....
      und nach ner h war ich auf 20$ unten
      also, neue strategy.......
      an 2 0.10/0.25 tische mit je 5$, und ab 7.50 wieder weg vom tisch.
      nu bin ich auf 100$ oben, gerade mal 2 mal pleite gegangen am tisch, und es macht richtig spass^^
      nu wollte ich fragen, ist das so, dass es auf dem limit einfacher ist, oder dass manche mit dem kleinen limit necht zurechtkommen?
      ich bleib zumindest nu auf dem level, den e geht kontinurlich bergauf xD
  • 31 Antworten
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      oje, bevor du hier gleich kaputtgeflamed wirst, hier ein sehr wichtiger artikel, den du dringend lesen solltest: http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/fixed-limit/250/

      der artikel erklärt bankrollmanagement, ein prinzip, was du dringend anwenden solltest, wenn du dein risiko pleite zu gehen minimal halten willst.
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      ach, moment, das war ja nur der artikel für fixed limit. bankrollmanagement gibt es natürlich auch für alle anderen pokervarianten :D

      no limit short stack strategy: http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/no-limit/219/

      no limit big stack strategy: http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/no-limit/580/

      SNGs: http://www.pokerstrategy.com/de/strategy/sng/618/
    • Joecoolio
      Joecoolio
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 40
      jo, ich weiß, das der wechsel der limits schwachsin wahr, aber nu hab ich 100$ zusammen, bzw. mittlerweile 110, alles auf 0.10/0.25
      sollte ich nun wieder auf ds kleine limit, wo ich so viel verloren hab, oder kann ich mit 110$ im rücken auf 0.10/0.25 bleiben???
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      welche variante spielst du überhaupt? mit 110$ hast du aber nicht mal für die SSS genug bankroll um komfortabel .10/.25 zu spielen. also steig besser ab und freu dich, dass du glück hattest :D
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Mit der "Taktik" ist es nur eine Frage der Zeit bis du broke bist. :rolleyes: Nimm die 110$ und lerne Poker. So Typen wie dich, die sich mit 5$ an einen NL25 und dann wahrscheinlich nicht mal nach SSS spielen sind mir immer die liebsten.
    • Joecoolio
      Joecoolio
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 40
      ich spiel sss
      aber hast recht, ich geh wieder lieber runter
      hatte grad KJ flop KJ8
      naja, die beiden andern hatte 88 und KK -.-
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      Original von Joecoolio
      ich spiel sss
      aber hast recht, ich geh wieder lieber runter
      hatte grad KJ flop KJ8
      naja, die beiden andern hatte 88 und KK -.-
      fold preflop
    • Joecoolio
      Joecoolio
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 40
      das is wahr, aber es ist nicht leicht das preflop wegzuwerfen, da so of nur n könig ohne n ass aufm flop is nd so....
      aber ich arbeite an meiner disziplin xD
    • eRbiNatoR
      eRbiNatoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 913
      Original von Joecoolio
      das is wahr, aber es ist nicht leicht das preflop wegzuwerfen, da so of nur n könig ohne n ass aufm flop is nd so....
      aber ich arbeite an meiner disziplin xD
      hf beim broke gehen
    • MasterT
      MasterT
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 805
      Kinder, jetzt hackt doch nicht alle auf ihm rum.

      Er hat doch erkannt, dass er an seiner Disziplin arbeiten muss. Nach 3 Tagen kann doch keiner ernsthaft erwarten, dass er alle Artikel schon verinnerlicht hat und über perfekte Selbstbeherrschung verfügt...

      Er wird früher oder später merken, dass die Theorie, die hier gelehrt wird, schon einen Grund hat (Wink mit dem Zaunpfahl)

      Also Joecoolio, versteh die Flames als nett gemeinte Hinweise, dich doch lieber an gewisse Grundideen des Pokerns zu halten und warte mit intensivem Spielen, bis du die Grundlagen wirklich verinnerlicht hast.

