Weekly Vote #13: Unterschied zwischen Leistung und Potential beim Pokern

  • Umfrage
    • Auf wieviel Prozent eurer potentiellen Leistung beim Poker schätzt ihr euch? (s. bitte Text!)

      • 320
        60-70%
        22%
      • 260
        50-60%
        18%
      • 226
        70-80%
        15%
      • 188
        40-50%
        13%
      • 160
        30-40%
        11%
      • 117
        20-30%
        8%
      • 61
        10-20%
        4%
      • 59
        80-90%
        4%
      • 52
        <10%
        4%
      • 38
        90-100%
        3%
      Insgesamt: 1481 Stimmen
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.815
      Die Performance von Nightfly bei der Februar-Promo & sein Interview werfen für mich die Frage auf, welchen Anteil Ehrgeiz & professionelle Einstellung (also z.B. bewusst lernen, regelmässig spielen, nicht soviel rumgammeln) am Erfolg haben.

      Das Interview:
      http://www.pokerstrategy.com/de/news/content/50.000-StrategyPoints-in-nur-einer-Woche-whats-your-line-Mr.-Nightfly_03525

      Da sich der Anteil am Erfolg kaum retrospektiv messen lässt, wäre ich neugierig auf eure Selbsteinschätzung:
      Auf wieviel % schätzt ihr eure Leistung, wenn 100% eure mögliche Leistung bei ehrgeiziger & professioneller Herangehensweise an Poker wäre?

      Damit meine ich btw. nicht, dass 100% bedeuten, dass ein Student sein Studium schmeisst oder so - sondern eben genau aus der Zeit, die er im Prinzip für Poker übrig hat, das Maximale herauszuholen versucht.
  • 38 Antworten
    • MastaMANSON
      MastaMANSON
      Gold
      Dabei seit: 24.08.2007 Beiträge: 5.446
      wenn ich nich arbeiten geh oder schlafe bin ich am pokern oder zumindest im forum...beispielhände...strategieartikel etc. und von meiner leistung dies bezüglich auszugehen schätz ich mich auf 70-80% ein.
    • SchnabelBier
      SchnabelBier
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 380
      ich habe mal 60-70% angegeben.. das liegt daran, dass ich momentan recht häufig zwischen pokervarianten (sngs oder cashgame) wechsle .. was natürlich nicht optimal in hinsicht auf die beste leistung in der jeweiligen variante ist

      hinzu kommen vereinzelte mtts, die ich eher als zeitraubend (und damit leistungs mindernd) ansehe, die mir aber dummerweise spaß machen ;)

      ich bin momentan dabei meine leistung zu steigern, indem ich mir klarere ziele setze.. allerdings kann ein dicker downswing solche über den haufen werfen weshalb ich noch nicht sicher bin durchzuhalten
    • flankengott86
      flankengott86
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2006 Beiträge: 866
      60-70 %

      Weil ich zu faul bin die Strategie artikel mehrere Male zu lesen obwohl man das eigentlich machen sollte.In gewissen Zeitabständen.Weil sonst viele Sachen vergessen werden und man eigentlich nur so sein Spiel perfektionieren kann.
      Me is is teh fish X(

      Ansonsten guck ich mir Videos an,spiele regelmässig,lese in Händebsp. foren.
    • Nichtschwimmer
      Nichtschwimmer
      Black
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 6.974
      50-60%, wenn man sieht, wie krass manche Leute auf den Highstakes abgehen sehe ich da noch viel Potential bei mir.
    • Cosler
      Cosler
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 1.295
      Naja, als Betriebswirt ist es eigentlich eine ziemlich einfache Rechnung und ich freue mich, dass Nightfly seinem und auch meinen Berufsstand soviel Ehre erweisst. Aufwand und Ertrag lassen sich sehr gut in Relation setzen. Logisch, dass er mit dieser kalkulierten Energieleistung spontan 95% der hier agierenden Wasauchimmer hinter sich läßt. Professionelle Herangehensweise ist >>>>Alltherest.

      Ich selbst gebe mir dennoch nur 80% in best case. Wäre das Spiel insgesamt intellektuel komplexer, also so wie Schach oder von mir auch noch Backgammon, wäre der Ehrgeiz zur absolute Höchstleitung vielleicht sogar noch größer.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.815
      Naja, so einfach finde ich die Rechnung nicht.

