SSS-Trainer-Webseite

    • Cuxkiter
      Cuxkiter
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 186
      Guten Morgen.

      Ich habe die letzten 4 Tage keine einzige Hand gepokert und stattdessen an
      http://shortstackstrategy.jimdo.com/
      gebastelt.

      Jetzt will ich das ganze mal sozusagen als BETA-Test auf die Öffentlichkeit loslassen. Die Seite beinhaltet mein Blog aber vor allem einen

      ShortStackStrategy-Trainer,

      der über das SHC hinaus geht.

      Man kann sich anhand der eigenen und gegnerischen Aktionen durch den kompletten Handverlauf klicken und bekommt immer die korrekte Spielweise für die jeweilige Situation angezeigt.

      Ich habe mir grade als ich angefangen habe SSS zu spielen so etwas gewünscht und ich denke, dass ich da nicht alleine bin.

      Also dann, schaut mal rein, testet, findet Fehler, macht Verbesserungsvorschläge, zerreisst mich, lobt...

      Ich freue mich über jeden Besucher und Komentar.

      Bis dann,

      Cuxkiter
  • 14 Antworten
    • Eriador
      Eriador
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 209
      Sehr gute Sache.. Ich glaube grade für Anfänger ist das eine sehr gute Unterstützung
    • fu4711
      fu4711
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2007 Beiträge: 10.216
      Good Job, Sticky FTW!!
    • Anubis0509
      Anubis0509
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 305
      Good job.

      Bin vor etwa 2 Wochen von FL zum SSS gewechselt
      und werde Deinen Trainer ausprobieren.

      Feedback kommt.
    • Zagros
      Zagros
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 218
      hi erstmal, nice work.
      aber mal ne frage: darfst du das? ich meine ist die sss nicht irgendwie eigentum von ps.de?

      habe nur kurz drüber geschaut, aber ein paar kleine verbesserungsvorschläge:
      -contibet bei 1 gegner im freeplay wird nicht erwähnt (oder ich habs nicht gesehen :rolleyes: )
      -flop - freeplay: Toppair anstelle von Toppais

      was natürlich die luxusvariante wäre: ein program, bei dem du direkt mit situationen konfrontiert wirst, ala sngwiz.
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Original von Zagros
      ich meine ist die sss nicht irgendwie eigentum von ps.de?
      Die SSS wurde nicht von ps.de erfunden sondern von Rolf Slotboom. Er hat mit der SSS Pot Limit Omaha gespielt. Ed Miller hat anschließend eine SSS für Texas Hold'em entwickelt.

      Liebe Grüße

      Christian
    • Zagros
      Zagros
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 218
      Original von circe
      Original von Zagros
      ich meine ist die sss nicht irgendwie eigentum von ps.de?
      Die SSS wurde nicht von ps.de erfunden sondern von Rolf Slotboom. Er hat mit der SSS Pot Limit Omaha gespielt. Ed Miller hat anschließend eine SSS für Texas Hold'em entwickelt.

      Liebe Grüße

      Christian
      wahrscheinlich hat sie niemand erfunden, denn jeder der mit einem kleinen stack spielt, spielt eine shortstack strategy. fakt ist aber dass op teilweise wort wörtlich sätze von ps.de kopiert, gleiches shc, etc.

      zur klarstellung, da habe ich nichts dagegen, interessiert mich nur inwieweit ps.de ihren content als eigentum betrachtet.
    • Cuxkiter
      Cuxkiter
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 186
      Hallo,

      erstmal vielen Dank für das Lob.
      Die Verbesserungsvorschläge und diverses anderes kann/werde ich noch prüfen und einarbeiten. Mal schauen wie es sich entwickelt.

      Eine Sache noch bzgl. kopieren von Inhalten.
      Ich habe keinen einzigen Satz von Pokerstrategy.com kopiert!
      Abgesehen davon, hat sich von PS.com noch niemand beschwert, aber es ist ja auch Wochenende.
      Außerdem weise ich ja darauf hin, dass die Seite alleine nicht ausreicht und man sich bei PS anmelden soll und dagegen kann PS ja wohl nichts haben.

      Also bis dann,

      Cuxkiter
    • ebnerfred
      ebnerfred
      Gold
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 942
      Sehr gute Arbeit. Für Anfänger ist diese Seite sicherlich gut geeignet.
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Original von Zagros
      wahrscheinlich hat sie niemand erfunden, denn jeder der mit einem kleinen stack spielt, spielt eine shortstack strategy.
      Spielt wirklich jeder eine Strategie, der sich mit einem kleinen Stack einkauft?