      Und wenn das alles nichts hilft, bist du dann halt irgendwann broke ;)
    • Winni
      Winni
      Global
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 2.506
      Ich sehe mich verpflichtet dich vor großem Unheil zu bewahren: KJ ist i.d.R. scheiße! Lass es einfach ... wenn einer vor dir geraised hat schonmal garnicht ...
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      frag tony guoga, don't play KJ
    • Joecoolio
      Joecoolio
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 40
      mannmannmann, so viele antworten
      also, ich habe wie geraten mit dem NL25 aufgehört, bin auch entgegen vieler vermutungen nicht Broke, sondern habe mich den 2$ 180leute sit`n`go`s gewidmet.
      hab mich in 2 stück eingekauft, beim einen auf platz 11 5.40$ bekommen, beim andern auf platz 2 61.20$

      damit beläuft sich meine bankroll nun durch einige unerfolgreiche turnierbuy-inns auf 142 Dollar, und das am 2. tag meiner karriere xD
      ich denke ich werde morgen mit den 2$ sit n goes weitermachen und schauen wie es läuft
      sachen wie KJ habe ich gefoldet, und gesehen das ich amnchmal gegen AK o.ä.gelaufen wäre.

      und eine dankeschön an MasterT, sehe ich auch so xD
      Lg
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.758
      auf jeden fall ein sehr geiler start ;) , pass nur auf das nicht alles wieder genauso schnell verschwindet, will sagen bankrollmanagment (brm) denn das ist wirklich das A und O!!!!!!!
    • FischerFritz
      FischerFritz
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 349
      mehr oder weniger als 5 tage bis broke?

      was meint ihr?
    • dagrem
      dagrem
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 1.235
      joecoolio... das bankrollmanagment bei sitngos ist auf die 1table sitngos ausgerichtet. nicht auf multitable sngs...
      lies die BRM artikel!!

      [x] close
      hier ist alles gesagt
    • Bloodhunter
      Bloodhunter
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 309
      Am besten du spielst SSS auf NL10 (0.05/0.10). Sngs sind mit deiner bankroll nicht möglich da diese sehr varianzreich sind , und man über zb 10 gewinn machen kann , aber die nächsten 50 nur verlust. Bei 1$ sngs ist der rake auch sehr hoch , also der
      Anteil der an den seitenbetreiber geht wo es auch noch schwerer ist mit positiven erwartungswert zu spielen besonders für einen anfänger.

      Und erwarte nicht auf einen tag viel geld zu gewinnen , wenn du es tust wirst du es viel schneller wieder verlieren , da poker ein langwieriger prozess ist, wo nur halbwegs gute spieler gewinn machen und auf kurze zeit auch der glücksfaktor die höhere rolle spielen wird.

      Viel glück.
    • FuaVarra
      FuaVarra
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 3.381
      Original von dagrem
      joecoolio... das bankrollmanagment bei sitngos ist auf die 1table sitngos ausgerichtet. nicht auf multitable sngs...
      lies die BRM artikel!!

      [x] close
      hier ist alles gesagt
      nene, man kann das einfach nicht oft genug sagen:

      steig ganz dringend wieder auf 0.05/0.1 ab

      lies die ALLE artikel nochmal durch, denn so wie es sich anhört spielst du zur zeit NICHT die SSS, sondern etwas, das sich schlechtes mit viel viel glück poker nennt.

      BRM beachten!

      du bist grad zwar auf 110$ hoch, aber das war mit ziemlich hoher wahrscheinlichkeit nur glück. auf NL10 hast du ungefähr 300 Big blinds verloren, (von 50$ auf 20$ = 30, richtig?)
      von 20$ auf 100$ sind auf NL25 auch nur etwa 300 big blinds. wenn man also in BB rechnet (und das solltest du), hast du KEINEN gewinn gemacht.
      Du hattest einfach nur glück auf dem kleineren limit pech gehabt zu haben :D

      ich wünsch dir viel erfolg, aber bei dem was du bisher geschrieben hast, ist es schwer vorzustellen, dass du winning player bleibst. poker ist harte arbeit!
    • ownage4u
      ownage4u
      Black
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 4.802
      es wurde schon 3x gesagt, wie er vorgehen soll.
      wenn er trotzdem weiter irgendeinen scheiss macht und lieber gambeln will als was lernen, dann soll er es eben tun und broke gehen
    • 1
    • 2