      Man muss ja einschätzen:
      * Wieviel Zeit könnte ich ohne andere wichtige Dinge zu opfern in Poker stecken?
      * Wieviel besser könnte ich durch Theorie-büffeln sein?
      * Wieviel besser könnte ich meinen Tilt kontrollieren?

      etc.pp.
    • Pantalaimon
      Pantalaimon
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 923
      Also ich hab mich auf 70 - 80 % eingestuft.

      Ich arbeite im Handel und habe quasi 8 Std. nix anderes zu tun als im Internet auf Pokerstrategy.com zu lernen. Die Frühjarsmonate sind einfach die Hölle für uns. Da hat auch der Chef nix gegen. So kann ich die Artikel auch mehrfach lesen. Also Theorie is schon ziemlich gut bei mir =)
    • ambientswatertight
      ambientswatertight
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 731
      Berücksichtige ich die Komplexität, die verschiedenen Möglichkeiten, die verschiedenen Strategien, die verschiedenen Spielarten.. ja dann bin ich vllt bei 30% ; )
      Es fehlt die Motivation/Zeit sich eben um das professionelle zu kümmern, da richtig heranzugehen.
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      10-20% :rolleyes:

      Spiele mit 2 stellig BB/100 hör aber immer nach 100-150$ ca auf, weil ich mir denke das ist nen guter Satz für ne halbe Stunde Pokern/TAg :/ .
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      < 10%

      Macht mal plz das Forum bis auf die Beispielhände für mich dicht.
      Ach mist dann würde ich nur auf andere Foren ausweichen. :/
    • Annika2900
      Annika2900
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2006 Beiträge: 574
      < 40%

      pokere zwar regelmäßig ein bis zwei Stunden, habe aber bis heute noch kein Buch gelesen - nur die Strategieartikel hier im Forum. Hände viell. einmal pro Woche eingestellt und kaum selbt je ein Urteil dazu abgegeben.

      Da ist noch viiiiieeeeel Luft - wenn es mir wichtiger wäre
    • Askaron
      Askaron
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 19
      Schätze mich selber bei 100% ein weil ich in den letzten paar Wochen riesengrosse Schritte in Sachen Poker gemacht habe.
      konnte zwar die letzte Zeit gar nicht mehr spielen lese aber die Artikel immer noch mal durch (4tes 5tes mal) schau mir vids an Beispielhände (kann momentan keine posten da ich nicht spiele :D ).
      Und ansonsten auch beim spielen versuche ich mich da voll drauf zu konzentrieren (Telefon aus keine Musik nicht spielen wenn ich weis das jeden moment wer klingeln könnte) usw.
      Für mich reicht es auch das ich mein Br halte und sogar nen bisschen im + bin --- mehr ist noch nicht drin. (50$ Startkapital wollen sich erstmal vermehren lassen...) Paar pokerbücher sind auch schon bestellt und sollten wohl in ein paar Tagen hier ankommen.


      Können tue ich noch lange nicht alles versuche aber mein bestes das zu erreichen (daher die 100%) :D
    • LordJogo
      LordJogo
      Silber
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 1.004
      20-30% atm...
      Im April werde ich mal probieren die 100% zu machen...mind. jedoch so um die 90:)
    • Freefall
      Freefall
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2006 Beiträge: 560
      ?(
    • dev209
      dev209
      Diamant
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.097
      kommt immer drauf an manchmal 10% manchmal 90% ...so wie ich lust hab xD
    • Confrere
      Confrere
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.123
      ?( ?( ?(
      Ich weiß nicht, was ich da eintragen soll.
      Wo sind die 130%
    • Tracoy
      Tracoy
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 955
      Ganz unabhängig davon, was ich angegeben habe, hat mir doch allein die Frage schon wahnsinnig viel gebracht. Bin mir dessen bewusst geworden, dass ich schon wieder viel zu viel nebenher pokere... Thx!
    • kingpowl
      kingpowl
      Black
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 2.456
      120%
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.179
      ist halt sehr unterschiedlich.
      hab deswegen mal 50-60% genommen, wenn ich mehr motivation zum grinden hätte und weniger tilten würde, sähe das wohl schon anders aus...
    • 1
    • 2