      Wie sieht es aus, wenn die Pokerraumsoftware standardmäßig einen Buy-In von 20BB vorschlägt, wie dies beispielsweise bei Titabn Poker der Fall ist?

      Was da manche Leute an den Tischen zusammenspielen kann man beim besten Willen nicht als SSS bezeichnen, sondern eher als Geldverschleuderstrategie.

      Liebe Grüße

      Christian
    • Zagros
      Zagros
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 218
      Original von circe
      Original von Zagros
      wahrscheinlich hat sie niemand erfunden, denn jeder der mit einem kleinen stack spielt, spielt eine shortstack strategy.
      Spielt wirklich jeder eine Strategie, der sich mit einem kleinen Stack einkauft?
      per definition ist eine strategie eine ansammlung von entscheidungen für jede mögliche auftretende situation. insofern spielt jeder eine strategie, die einen machen sinn, die anderen weniger.
      was ich damit sagen will, es geht nicht um den begriff shortstack strategy an sich, sondern um den inhalt jener.
    • Xcitus
      Xcitus
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 1.090
      Finde ich nicht gut, Strategie zu erklären auf ner frei zugänglichen Website, ohne dass man irgendwas dafür tun muss,

      Schließlich sollen es ja nicht weniger Fische werden oder?

      Je mehr eine Strategie verbreitet wird, desto nutzloser wird diese.
      Auch wenn es gut gemeint ist, aber ich denke man sollte sich klar machen,was es für einen Nutzen bringt.

      In deinem Fall ist der Nutzen wahrscheinlich dass du drauf spekulierst TAF Money zu bekommen, aber isses nicht besser möglichst wenig Leute mit ins Boot zu nehmen?

      Nur so ein Gedanke :)
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.760
      Original von Cuxkiter
      Ich habe keinen einzigen Satz von Pokerstrategy.com kopiert!
      Abgesehen davon, hat sich von PS.com noch niemand beschwert, aber es ist ja auch Wochenende.
      Außerdem weise ich ja darauf hin, dass die Seite alleine nicht ausreicht und man sich bei PS anmelden soll und dagegen kann PS ja wohl nichts haben.
      Ohne jetzt alles gelesen zu haben glaube ich dir mal, dass du nichts 1 zu 1 abgeschrieben hast ;)

      Solange die Seite auch keine Werbung für andere Affiliates etc. macht, ist es auch kein Problem sie hier zu verlinken - vielleicht hilft die Herangehensweise ja manchem PokerStrategy-Mitglied.

      Viel Erfolg beim TaF-Werben!
    • Cuxkiter
      Cuxkiter
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 186
      Original von Xcitus
      Finde ich nicht gut, Strategie zu erklären auf ner frei zugänglichen Website, ohne dass man irgendwas dafür tun muss,

      Schließlich sollen es ja nicht weniger Fische werden oder?

      Je mehr eine Strategie verbreitet wird, desto nutzloser wird diese.
      Auch wenn es gut gemeint ist, aber ich denke man sollte sich klar machen,was es für einen Nutzen bringt.

      In deinem Fall ist der Nutzen wahrscheinlich dass du drauf spekulierst TAF Money zu bekommen, aber isses nicht besser möglichst wenig Leute mit ins Boot zu nehmen?

      Nur so ein Gedanke :)
      Naja, so viel muss man ja bei PS.de oder anderen Seiten nicht machen, um SSS erklärt zu bekommen. Nur anmelden, schon sind die Artikel/Videos/SHC im Einsteigerbereich zugänglich.

      Natürlich ist es auch eine TaF-Seite. Aber ich finde es nur fair für die TaF-Kohle auch etwas sinnvolles zu leisten.

      Und ich glaube nicht, dass jemand nur mit meiner Webseite vernünftig SSS spielen kann. Allerdings meine ich schon, dass sie jemandem helfen kann, der vorher die Artikel und Videos durchgearbeitet hat, in kritischen Momenten die richtige Entscheidung zu treffen.

      Abgesehen davon sind auch die meisten Anfänger in der SSS Fische. Auch ich komme mir oft genug wie einer vor.
    • Freo
      Freo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 1.778
      Original von Zagros
      hi erstmal, nice work.
      aber mal ne frage: darfst du das? ich meine ist die sss nicht irgendwie eigentum von ps.de?
      Ideen, und darum handelt es sich letztendlich bei der SSS, lassen sich rechtlich kaum oder nur schwer schützen.

      Anders sähe es, wenn er konkrete Ausarbeitungen (PDF-Sheets kopieren) nutzen würde oder das ganze gewerblich nutzt.